Themen

Sicherer Surfen – 13 Add-ons für Ihren Browser

Beim Surfen im Internet begegnen Sie häufig Cookies, die dazu dienen, Benutzerprofile der User zu erstellen. Wir stellen Ihnen daher nützliche Tools für datensicheres Surfen vor.

Adblock Plus

Adblock Plus ist ein Browser Add-on, mit dem Sie Werbung blockieren können, während Sie im Internet surfen. Das Add-on funktioniert über vorgefertigte Filterlisten. Mit einigen dieser Listen können Sie sich auch vor Schadsoftware und Tracking schützen. Sie können die Filter jederzeit bearbeiten und verändern. So bestimmen Sie selbst, welche Werbung Ihnen verborgen bleibt und welche Sie zu sehen bekommen. Wer sich häufig über Social-Media-Buttons ärgert und seine Surfergebnisse nicht mit anderen teilen will, kann die Buttons mit AdBlock Plus deaktivieren.

Browser: Mozilla Firefox, Google Chrome, Opera, Microsoft Internet Explorer, Safari, Microsoft Edge u. a.

Avira Browserschutz

Der Avira Browserschutz ist eine kostenlose Browsererweiterung, die Sie vor potenziell gefährlichen Webseiten und Schadsoftware schützt und warnt. Das Programm untersucht den Quellcode von geöffneten Webseiten auf Schadsoftware und Tracker, die Ihre privaten Daten ausspionieren und weiterleiten wollen. Ein Icon im Browser symbolisiert, ob vom jeweiligen Linkziel ein Sicherheitsrisiko ausgeht. Außerdem können Sie sich Details zur aktuell geöffneten Webseite anzeigen lassen, um mehr über die Zahl der geblockten Tracker und die Aktivitäten Ihrer Browsererweiterung zu erfahren. Mit dem Avira Browserschutz wird Ihre Privatsphäre im Internet zusätzlich geschützt, indem das „Online-Tracking“ der von Ihnen besuchten Seiten blockiert wird.

Browser: Google Chrome, Mozilla Firefox, Opera und Microsoft Internet Explorer

Ghostery

Wie ein Geist schwebt die Browsererweiterung Ghostery durch die Schattenwelt des Internets und erkennt mehr als 500 unsichtbare Scripts, mit denen Werbewirtschaft und andere Datensammler Ihren Computer ausspionieren wollen. Zu jedem gefundenen Script gibt es zusätzliche Informationen und Quellcode-Einsichten. Sie können mit Ghostery sämtliche Scripts und Objekte, die Ihnen nicht vertrauenswürdig erscheinen, blockieren. Die optionale Funktion GhostRank, mit der die von Ghostery gesammelten Informationen an den Hersteller des Servers geschickt werden, sollten Sie sicherheitshalber nicht aktivieren.

Browser: Google Chrome, Mozilla Firefox, Safari, Opera, Microsoft Internet Explorer

Man Connection Computer Networking Wireless Concept

TrashMail

Wer weniger Spuren im Internet hinterlassen will, kann TrashMail.net nutzen, um sich eine temporäre E-Mail-Adresse anzulegen. So brauchen Sie nicht mehr Ihre richtige E-Mail-Adresse anzugeben und sind vor Spam und ungewollten Newslettern besser geschützt. Auf dem Server von TrashMail können Sie die temporäre E-Mail-Adresse entweder selbst festlegen oder erzeugen lassen. Der Server leitet dann bis zu 300 Mails an Ihre echte Adresse weiter, danach wird die temporäre Mailadresse gelöscht.

Browser: alle

uBlock Origin

uBlock Origin ist ein Open-Source-Ad-Blocker, der sich durch äußerst geringen Speicherbedarf und eine niedrige CPU-Belastung bei hoher Filterleistung auszeichnet. Der Blocker arbeitet mittels eines An- und Ausschaltknopfes, der Anzeigen nur auf der jeweils offenen Webseite blockiert und nicht global. Zusätzlich zu den vier standardmäßig angewendeten Filterlisten können weitere Listen installiert werden. Je mehr Listen uBlock allerdings verarbeitet, desto höher wird der Speicherbedarf.

Browser: Google Chrome, Mozilla Firefox

FlashControl

Manche Internetseiten spielen automatisch Flash-Videos ab, sobald man sie besucht. Solche Aktivitäten stören nicht nur, sondern beeinträchtigen auch die Leistungsfähigkeit Ihres Computers. Mit FlashControl können Sie Flash-Inhalte gezielt blockieren. Per Mausklick lassen sich einzelne Inhalte aktivieren, außerdem können Sie Blacklists und Whitelists, mit denen das Programm arbeitet, Ihren Bedürfnissen anpassen.

Browser: Google Chrome, Mozilla Firefox

VTzilla

VTzilla erweitert Mozilla Firefox um den Virenscanner VirusTotal. Damit können Sie Links vor dem Download auf Viren untersuchen. Hierfür werden über 30 Virusprogramme bekannter Hersteller genutzt. Das Programm wird nicht nur in das Kontextmenü des Browsers integriert, sondern auch in den Download-Dialog von Firefox, sodass Sie gleich zwei Möglichkeiten haben, Dateien untersuchen zu lassen. Das Add-on gibt es inzwischen auch für Google Chrome unter dem Namen VTchromizer.

