Gewinnen Sie neue Kunden mit KennstDuEinen!

Lassen Sie sich von Ihren Kunden per Online-Mundpropaganda weiterempfehlen! Zielgerichtetes Empfehlungsmarketing für lokale Unternehmen, Dienstleister und Filialketten mithilfe der Bewertungen ihrer zufriedenen Kunden. Informieren Sie sich über unser Angebot!

Bewertungen

» Jetzt Bewerten!

Gesamtbewertung ( 10   Bewertungen)

4,1 /5 Sterne

Gesamtbewertung im Detail

Betreuung: 3,9 Sterne befriedigend

Qualität: 4,1 Sterne gut

Termintreue: 4,2 Sterne gut

Preis: 3,9 Sterne befriedigend




vom

2 Sterne

Details ein-/ausblenden

Betreuung

Qualität

Termintreue

Leider Massenabfertigung statt anständige Betreuung

Nach meiner Erfahrung mit dieser Ärztin wundert es mich nicht mehr, dass man dort so schnell einen Termin bekommt. Ich war zweimal bei dieser Ärztin, aber wurde leider nicht einmal richtig untersucht. Es wurde eine Fehldiagnose gestellt und ich wurde erst bei meinem zweiten Besuch darauf hingewiesen, dass ich sich die Dioptrien Zahl eines meiner Augen drastisch erhöht hat. Und das obwohl beim ersten Besuch sowohl meine Augen als auch meine Brille gemessen wurden. Diese Ärztin kann ich leider nicht weiter empfehlen.

Fragwürdigen Inhalt melden


vom

2 Sterne

Details ein-/ausblenden

Betreuung

Qualität

Termintreue

Preis

Kontaklinsen. .

Ich war eigentlich immer zufrieden mit Frau Weimer. Ich habe dort meine erste Brille anpassen alssen und war auch sonst bei keinem anderen Augenarzt. Jetzt war ich dort, weil ich Kontaktlinsen wollte und mir wurde von vornerein gesagt, dass eine Kontaktlinsenanpassung 55€ kosten würde, die ich auch sofort Bar zahlen musste (Rechnung oder Quittung habe ich nie bekommen). Die Stärkemessung dauerte keine 2 min und da wusste Frau Dr. schon welche Linsen ich brauche. Nachdem sie mir harte Linsen empfohlen hatte, obwohl ich noch nie Kontaklisen jemals im Auge hatte und ich gemeint habe ob es nicht die möglichkeit gäbe erstmal mit einer Monatslinse oder Tageslinse anzufangen um es mal auszuprobieren, sagte Sie mir einen Preis von ca. 300€ (genauen Preis konnte Sie garnicht sagen) für beide Linsen. Das fande ich ganz schön happig und fragte auch ob es die denn nicht günstiger gäbe und Frau Dr. meinte "Nein das ist schon ein guter Preis". Ich ging dann mit meiner Konatklinsen stärke zu dem Empfangsdamen, denn die bestellen die Linsen. Die fragten mich dann, ob ich die Linsen selber bestllen will oder ob die das machen sollen, dann hab ich gesagt, dass ich mal selbst gucken werde und die dann am nächsten Tag telefonisch benarichtigen werde.
So nun hatte ich die gleichen Linsen für 150€ (die hälfte des Preises! ! - als STudent muss man auf sein Geld nunmal achten) gefunden und bestellt. Ich habe dann bei den Empfangsdamen angerufen und wollte einen Termin vereinbaren für das erste einsetzten der Linsen und für eine einführung in die Handhabung. Da sagen die mir doch glatt, dass die dieses Service nur für Leute anbieten, die die Linsen bei ihnen bestellen. Da hab ich erwiedert, dass ich doch die 55€ für eine Kontaklinsenanpassung gezahlt hätte und die antwortete nur, dass es nur für die Ausmessung der Augen war! Sie würden eine Konaktlinseneinführung nicht anbietetn, wenn man die Linsen nicht über die bestellt!
Ich finde das eine frechheit, da mich niemand darüber Informiert hatte, ich noch 55€ gezahlt habe für eine Leistung, die es bei vielen Optikern sogar umsonst gibt und dann wollte man mir noch überteuerte Linsen andrehen. .
Ende der Geschichte: jetzt stehe ich da mit Jahreslinsen, habe noch nie Linsen im Auge gehabt, meine Ärztin will mir nicht helfen und ich bin 55€ los. Komeptent ist die Frau Dr. trotzdem, aber diese Kostenstuktur und Informationsausgabe etc. ist eine frechheit!

