BeFree Tantra Institut Regina Heckert

BeFree Tantra Institut Regina Heckert

Am Viehtriftweg 17
67374 Hanhofen

Standort anzeigen

Fax: 06344 - 954161



4,97 Sterne

1031 Bewertungen

» Jetzt bewerten!

Neueste Bewertung:  5/5

am 18.11.2020 bewertet von Veronica H.

Herbst-Retreat 2020

Mit viel Spannung und etwas Aufregung bin ich diesmal auf mein 5. Tantra-Herbst-Retreat in Folge gefahren - natürlich in dem Wissen, dass es diesmal wegen den Hygiene-Auflagen etwas anders verlaufen würde. Die Einteilung in 5 Männer und 5 Frauen in einer Familiengruppe war herausfordernd, mit inneren Widerständen umzugehen, aus den Bewert... Weiterlesen

Über uns

BeFree Tantra bietet den Seminarteilnehmern je nach deren Anliegen ein breites Spektrum von Erfahrungen und innerem Wachstum: Genuss und Lebensfreude, konkrete Lebenshilfe für Liebe, Sexualität, Partnerschaft, Beziehungsfähigkeit, die tantrische Erweiterung der Sexualität, fünf verschiedene Tantramassagen (Yonimassage, Lingammassage), einen Weg zu mehr Bewusstheit und zur Selbsterkenntnis oder für diejenigen, die dafür bereit sind, alles gleichzeitig.

In der Tantra Liebesschule Online stehen auf zeitgemäße Weise Informationen, Fotos und Anleitungen zur Verfügung. Im Tantra Download kann man Filme und Filmclips zu allen fünf Tantramassagen, schriftliche Anleitungen, alte tantrische Texte und vieles mehr erwerben. Das Spezialgebiet der BeFree Tantraschule ist die weibliche Dimension der Sexualität. Ausführliche Informationen dazu liefert der Website Bereich "Lust der Frau".

Werfen Sie einen Blick in unser Kursangebot, wir bieten Ihnen Vorträge, Wochenendseminare oder mehrtägige Urlaubsseminare in schöner Umgebung an. Sie finden Tantraseminare für Frauen, Paare, Singles, Tantra-Sommerseminare, das große Tantra Silvesterseminar, das Traummann-Training für Frauen, sowie Angebote der Einzelberatung und des Coachings. Neu ist die Frauen-Erlebnisreise Dresden-Meissen im Mai!
Wir freuen uns auf Sie!

Ihre Regina Heckert + Team

Besuchen Sie auch unseren Online-Shop: www.befree-tantra-shop.de»

Unsere Leistungen

Tantra, Tantraseminare, Tantra Liebesschule Online, Tantra Download, Tantraseminare für Frauen, Tantraseminare für Paare, Tantraseminare für Singles, Tantrasommer in Österreich (Frauen, Singles, Paare) Tantraseminar an Silvester, Beratung, Familienstellen, Paartage, Paarberatung, Traummann Training für Frauen, Einzelberatung, Familienstellen, Coaching, befree Tantra

BeFree Tantra Institut Regina Heckert

Zur Datenschutzerklärung »

* Notwendige Angaben

Bewertungen

» Jetzt Bewerten!

Gesamtbewertung (1031 Bewertungen)

4,97/5 Sterne

1031 Bewertungen im Überblick

5 Sterne: 959

4 Sterne: 72

3 Sterne: 0

2 Sterne: 0

1 Sterne: 0




vom

5 Sterne

Herbst-Retreat 2020

Mit viel Spannung und etwas Aufregung bin ich diesmal auf mein 5. Tantra-Herbst-Retreat in Folge gefahren - natürlich in dem Wissen, dass es diesmal wegen den Hygiene-Auflagen etwas anders verlaufen würde. Die Einteilung in 5 Männer und 5 Frauen in einer Familiengruppe war herausfordernd, mit inneren Widerständen umzugehen, aus den Bewertungen zu kommen und in der Offenheit zu bleiben. Möglicherweise wäre ja ich „unter normalen Umständen“ nicht mit diesen Menschen in einen näheren Kontakt gekommen.
Ich habe auch ein Gefühl von Distanz mit einigen aus der Gruppe empfunden, obwohl wir uns jeden Tag als Gruppe bewegt haben. Interessanterweise hat sich dies gegen Ende doch ins Positive verwandelt: Es sind aus sich selbst heraus Situationen entstanden, in der ich diese Person dann jeweils mit einem weicheren Blick und mehr „vom Herzen“ her sehen konnte.
Die Ritual-Arbeit habe ich als sehr kraftvoll empfunden - vor allem das selbst erarbeitete Heilungs-Ritual am letzten Abend.
Besonders gefallen hat mit das Heil-Schlafen, das mich sehr tief zu mir selbst gebracht hat. Einige neue Angebote gab es diesmal auch zum Kennenlernen, wie die Gurdijeff-Arbeit.
Ich habe mich von Regina und ihrem Team sehr gesehen und unterstützt gefühlt.
Ich danke von Herzen Regina und ihrem Team, trotz der Hygiene-Auflagen einen Raum gehalten zu haben, in dem Begegnung, Heilung, Sich-Bilden, Erforschen möglich wurde und in dem es möglich wurde, auch mit den eigenen Grenzen in Kontakt kommen können, diese erweitern und Neues zu entdecken.

Fragwürdigen Inhalt melden


vom

5 Sterne

Kuscheliges Fortgeschrittenen-Tantra in der Gruppe zu Zehnt

Das waren wieder wunderbare, tolle Tage, die wir in Frohberg verleben durften. Natürlich gab es Einschränkungen aufgrund des einzuhaltenden Hygiene-Konzeptes. Das muss wohl leider in diesen Zeiten sein, aber von Tag zu Tag fiel uns das weniger auf. Wichtigstes Element dabei war eine Kleingruppe von fünf Männern und fünf Frauen, in der wir uns von Anfang bis Ende bewegten. Es gab hin und wieder andere Angebote, wo man auch andere traf, aber dann immer mit Maske. Besonders froh bin ich über das, was das Universum für mich an Begegnungen dabei schenke. Von den Angeboten besonders gefallen haben mir ein selbstkreiertes Heilritual am letzten Abend, und eine Massage auf Abstand mit Trommelklöppeln, also Trommelstöcken mit Filzscheibe am Ende. Aber es gab auch andere Höhepunkte, wenngleich die Erfahrungen nicht so extrem ausfielen wie sonst. Ich freue mich auf ein nächstes Mal.

Fragwürdigen Inhalt melden


vom

5 Sterne

BeFree Herbst Retreat 2020

Mit zuvor unvorstellbaren Erfahrungen habe ich das diesjährige Herbstseminar erlebt.

Reginas BeFree Herbst Retreat gab mir die Möglichkeit in meinem tiefsten Inneren anzukommen.
Im Verlauf des Seminars wich Hoffnungslosigkeit, der Zuversicht etwas großartiges kennenlernen zu dürfen und so sollte es sein.
Erfahren der Demut gegenüber dem großen Ganzen, ein tief berührendes Segnungsritual, die liebevolle, ehrliche und heilende Energie von Seminarteilnehmerinnen und des ganzen BeFree Teams, wandelten in mir körperlichen und seelischen Schmerz, in einen großartiges und für mich bis dato unbekanntes Glücksgefühl.
Erfüllt mit dem Gefühl tiefster Liebe, Dankbarkeit und Zufriedenheit bin ich nach Hause gefahren.

Danke Regina, Danke Sugata, Danke liebes BeFreeTeam

Fragwürdigen Inhalt melden


vom

5 Sterne

Am Anfang war die Stille ...

Am Anfang war die Stille. Äußerlich war es leise, aber im Kopf wurde es laut. Man kam zur Besinnung und zum Nachdenken darüber, was man auf dem Seminar erleben will. Besonders gut war die Arbeit mit dem inneren Kind. Hier wurde die Beziehung vom eigenen Erwachsensein zu seinem inneren Kind deutlich. Auch die Beschäftigung mit dem eigenen Körper war ein sehr wichtiger Teil des Seminars. Sich selbst zu zeigen, was man an seinem Körper liebt und was man nicht mag führte zu wichtigen Erkentnissen. Der eigene Körper ist letztendlich die Liebe meines Lebens, im Geben wie im Nehmen, im Arbeiten wie im Tanzen. Dieses Bewusstsein wurde in diesem Seminar weitergegeben. Mit Blicken, Berührungen, und Hören wurden Wunschbegegnungen von den TeilnehmerInnen erfüllt.

Fragwürdigen Inhalt melden


vom

5 Sterne

Herbst-Tantra Retreat 2020 von Regina Heckert

Das Herbst Retreat war wunderschön und hat mein Herz vor Freude "fliegen" lassen - mir für den Alltag neue Kraft gegeben.
Diese Freude stellte sich nicht nur trotz des konsequent umgesetzten Corona-Schutzkonzeptes ein - es gab auch ein wunderbares Highlight mit dem Tanzen auf der Obstwiese: Warme Sonne vom blauen Himmel mit einem leicht um die Nase wehenden Lüftchen, barfuss im weichen Grass, viel Platz für jeden und eine geniale Musik von Sugata - das war unbeschreiblich schön.
Besonders tief haben mich auch die Rituale voller Wunder berührt...

Inzwischen bin ich wieder im Alltag angelangt, aber die tantrische Wärme, innere Ruhe und Stärke trägt mich noch immer.

Ganz liebe Grüsse und herzlichen Dank an Regina und alle ihre Helfer,

Johannes

Fragwürdigen Inhalt melden


vom

5 Sterne

Mein Herz fliegt vor Freude

Das Herbst Retreat war wunderschön und hat mein Herz vor Freude "fliegen" lassen - mir für den Alltag neue Kraft gegeben. Diese Freude stellte sich nicht nur trotz des konsequent umgesetzten Corona-Schutzkonzeptes ein - es gab auch ein wunderbares Highlight mit dem Tanzen auf der Obstwiese: Warme Sonne vom blauen Himmel mit einem leicht um die Nase wehenden Lüftchen, barfuss im weichen Grass, viel Platz für jeden und eine geniale Musik von Sugata - das war unbeschreiblich schön. Besonders tief haben mich auch die Rituale voller Wunder berührt… Inzwischen bin ich wieder im Alltag angelangt, aber die tantrische Wärme, innere Ruhe und Stärke trägt mich noch immer. Ganz liebe Grüsse und herzlichen Dank an Regina und alle ihre Helfer.

Fragwürdigen Inhalt melden


vom

5 Sterne

Herbst-Tantra Retreat 2020

Nachdem ich bereits einige Erfahrungen bei anderen Tantra-Instituten gesammelt habe, war ich im Herbst das erste Mal bei Regina und ihrem Team.
Die durchweg achtsame und unterstützende Begleitung der Seminarleitung machte es mir selbst in herausfordernden Situationen leicht, mich zu zeigen, mit dem, was da war. So habe ich wertvolle Erfahrungen sammeln dürfen, die ich mir vorher so nicht erträumt hätte. Nicht wenige, gedachte Grenzen konnte ich einreißen. Ich fühle mich dadurch freier. Allein dafür ein großes Dankeschön.
Die feinfühlige, spirituelle und dennoch aufrüttelnde Art Reginas, die ihre Reden oft mit eigenen Erfahrungen und Anekdoten würzt, inspiriert und motiviert, sich selbst auszuprobieren und "zuzumuten".

Für mich dürfte es ruhig deutlich mehr Schweigen und Meditationen im Seminar geben.

Der Umgang mit Corona und den derzeitigen Bestimmungen diesbezgl. finde ich konsequent, nachvollziehbar und klar - möge man zur grundsätzlichen Lage stehen, wie man will.

Alles in allem ein ausgewogenes Seminar mit zumeist sehr guter Anleitung in angenehmen Ambiente und guter Verpflegung.

Fragwürdigen Inhalt melden


vom

5 Sterne

5 Sterne stehen für ...

5 Sterne stehen für 'sehr gut' - an dieser Bewertung kann es für mich keinen Zweifel geben. - Reginas Aufstellungsarbeit allein - obwohl eher eine Ergänzung zum Tantra - ist es schon wert, das war für mich wieder sehr berührend und tiefgehend, auch ohne selbst involviert zu sein. Da ist alles sehr gut erklärt, die Anregungen und Sätze für die Aufstellenden sind auf den Punkt und sehr sicher. - Besonders habe ich das sinnliche Ritual für die Männer genossen, gerade weil Achtsamkeit und 'Für-sich-sorgen' / Grenzen beachten wirklich eingeladen wurde und nicht nur Worte waren. Durch 'Weniger ist mehr' hatte ich daher eine sehr schöne Erfahrung, und fühlte mich auch durch die Assistenz liebevoll und gut unterstützt. - Es gab wieder schöne, nährende Begegnungen, Tiefe durch Stille und neue meditative Angebote von hoher Qualität (z. B. Gurdjieff). - Dass hie und da kleine Wünsche offen blieben oder sich auch mal (menschliche) Begrenzungen zeigten, kann nichts daran ändern, dass es insgesamt wieder ein tolles Seminar war.