Browser: Google Chrome, Mozilla Firefox

TrackMeNot

TrackMeNot (auf Deutsch: „Verfolg mich nicht!“) heißt ein nützliches Add-on für Firefox, das Sie davor schützen soll, von Suchmaschinen ausspioniert zu werden. Dies gelingt, indem die Suchmaschinen gezielt in die Irre geführt werden: Während Sie Ihre Suche im Internet durchführen, schickt das Programm zufällige Suchanfragen an verschiedene Suchmaschinen los und verschleiert so Ihr eigentliches Suchziel. Die Frequenz der Suchen können Sie selbst festlegen, das Spektrum reicht von einer Anfrage pro Stunde bis zu zehn Anfragen pro Minute.

Browser: Mozilla Firefox

Secure Sanitizer

Wer nicht möchte, dass der Inhalt seines Browsercaches bekannt wird, sollte ihn mit Secure Sanitizer säubern. Dieses Add-on kennt drei Möglichkeiten, Ihren Cache zu reinigen: durch einfaches Löschen der Dateien, durch Überschreiben und mittels der „US DoD 5220“-Methode (7-faches Überschreiben nach US-Militär-Standard). Bedient wird das Programm über das Dialogfeld oder einen Shortcut in der Browserleiste. Einziger Nachteil des kleinen Programms: Es lässt HTML5-Daten links liegen.

Browser: Mozilla Firefox

Businessman Working Typing Using Notebook Concept

Lightbeam for Firefox

Ein weiteres nützliches Tool ist Lightbeam, Ihr Scheinwerfer im Internet. Sobald Lightbeam installiert ist, zeichnet es ein Protokoll sämtlicher Seiten auf, die Sie besuchen – und auch der Seiten, die hinter diesen Seiten stecken. Daraus erstellt das Programm Grafiken, aus denen Sie ersehen können, welche Interaktionen es zwischen den von Ihnen besuchten Seiten und Dritt-Webseiten gibt. So können Sie sehen, welche Anbieter Sie im Internet mit oder ohne Ihr Wissen verfolgen.

Browser: Mozilla Firefox

BetterPrivacy

BetterPrivacy ist ein Plug-in, das Ihren Computer vor Flash-Cookies schützt. Mit dieser neuen Cookie-Generation können Marktforschung und Industrie die Aktivitäten der Computer-Nutzer praktisch unbegrenzt erfassen. Die Cookies werden hierfür in zentralen Ordnern des Computers platziert, in denen Sie vor dem Löschen geschützt sind. BetterPrivacy kann die Flash-Cookies jedes Mal automatisch entfernen, wenn Sie Firefox schließen.

Browser: Mozilla Firefox

Random Agent Spoofer

Wenn Sie im Internet eine Seite aufrufen, schickt Ihr Browser automatisch alle möglichen Informationen an diese Seite: die Uhrzeit, Ihre IP-Adresse, Art und Version Ihres Browsers, das Betriebssystem Ihres Computers und die vorher besuchte Webseite. Random Agent Spoofer verschleiert einen Teil dieser Informationen (mit Ausnahme der IP-Adresse) nach dem Zufallsprinzip. Dadurch wird das sogenannte Device Fingerprinting verhindert oder wenigstens erschwert.

Browser: Mozilla Firefox

NoScript

Mit NoScript können Sie selbst bestimmen, auf welchen Internetseiten Plug-ins wie JavaScript, Java, Flash oder Silverlight ausgeführt werden. Standardmäßig werden alle JavaScripts blockiert und erst mit Ihrer Zustimmung werden bestimmte Scripts wieder zugelassen. Das Add-on können Sie über ein Symbol in der Browserleiste einfach bedienen und verwalten.

Browser: Mozilla Firefox

Fazit

Mit den hier vorgestellten Tools können Sie Ihren Browser ganz einfach gegen unerwünschte Gäste absichern. Das Beste: Die Tools sind kostenlos und in kürzester Zeit installiert!

Linktipps zum Thema:

KennstDuEinen.de ist ein Bewertungsportal für Dienstleister aller Branchen. Suchen und finden Sie die besten Dienstleister in Ihrer Nähe!

Neueste Bewertungen für IT-Service

Bitstore IT-Consulting GmbH

PC wurde repariert

Mein PC lies sich nicht mehr hochfahren. Ich brachte ihn zu Bitstore. Der PC wurde angenommen und nach der Diagnose, bekam ich einen Kostenvoranschlag über die nötigen Reparaturkosten. Ich nahm diesen an, da ich handwerklich/computertechnisch nicht so bewandert bin. Die Reparatur wurde noch am gleichen Tag durchgeführt und ich konnte ihn noch am Abend abholen. Da machte es sich gut, das der Laden bis 20 Uhr auf hat. So kann ich als Angestellter im öff. Dienst, diesen nach meiner Arbeit abholen. Gerne immer wieder.

Weiterlesen
C&S - Computer und Service GmbH Leverkusen

Virenentfernung

Mein Laptop wurde gereinigt und funktioniert nun wieder einwandfrei.

Weiterlesen
HELLTHO KG

Immer erreichbar, zuverlässig ...

Immer erreichbar, zuverlässig, freundlich. Gute Beratung. Wir sind seit Jahren zufrieden.

Weiterlesen

Kategorie: