Themen

Mitarbeiterumzug richtig planen und durchführen

Unternehmensumzüge stellen eine Herausforderung dar. Erfordert der Standortwechsel einen Umzug des Personals, führt dies zu zusätzlichen Herausforderungen. Hier erfahren Sie, wie es am besten klappt.

Wenn Standortwechsel notwendig werden

Die Zeiten, in denen Unternehmen für immer am gleichen Ort bleiben, sind vorbei. So führt ein kontinuierlicher Wachstumsprozess oft dazu, dass die vorhandene Infrastruktur nicht mehr optimal ist. In vielen Fällen findet der Umzug innerhalb einer Region statt. Dennoch kann es vorkommen, dass Betriebe ihre ursprüngliche Umgebung verlassen.

Die erforderlichen Mitarbeiterumzüge sollten klug geplant und organisiert werden. Letztlich stellt es einen enormen Einschnitt in das Leben aller Beteiligten dar. Zuzüglich der Belastung, die sich für alle aus dem Umzug ergibt. Entsprechend sollte die Planung und Umsetzung neben der organisatorischen Komponente auch den menschlichen Aspekt berücksichtigen.

Planung ist der halbe Erfolg

Ihr Ziel sollte es stets sein, einen reibungslosen Übergang zu gewährleisten. Dabei gilt es, eine Fülle an Dingen zu berücksichtigen. Bilden Sie ein Team, das alles plant und im Auge behält. Die Erfahrung hat gezeigt, dass selbst die beste Planung nicht vor Überraschungen schützt.

Umso besser, wenn alles kompetent geplant und beaufsichtigt wird. Hier kann es sinnvoll sein, eine Umzugsfirma miteinzubeziehen, die Erfahrung mit derartigen Projekten hat. Nichtsdestotrotz sollte auch Ihr Personal mit eingebunden werden. Dies verhindert, dass Ihre Angestellten sich übergangen oder ausgeschlossen fühlen.

Umzug als Chance

Begreifen Sie die Veränderung als Gelegenheit, Dinge zu optimieren. Sprechen Sie darüber mit Ihrem Personal. Für eine optimale Performance sollten sich alle in den neuen Räumen wohlfühlen. Vielleicht ergibt sich ja die Gelegenheit, Abteilungen näher zusammenzubringen. Gibt es Wünsche bezüglich der Sozialräume, die bisher nicht realisierbar waren? Dann ist jetzt die Gelegenheit dazu!

Wie ist es mit der Aufteilung der Räume? Viele Firmen verbinden Umzüge mit Umstrukturierungen. Dies kann durchaus Sinn ergeben. Umso besser, wenn Ihre Angestellten die Veränderungen nicht als etwas betrachten, dass ihnen „widerfährt“. Die Möglichkeit, Veränderungen aktiv mitzugestalten, erhöht die Motivation deutlich.

Letztlich ist es Ihr Personal, das jeden Tag dort arbeiten wird. Geben Sie Ihren Mitarbeitern den notwendigen Gestaltungsraum, und die Motivation wird deutlich steigen. Im Optimalfall freuen sich alle darauf, die neuen Räume zu beziehen. Wer es schafft, seine Angestellten zu begeistern, wird in vielerlei Hinsicht belohnt. Nicht nur beim Umzug!

Wie sollen die Gespräche erfolgen?

Es empfiehlt sich, eine angenehme Atmosphäre herzustellen. Ein Aufenthaltsraum oder eine größere Kaffeeküche sind ideal. Vermeiden Sie Konstellationen, in denen Sie von einer Bühne zur versammelten Mannschaft sprechen. Je nach Betriebsgröße bieten sich Gespräche mit den einzelnen Abteilungen an. Stellen Sie sicher, dass genügend Zeit und Raum für aktiven Austausch besteht. Kommunizieren Sie die anstehenden Veränderungen als Chance für alle.

Eine Strategie, die voraussetzt, dass Ihre Angestellten auch Möglichkeiten zur aktiven Mitgestaltung besitzen. Wählen Sie eine Person als Schriftführer aus, um Ideen und Vorschläge zu sammeln. Möchten Sie den Umzug mit Umstrukturierungen verbinden, wird das nicht allen gefallen. Umso besser, wenn Sie eine Gegenleistung einbringen können. Selbst Kleinigkeiten wie die optische Gestaltung der Sozialräume wirken sich hier positiv aus. Scheuen Sie auch nicht vor Einzelgesprächen zurück, wenn diese förderlich sind. Es zeigt, dass Sie die Belange Ihrer Angestellten ernst nehmen. Seien Sie ein Chef, für den man gerne umzieht!

Der Umgang mit Meinungsverschiedenheiten

Es wird Ihnen vermutlich nicht gelingen, alle Vorstellungen unter einen Hut zu bringen. Dies gilt innerhalb Ihrer Angestellten, aber auch zwischen Personal und Führungsebene. Hier können Diskussionen schnell hitzig werden. Ebenso kann es zu Problemen mit der Glaubwürdigkeit kommen. Letztlich steht jede Seite unter Verdacht, mit ihren Argumenten „nur“ die eigenen Ziele durchsetzen zu wollen.

Hier empfiehlt es sich, eine neutrale Partei an den Tisch zu bringen. Diese bezieht keinerlei Vorteil aus den Entscheidungen, die getroffen werden. Auch hier bietet es sich an, Mitarbeiter einer Umzugsfirma zu wählen, die von einem neutralen Standpunkt aus argumentieren können. Auch lassen sich Probleme vermeiden, indem ein funktionierendes Kommunikationssystem errichtet wird.

Informieren Sie Ihr Personal über den Fortschritt, bzw. den aktuellen Stand der Dinge. Sie beugen dadurch Verunsicherungen vor, die kontraproduktiv sind. Halten Sie sich an Mark Twain, der einst meinte, die schlimmsten Dinge, die er in seinem Leben sah, waren die, die nie eingetroffen sind. Schaffen Sie Transparenz und Klarheit!

Der Umzug der Mitarbeiter

Jeder, der schon einmal einen Ortswechsel vollzogen hat, weiß, wie schwierig es sein kann, eine passende Wohnung zu finden. Wenn Sie mit Ihrer Belegschaft umziehen, vervielfacht sich diese Herausforderung. Dabei kommt es zu zwei Bedingungen:

a) Die Arbeit am neuen Standort muss reibungslos weitergehen
b) Die Umzüge Ihrer Mitarbeiter müssen rechtzeitig abgeschlossen sein

Tatsächlich ist es unmöglich, den Übergang fließend zu gestalten, wenn die Hälfte Ihrer Belegschaft noch auf Wohnungssuche ist. Alleine aus diesem Grund sollten Sie Ihrem Personal helfend zur Seite stehen. Ab einer gewissen Unternehmensgröße kann es sinnvoll sein, Mitarbeiterwohnungen zu installieren. Nicht nur, dass es den gesamten Ablauf erleichtert: Ihr Personal wird es zu schätzen wissen. Als Bonus erhalten Sie zufriedene Angestellte, was wiederum zu einer höheren Mitarbeiterbindung führt.

Warum ist es so wichtig, dass Ihr Personal mit der Firma umzieht?

Die Geschichte zahlreicher Unternehmen hat gezeigt, wie wichtig es ist, am neuen Standort mit „vertrauten Gesichtern“ weiterzumachen. Sicherlich lässt sich auch am neuen Ort Personal finden. Allerdings ist nicht garantiert, dass die neue Belegschaft Sie glücklich machen wird. Funktionierende Teams sind die Summe einzelner Personen.

Diese aufzugeben, stellt ein Wagnis dar, das man nicht unterschätzen sollte. Auch wenn es nicht gelingen sollte, Ihre komplette Belegschaft mitzunehmen, sollten Sie so viele Mitarbeiter wie möglich beibehalten. So haben Sie weiterhin funktionierende Gruppen, die Neulinge schnell integrieren können. Eine komplette Neubesetzung sollte unter allen Umständen vermieden werden.

Wie erleichtern Sie Ihren Mitarbeitern den Umzug?

Es gibt Umzugsunternehmen, die alle anfallenden Arbeiten organisieren und abwickeln.

Dazu zählen beispielsweise:

– Verpackung und Transport der Möbel aus der alten Wohnung
– Aufbau der Möbel in der neuen Wohnung
– Übernahme aller notwendigen Installationen
– Reinigung der alten Wohnung und Vorbereitung für die Übergabe
– Unterstützung bei allen anfallenden Formalitäten

Der optimale Start am neuen Standort

Sie haben es geschafft: Der Umzug hat geklappt und die neuen Räume sind einsatzbereit. Ein guter Anlass für eine angemessene Feierlichkeit im Kreis Ihrer Angestellten. Diese kann im Vorfeld der offiziellen Einweihungsparty stattfinden, sofern eine solche geplant ist. Die Mitarbeiterfeier bietet Gelegenheit, sich bei allen Beteiligten zu bedanken, bevor es dann mit frischer Energie ans Werk geht.