Fragwürdigen Inhalt melden


vom

5 Sterne

Herbstseminar

Als Tantra – „Küken“ versehentlich im Fortgeschrittenen – Herbstseminar gelandet,
möchte ich mich für diese einzigartige Achtsamkeit, die immer
präsent war, von Herzen bedanken. Ein tief berührendes Erlebnis, das ich in meinem
ziemlich fortgeschrittenen Alter so noch nie erleben durfte.
Ein großes Danke möchte ich auch den Frauen und Männern in meiner Gruppe sagen, die
sich einfühlend zurücknahmen.
So könnte Frieden gehen.
Mein tiefer Respekt gilt den Menschen, die solch ein Seminar in diesem Geist in die
Welt bringen.
Elisabeth W.

Fragwürdigen Inhalt melden


vom

4 Sterne

Tantra Herbstseminar 2020

Corona und Tantra? Ja, es funktioniert! Und nicht nur irgendwie, sondern super gut bei konsequenter Einhaltung der Hygieneregeln! Meine persönlichen Highlights waren das Heilritual sowie das Segnungsritual am Klostertag und die Prostatamassage. Dazu viele Begegnungen und die super passende Kulisse des Seminarhauses nebst schmackhaftem Essen. Mehr Stille zur Besinnung auf das Wesentliche hätte ich mir noch gewünscht.
Petra aus Dresden

Fragwürdigen Inhalt melden


vom

5 Sterne

BeFree Tantra Herbstseminar 2020

Tantra unter den Corona-Beschränkungen – das geht doch gar nicht!
So dachte ich.

Das Erleben des BeFree-Herbstseminars 2020 von Regina Heckert hat meine Bedenken auf hervorragende Weise aufgelöst.

Ja, es gab Einschränkungen. Regina hat das Hygienekonzept konsequent durchgesetzt. Für mich war das ein Aspekt meiner persönlichen Sicherheit.
Nein, die Besonderheiten führten zu keinen Einschränkungen der Qualität, der Intensität und des tantrischen Geistes.

Ich durfte ein sehr intensives und beglückendes Seminar erleben, welches mich sehr stark berührte. Beglückt und bereichert bin ich wieder im Alltag angekommen.
Ganz herzlichen Dank an Regina, das Team sowie alle Assistenten und Helfer für die großartige Konzeption und Umsetzung. Ihr wart einfach Spitze!

Namaste

PS: Der Geruch von Desinfektionsmittel löst nun bei mir positive Assoziationen aus. Ich lächle, und ein tiefes Glücksgefühl steigt in mir auf.

Fragwürdigen Inhalt melden


vom

5 Sterne

Sommerfestival 2020 ...

Sommerfestival 2020

Das Sommerfestival war mein zweites Befree Seminar. Es war eine sehr schöne Zeit. Mit vielfältigen Angeboten, trotz des C-Wortes.
Bei den ganzen Auflagen, die zu erfüllen waren ist das ganze Team über sich hinaus gewachsen, um uns ein sehr schönes, bewegendes und erfüllendes Festival zu ermögliche.
Namaste

Fragwürdigen Inhalt melden



Bewerten Sie BeFree Tantra Institut Regina Heckert

Bitte beachten Sie unsere Verhaltensregeln.

Wir veröffentlichen Ihre Bewertung per Aktivierungslink, den wir Ihnen per E-Mail senden. Nur dafür benötigen wir Ihre E-Mail Adresse.

Ihre Daten werden von uns nicht an Dritte weitergegeben.

Zu den AGB »

Zur Datenschutzerklärung »

* Notwendige Angaben

Das Bewertungsportal KennstDuEinen.de ist ein Service der WinLocal GmbH - © 2021