Fragwürdigen Inhalt melden


vom

5 Sterne

Details ein-/ausblenden

Betreuung

Qualität

Termintreue

Preis

Kompetent und zuverlaessig

Ich hatte prompt per email einen Termin am 31. 08. 2012 vereinbaren koennen, zu dem ich eigens nach Frankfurt anreisen musste. Andere Praxen (mit email Anschriften) hatten erst gar nicht geantwortet. Praxispersonal war hoeflich, freundlich, zuvorkommend, effizient und kompetent. Mein Einverstaendnis wurde nach Aufklaerung ueber vorgesehene Untersuchungen fuer jede solche Untersuchung einzeln eingeholt. Frau Dr Weimer ist nach meinem Ermessen fachlich ueberaus kompetent, war sehr freundlich, hat sich ausreichend Zeit genommen, Untersuchungen und Befunde eingehend erklaert und hat auf alle Fragen ausfuehrlich geantwortet. Ihre ruhigen, reifen und sachlichen, dennoch empathischen, Umgangsformen machten diesen Praxisbesuch sehr erfreulich, auch wenn ich sonst gluecklicherweise keinen Anlass habe, Aerzte regelmaessig aufzusuchen. Da ich privatversichert bin, scheinen keine nicht erstattungsfaehigen Leistungen erbracht worden zu sein. Nach meinem Erachten ist es Frau Dr Weimer allerdings hoch anzurechnen, dass Sie Sich von medizinisch zweckmaessigen oder erforderlichen Untersuchungen nicht schon dadurch abbringen laesst, dass diese von Krankenkassen nicht mehr erstattet werden.
Stephan Dax

Fragwürdigen Inhalt melden


vom

5 Sterne

Details ein-/ausblenden

Betreuung

Qualität

Termintreue

Preis

tolle Augenärztin

Tolles PraxisTeam Sehr kompetente Ärztin

die negativen Bewertungen sind nicht gerechtfertigt.
In der heutigen ZEit wird leider kaum noch was von den Krankenkasse erstattet und das liegt definitiv nicht an den Ärzten.

SIch öffentlich so auszulassen ist nicht ok.

Ich bin höchstzufrieden !

Fragwürdigen Inhalt melden


vom

2 Sterne

Details ein-/ausblenden

Betreuung

Qualität

Termintreue

Preis

Finger weg.

Ich bin ursprünglich wegen eines Notfalls bei Frau Weimer gelandet. Da fand ich Flexibilität und Wartezeit okay, das Beratungsgespräch im Nachhinein allerdings etwas knapp (keine richtige Aufklärung, ich musste explizit nach allem fragen). IGEL-Leistungen verneinte ich zunächst komplett (weil der Notfall erstmal vorging). Frau Dr. Weimer stellte bei der Behandlung allerdings fest, dass ich ein erhöhtes Glaukom-Risiko hätte und wir daher unbedingt noch einen Termin für die Glaukomuntersuchung machen müssten. Da eine Indikation vorläge, sei es keine IGEL-Leistung und müsse daher auch nicht extra gezahlt werden. Gesagt, (Termin) getan. Ich könne das auch mit einer Stärkemessung für Kontaktlinsen kombinieren, kein Problem. Es folgte also der zweite Termin. Nachdem mir die Praxisgebühr abgenommen und ich ins Wartezimmer geschickt wurde, folgte ca. 10 Minuten später der Hinweis, dass die Glaukomuntersuchung 20 Euro kosten würde, ebenso die Stärkemessung. Musste ich natürlich sofort in Bar bezahlen (kenne ich sonst nicht, andere Ärzte schicken mir eine Rechnung nach Hause). Glücklicherweise hatte ich noch so viel Bargeld dabei. Mein Hinweis, dass ich die Glaukomuntersuchung nicht gewünscht hätte, sondern dass Frau Weimer sie für nötig hielt, wurde abgebürstet. "Wenn Frau Doktor etwas findet, bekommen sie das Geld natürlich zurück". Der Quittung konnte ich entnehmen, dass die Stärkemessung und zugehörige "Beratung" (wozu und worüber bitte sehr? Ich trage seit über 20 Jahren Kontaktlinsen und kenne mich ganz gut aus) mit dem 2, 3-fachen Satz berechnet werden. Auch hier frage ich mich wieder: Wieso? Was muss man tun, um nur den 1-fachen Satz zahlen zu müssen? Blaue Augen haben? Sei's drum. Ich wollte "Frau Doktor" selbst darauf ansprechen.

Die Stärkemessung dauerte ca. 5 Minuten, mir wurden gerade mal 3 verschiedene Gläser durchgeklickt, mit denen ich alle nichts sehen konnte (äußerte ich auch so), woraufhin pragmatisch "festgestellt" wurde, dass mein Sehvermögen nur 70% betrüge (lag komischerweise vor kurzem erst noch bei fast 90%) und es nunmal so sei dass ich nicht besser sehen können würde. Erstaunlicherweise war dafür aber meine Hornhautkrümmung verschwunden. Das finde ich mehr als fragwürdig. Die Beratung (für den 2, 3-fachen Satz, wie gesagt) beschränkte sich dann auf den Hinweis, dass das eine Messung für Brillengläser sei, wie ja von mir gewünscht und gezahlt, und dass eine Messung für Kontaktlinsen 55 Euro kosten würde. Selbst wenn ich dazu gewillt gewesen wäre, hätte ich einen neuen Termin machen müssen, da ich gar nicht genug "Bares" dabei gehabt hätte. Als ich sie auf die Kosten für die Glaukomuntersuchung ansprach und sie daran erinnerte, dass ich sie nur durchgeführt hätte weil sie sie für medizinisch indiziert gehalten hatte, schaute sie mich ganz verdutzt an: "Wieso sollten Sie denn eine Risikopatientin sein? ! Nein, die Untersuchung sollten Sie machen weil Sie älter sind als 30. Und dafür übernehmen die Kassen die Kosten nicht".

Fazit: Frau Dr. Weimer hat mich das letzte Mal gesehen.

Im Übrigen wurden, während ich im Wartezimmer saß, wurden alle neu hereinkommenden Patienten von den (sonst schon freundlichen) Helferinnen darüber informiert, dass eine Glaukomuntersuchung extrem wichtig sei und sie sie unbedingt machen sollten. Erst wenn die zugesagt hatten, wurde ihnen mitgeteilt, dass sie dann bitte noch 20 Euro zu zahlen hätten. Meiner Meinung nach hat das mit einem seriösen Geschäftsgebaren nichts gemein.

Fragwürdigen Inhalt melden


vom

5 Sterne

Details ein-/ausblenden

Betreuung

Qualität

Termintreue

Preis

;eine langjährige Augenärztin

Frau Dr. Weimer wurde mir vor einigen Jahren von meinem Optiker empfohlen. Auch mich kotzen die Extraleistungen an, doch leider handelt es sich hier um Untersuchungen, die die Krankenkasse leider nicht mehr für nötig sieht, sie zu bezahlt.

Auch mir wurde mal ein Leistungsblatt vorgelegt, mit den verschiedenen EGL-Leistungen und deren Kosten, doch leider muss ich einer älteren Bewertung hier widersprechen. Ich durfte das Blatt mit den Leistungen und Kosten mitnehmen.

Da ich sehr schlecht sehe und sich bei mir auch gewisse gesundheitliche Probleme entwickeln können gibt es Leistungen, die die Krankenkasse jetzt übernimmt. Sobald ein Arzt eine Gefährdung angibt, übernimmt die Kasse die Kosten. Bezüglich der 20 Euro für ein neues Brillenrezept, so wurde mir gleich bei meiner Anfrage nach einem von der Frau Dr. erklärt, dass es 20 Euro kosten würde. Sie war auch gar nicht böse als ich sagte, ich frage meinen Optiker, denn bei ihm kostet es nichts.

Vor zwei Wochen wurde mir ein CT für den Augennerv vorgeschlagen. Ich nahm mir die Zeit und googlete im Internet und sah, dass für Menschen wie mich, so eine Untersuchung Sinn machen würde. Ich habe entschieden, dass ich sie machen will und war bereit es zu bezahlen. Bei den Krankenkassen heute, muss man hab tot und chronisch krank sein, um überhaupt etwas bezahlt zu bekommen. Kein Wunder, dass die so ein Plus schreiben. Auch die Frau Dr. äußerte sich bei meinem letzten Besuch, dass diese Sparmaßnahmen darin resultieren, dass die Patienten die Wut an den Ärzten auslassen. Kann ich verstehen, ich habe auch schon gefrustet eine Arztpraxis verlassen und wurde von bestimmten Ärzten Wort wörtlich gebeten, nur einmal im Quartal vorbeizukommen. Bei der Frau Dr. war ich letzte Woche zum zweiten Mal und insgesamt Wartezeit, Tropfen geben, Warten, bis die Pupillen erweitert sind, inkl. Untersuchung und dem CT, war ich 35 Minuten in der Praxis. Für mich eine absolut akzeptable Warte-/Behandlungszeit. Ich habe mit einer Längeren gerechnet.

Fragwürdigen Inhalt melden


vom

5 Sterne

Details ein-/ausblenden

Betreuung

Qualität

Termintreue

Preis

Vorbildliche Praxis

Schnelle Terminvergabe, Wartezeit angemessen, Bedürfnisse werden ernst genommen, sehr persönliche Betreuung und Beratung, sehr kompetente Ärztin, die sich für Ihre Patientin sehr viel Zeit nimmt, freundliches Praxisteam, sehr gepflegte Praxis, gute Verkehrsverbindung

Fragwürdigen Inhalt melden


vom

5 Sterne

Details ein-/ausblenden

Betreuung

Qualität

Termintreue

Preis

Die beste Augenarztpraxis in Frankfurt am Main

keine Wartezeit, gründliche Ärztin, sehr gepflegte Praxis, freundliche Arzthelferinnen

Fragwürdigen Inhalt melden


vom

5 Sterne

Details ein-/ausblenden

Betreuung

Qualität

Termintreue

Preis

Gute Arbeit

Frau Dr. Weimer nimmt sich Zeit für jeden Patienten d. h. es kann schon mal vorkommen, dass man länger warten muß. Aber das nimmt man gerne in Kauf, denn sie ist ein wirklich gründliche und vetrauenswürdige Person.

Fragwürdigen Inhalt melden

Bewertungen 1 bis 10 von 10

Haben Sie gute Tipps auf Lager?

Firma nicht gefunden?

Sie kennen empfehlenswerte Anbieter, die noch nicht auf KennstDuEinen zu finden sind?

Dann tragen Sie den Dienstleister hier schnell und einfach ein.



Bewerten Sie Weimer Eveline Dr.med.

Betreuung *

Qualität *

Termintreue

Preis

Ihre Gesamtbewertung
ergibt sich aus Ihren Detailbewertungen

Bitte beachten Sie unsere Verhaltensregeln.

Wir veröffentlichen Ihre Bewertung per Aktivierungslink, den wir Ihnen per E-Mail senden. Nur dafür benötigen wir Ihre E-Mail Adresse.

Ihre Daten werden von uns nicht an Dritte weitergegeben.

Zu den AGB »

* Notwendige Angaben

Das Bewertungsportal KennstDuEinen.de ist ein Service der WinLocal GmbH - © 2016