Fazit: Herausforderungen sind da, um gemeistert zu werden!

Wachstum bringt Herausforderungen mit sich, beispielsweise eine Verlegung des Standortes. Geht die Reise weiter weg, ist es notwendig, Ihrem Personal beim Umzug zu helfen. Dazu zählt zuerst, dass Sie Ihre Mitarbeiter motivieren. Machen Sie den Umzug zur Chance! Er bietet Gelegenheiten, viele Dinge zu verbessern. So lassen sich Arbeitsräume attraktiver gestalten. Ebenso können lange Wege zwischen einzelnen Abteilungen abgeschafft werden. Größere oder schönere Sozialräume sollten ebenfalls nicht übersehen werden.

Um sicherzustellen, dass Ihr Personal sich am neuen Standort wohlfühlt, sollten Sie es aktiv miteinbeziehen. Dadurch signalisieren Sie Wertschätzung und machen den Umzug für alle attraktiver. Sicherlich kann und wird es Meinungsverschiedenheiten zwischen einzelnen Mitarbeitern, Abteilungen und der Führungsebene geben. Hier empfiehlt sich eine neutrale Person als Mittelsmann. Professionelle Umzugsfirmen sind hier gerne behilflich. Sie können in Diskussionen von einem neutralen Standpunkt aus argumentieren und sachliche Gründe für Entscheidungen glaubhaft vermitteln. Aufgrund der Fülle an Faktoren, die beim Umzug anfallen, empfiehlt es sich generell, mit Experten zu arbeiten, die mit diesem Prozess vertraut sind.

Ergänzen Sie diese mit einem Umzugsteam, das Sie aus Angestellten bilden. Diese sollten ebenfalls dafür verantwortlich sein, Ihre Belegschaft auf dem Laufenden zu halten. Externe Spezialisten helfen auch dabei, Ihrem Personal beim Umzug behilflich zu sein. Letzten Endes geht es darum, pünktlich am neuen Standort loslegen zu können, mit eingespielten Teams, die motiviert an die Arbeit gehen. Viel Erfolg beim Umzug!



Linktipps zum Thema:

KennstDuEinen.de ist ein Bewertungsportal für Dienstleister aller Branchen. Suchen und finden Sie die besten Dienstleister in Ihrer Nähe!

Neueste Bewertungen für Mitarbeiterumzug

J. H. Herlitz Möbeltransporte GmbH & Co. KG

Danke

an das Comtrans und Herlitz-Team

Weiterlesen
TipTop Umzüge

PROFESSIONELLER UMZUG

WIR MÖCHTEN UNS NOCH EINMAL FÜR DEN PROFESSIONELLEN UMZUG GANZ HERZLICH BEDANKEN. WIR WAREN SPRACHLOS ÜBER DIE SUPER-SCHNELLE UND SORGFÄLTIGE aBWICKLUNG DES uMZUGS! IN WINDESEILE WAREN UNSERE MÖBEL UND DERGLEICHEN IN EINER SPEZIELLEN FOLIE VERPACKT UND KAMEN SO OHNE SCHÄDEN AN IHR ZIEL! ES WAR EINE LUST DEN MITARBEITERN ZUZUSEHEN; DIE SEHR SCHNELL ALLES VON A NACH Z TRANSPORTIERTEN UND DAMIT WEIT UNTER DER ANGEGEBENEN zEIT BLIEBEN! AUCH AN DEM GÜNSTIGEN PREIS WURDE NICHT GERÜTTELT! DAS UNTERNEHMEN KÖNNEN WIR NUR WÄRMSTENS EMPFEHLEN!!!

Weiterlesen
extraumzug Wien

das beste und sympathischste Umzugsunternehmen in Wien

Kann Extraumzug nur empfehlen! Sind stark, pünktlich und ordentlich. Alles wird sehr sorgfältig transportiert und kommt umbeschädigt an. Dank an das Team!

Weiterlesen

Kategorie: