Gewinnen Sie neue Kunden mit KennstDuEinen!

Lassen Sie sich von Ihren Kunden per Online-Mundpropaganda weiterempfehlen! Zielgerichtetes Empfehlungsmarketing für lokale Unternehmen, Dienstleister und Filialketten mithilfe der Bewertungen ihrer zufriedenen Kunden. Informieren Sie sich über unser Angebot!

Bewertungen

» Jetzt Bewerten!

Gesamtbewertung ( 2   Bewertungen)

2 /5 Sterne

Gesamtbewertung im Detail

Betreuung: 1 Stern mangelhaft

Qualität: 2 Sterne ausreichend

Termintreue: 5 Sterne sehr gut

Preis: 3 Sterne befriedigend




vom

1 Stern

Details ein-/ausblenden

Betreuung

Qualität

Nie wieder

Ausgehend von einer Chefarztbehandlung bekommt man ihn nur ca. 2 Minuten zu sehen. Seine Assistenzärztin verschreibt eine Salbe, die nicht nur teuer ist, sondern auch noch alles verschlimmert. Dann kommt man morgens zum Allergietest, der dann aber nicht durchgeführt werden kann, weil die Tabletten die man nehmen soll (die wiederum besagte Assistenzärztin verschrieben hat) einen Befund verhindern! Das hat aber niemand vorher erwähnt, also umsonst hingefahren. Der Empfang ist ebenfalls abschreckend. Nett ist anders. Vielleicht liegt es daran, dass es die Uniklinik ist, aber hier kann man nicht hingehen. Alle weiteren Termine abgesagt. Bin auf die Rechnung gespannt und wieviel Chefarztzeit abgerechnet wird.

Fragwürdigen Inhalt melden


vom

3 Sterne

Details ein-/ausblenden

Betreuung

Qualität

Termintreue

Preis

Privatambulanz - ja/Dr. Boehncke - bitte nicht! !!

Nachdem mir 2 Hautärzte bei meiner Allergie nicht helfen konnten, habe ich die Privatambulanz Prof. Dr. Roland Kaufmann in der Uni-Klinik probiert. Der erste Termin ist Wochen voraus zu vereinbaren.
Das Positive: Als Privatpatient muss man bei Termin nicht lange warten und die Allergie-Tests werden sofort und 'im Haus' gemacht.
Allerdings kommt man nicht zu Prof. Kaufmann, sondern zu einem seiner Unter-Ärzte. Der macht sich ein Bild, dann schneit der Herr Professor herein, dann fachsimpeln die beiden vor einem. Danach sieht man den Professor nie wieder. Im Grunde schon okay. Nur sollte man sichergehen, dass man nicht - wie ich - als "Unter-Arzt" Herrn Dr. Boehncke bekommt.

Ein sekundenschneller Blick auf die Haut und er sieht einen nicht mehr an. Er lässt einen einzigen keinen Satz ausreden, wird nur unterbrochen. (Und bekommt dann von ihm genau die Salbe verschrieben, auf die man allergisch reagiert). Man fragt, was man hat und bekommt als Antwort einen heruntergeleierten Absatz eines Medizinbuchs, den man nicht versteht. Mutig hakt man nach und bekommt genau den gleichen Absatz zitiert. Dazu mit dem Gefühl, dass man völlig bescheuert ist und ihn endlich in Ruhe lassen soll.
Nach den 2 Besuchen bei Dr. Boehnke hatte ich keine Ahnung, was seine Diagnose war, und ich habe vor Frustration jedes Mal geheult.

Fragwürdigen Inhalt melden

Bewertungen 1 bis 2 von 2

Haben Sie gute Tipps auf Lager?

Firma nicht gefunden?

Sie kennen empfehlenswerte Anbieter, die noch nicht auf KennstDuEinen zu finden sind?

Dann tragen Sie den Dienstleister hier schnell und einfach ein.



Bewerten Sie Klinik für Dermatologie, Johann Wolfgang Goethe-Universität

Betreuung *

Qualität *

Termintreue

Preis

Ihre Gesamtbewertung
ergibt sich aus Ihren Detailbewertungen

Bitte beachten Sie unsere Verhaltensregeln.

Wir veröffentlichen Ihre Bewertung per Aktivierungslink, den wir Ihnen per E-Mail senden. Nur dafür benötigen wir Ihre E-Mail Adresse.

Ihre Daten werden von uns nicht an Dritte weitergegeben.

Zu den AGB »

* Notwendige Angaben

Das Bewertungsportal KennstDuEinen.de ist ein Service der WinLocal GmbH - © 2016