Themen

Einrichtungs-Tipps für ein hochwertigeres Wohnerlebnis

Tapeten, Bodenbeläge und Möbel sind ausschlaggebend für die Atmosphäre eines Zimmers. Schon mit kleinen Details verleihen Sie jedem Raum einen Hauch von Luxus.

Unabhängig davon, ob Sie eine kleine Ein-Zimmer-Wohnung Ihr Eigen nennen oder ob Sie ein großzügiges Loft bewohnen: Sie wollen sich in Ihrem Zuhause wohlfühlen. Mit schicken Wand- und Bodenbelägen und mit schönen Möbeln geben Sie jedem Raum ein ganz eigenes Ambiente. Ein hochwertiges Wohnerlebnis schaffen Sie, wenn Sie bei der Auswahl der Innenausstattung und der Möbelstücke auf die Qualität achten.

Schon wenige Einrichtungstipps genügen, um in jeden Raum einen Hauch von Exklusivität zu zaubern. Natürlich müssen Sie bei einer Qualitätsausstattung mit höheren Preisen rechnen. Trotzdem müssen die Kosten für Wohnen auf hohem Niveau nicht ins Uferlose steigen. Mit etwas Geschick und mit Liebe zum Detail schaffen Sie mit überschaubaren Mitteln in jedem Raum eine hochwertige Anmutung.

Material und Verarbeitung als wichtigste Voraussetzung

Als wichtigste Maxime für ein luxuriöses Wohnambiente gilt: Die Materialien und die Verarbeitung müssen stimmen. Sowohl bei den Wand- und Bodenbelägen als auch bei den Möbelstücken sollten Sie auf die Stoffe achten. Beispielsweise wirkt ein dichter Teppich aus Hochflor gemütlicher als ein harter Bodenbelag aus einem kratzenden Stoff. Die Verarbeitung muss ebenfalls hervorragend sein.

Ein Raum soll außerdem sauber tapeziert sein. Schönheitsfehler müssen sofort ausgebessert werden. Farbreste an Türen und Fenstern lassen leicht einen ungepflegten Eindruck entstehen. Auch Laminat oder Parkett muss genau verlegt sein. Sichtbare Fugen oder erkennbare Übergänge an den Türen sollten Sie unbedingt vermeiden. Sind die Sockelleisten nicht sorgfältig befestigt oder lösen sich, sieht das wiederum ungepflegt aus.

Ebenso wichtig sind Material und Verarbeitung bei der Wahl der Möbelstücke. Entscheiden Sie sich besser für einzelne Stücke aus besten Stoffen und mit sorgsamer Herstellung. Später können Sie Einzelstücke dann immer noch ergänzen, wenn mehr Stellfläche nötig ist.

Leider merkt man gerade bei Möbelstücken sehr schnell, ob es sich um eine gute Qualität handelt. Sehr preiswerte Oberflächen sehen nämlich leicht künstlich aus. Die Farbe kann schnell abblättern, das Holz wirkt dann ungepflegt. Wenn Sie bei allen Stoffen und bei der Ausführung auf eine gute Qualität achten, haben Sie schon eine ganz wichtige Regel für Ihr hochwertiges Wohnerlebnis beachtet. Diesen einfachen Kniff können Sie in jedem einzelnen Zimmer anwenden. Sie schaffen so auch mit überschaubaren Mitteln ein Wohnambiente von hoher Qualität.

So erhält Ihr Wohnzimmer eine luxuriöse Ausstrahlung

In Ihrem Wohnzimmer tobt das Leben. Hier trifft sich die ganze Familie zum geselligen Beisammensein. Für ein Wohnerlebnis auf einem hohen Niveau können Sie in diesem Raum eine ganze Menge tun. Parkett aus echtem Holz wirkt als Bodenbelag sehr ansprechend. Je nach Raumgröße und Geschmack wählen Sie einen eleganten dunklen Ton oder eine schicke helle Nuance.

Bei den Wandbelägen haben Sie freie Wahl. Vielleicht entscheiden Sie sich für eine strukturierte weiße Tapete mit silbernen Effekten. Vielleicht möchten Sie eine Wand ganz oder punktuell mit Holz verzieren oder auch mit einer Fototapete einen individuellen Blickfang setzen. Mit einem Perserteppich ziehen Sie die Aufmerksamkeit des Auges zum Beispiel auf den Wohnzimmertisch und die Sitzgruppe.

Ganz wichtig ist natürlich auch die Wahl der Möbel. Möbelstücke aus echtem Holz wirken einfach hochwertiger als eine Ausführung mit nachgebildeter Oberfläche. Wer es moderner mag, erreicht einen ähnlichen Effekt mit Glas und Edelstahl. 
Wenn Sie bei den Wand- und Bodenbelägen und bei den Möbeln nicht so tief in die Tasche greifen wollen, setzen Sie mit einzelnen Accessoires gekonnt Akzente.

So können Sie mit einer futuristisch anmutenden Lampe aus Acrylglas oder mit einer gläsernen Tisch- oder Stehlampe alle Augen auf eine einzelne schicke Lichtquelle lenken. Ebenso schaffen Kissen und Decken auf dem Sofa und auf dem Sessel eine behagliche Atmosphäre. Wenn Sie bei der Auswahl auf hochwertige Stoffe, geschmackvolle Muster und eine klare Farbgebung achten, erhält Ihr Raum schon mit wenig Aufwand eine sehr schicke Note. In diesem Wohnzimmer dürfte sich die ganze Familie mit Freunden und Bekannten wohlfühlen.

Wohnaccessoires_1181_Bild_2

So wird Ihr Bad zur Wellnessoase

Auch in Ihrem Bad schaffen Sie leicht ein Ambiente auf hohem Niveau. Bei den Fliesen für Wände und Boden sind Ihrer Phantasie keine Grenzen gesetzt. Fliesen in einem großen Format wirken auf den ersten Blick eleganter als kleine Mosaiksteine. Mit sanften Farbtönen und einer Ton-in-Ton-Gestaltung erscheinen auch kleine Badezimmer sehr einladend und weiträumig. Mit einer integrierten Wand- oder Deckenbeleuchtung zaubern Sie behagliches Licht.

Wenn die Helligkeit mit einem Dimmer individuell eingestellt werden kann, haben Sie bei jeder Gelegenheit eine passende Lichtquelle für Bad, Dusche, Pflege und Kosmetik. Bei Dusche und Bad steht Ihnen auf dem Markt eine breite Auswahl an Qualitätsmodellen zur Verfügung. Eine Echtglasdusche in runder Form wirkt elegant. Mit einer Eckbadewanne hebt Sich Ihr Badezimmer auf den ersten Blick von dem üblichen Standard vieler anderer Nasszellen ab.

Möglicherweise kommt auch ein Modell mit integrierter Whirlpoolfunktion in Frage. Für die Dusche wählen Sie bei Bedarf eine Armatur mit Massagefunktion. Vielleicht entscheiden Sie sich auch für sanitäre Anlagen von etablierten Marken. Schon der renommierte Name der großen Hersteller von Sanitäranlagen zeigt dann, wie wichtig Ihnen eine hohe Qualität in Ihrem Badezimmer ist.

Wenn Sie bei der hochwertigen Einrichtung Ihres Bades auf die Kosten achten wollen, wählen Sie einzelne Accessoires von bester Qualität aus. Beispielsweise zaubern schon die Armaturen für Dusche, Badewanne und Waschbecken eine angenehme Atmosphäre. Wenn Sie sich für eine Anfertigung aus dem Haus eines Markenherstellers entscheiden, zeigen Sie damit Ihren guten Geschmack. Vielleicht wählen Sie ein auffallendes Waschbecken, während Wanne oder Dusche in unauffälliger Farbgebung und Ausführung bleiben.

Und selbst mit Fußmatten oder mit Toiletten-, Badewannen und Duschvorlegern geben Sie Ihrem Raum mit wenig Aufwand eine hochwertige Anmutung. Ein Läufer aus dickem und weichem Stoff wirkt beispielsweise sehr gemütlich. Diese Accessoires können Sie auch kurzfristig ersetzen und in neuen Farben anschaffen. So erhält Ihr Badezimmer durch eine veränderte Farbgebung sofort ein anderes Aussehen.

Ihre Küche als Mittelpunkt des täglichen Lebens

In Ihrer Küche spielt sich ein großer Teil Ihres Alltags ab. Dieser Raum muss also einerseits viele technische Geräte enthalten, die Ihre Küchenabläufe vereinfachen. Andererseits soll er natürlich behaglich wirken. Soll er eine sehr hochwertige Ausstrahlung bekommen, können Sie natürlich eine teure Markenküche wählen. Echtholzfronten wirken besonders elegant.

Auch mit Elektrogeräten der großen Markenhersteller setzen Sie ein Zeichen für Ihren guten Geschmack. Wenn eine topmoderne Küche mit allen technischen Finessen zu teuer ist, greifen Sie wiederum zu kostengünstigen Alternativen. Eine auffällige Lampe wirkt zum Beispiel sehr schick. Ein sehr beliebtes Accessoire mit einem starken Effekt sind auch Vorhänge.

Leichte Gardinen lassen einen hellen und sonnigen Eindruck entstehen. Schwere Vorhänge bringen Ihre Besucher vielleicht eher mit großer Eleganz in Verbindung. Ihrem Geschmack sind hier kaum Grenzen gesetzt. Achten Sie darauf, wie Farbe und Stoff den Raum verändern und welche Atmosphäre sie verursachen. So schaffen Sie schon mit wenigen Mitteln einen Hauch von einer hochwertigen Wohnungseinrichtung, in der Sie sich mit der ganzen Familie sicher wohlfühlen.

Wohnaccessoires_1181_Bild_3

Fazit: Schon kleine Änderungen haben große Effekte

Als Anhaltspunkt kann gelten, dass ein hochwertiges Wohnerlebnis natürlich leichter zu schaffen ist, wenn Sie sich bei Wand- und Bodenbelägen für die höchste Qualität entscheiden können. Ebenso zeigen Sie mit Echtholzmöbeln oder mit Markengeräten der neuesten technischen Generation Ihren guten Geschmack. Wenn Sie sich einen finanziellen Rahmen gesteckt haben und dieser für den Kauf einer vollständigen Wohnungseinrichtung dieser Art nicht ausreicht, beschränken Sie sich auf einzelne Accessoires. So setzen Sie in jedem Zimmer mit wenigen Einzelstücken wie Teppichen, Kissen, Lampen oder Vorhängen in interessanten Farbgebungen gekonnte Blickpunkte. Dann genügen bereits kleine Änderungen, um einen qualitativ hochwertigen Eindruck und einen Hauch von Wärme und Behaglichkeit zu erzeugen.

Neueste Bewertungen für Wohnaccessoires

Einrichtungshaus Hämel GmbH

Mein neues Sideboard ist toll, auch mein Kleiderschrank ist wieder ok.

Die Beratung beim Kauf des Sideboards war sehr gut. Auf meinen Wunsch, bei der Lieferung des Sideboards nach dem gekauften Kleiderschrank zu scheuen wurde sofort eingegangen. Bei der Lieferung wurde der Kleiderschrank neu eingestellt, so dass ich darüber sehr glücklich bin. Die Mitarbeiter im Verkauf sowie Lieferung sind immer freundlich, zuvorkommend und kompetent. Lieferung wurde mit mir abgesprochen und pünktlich geliefert. Alles super.

Weiterlesen
Spitzhüttl Home Company

So soll es sein !

Lieferung kam pünktlich. Vorab Info auf Handy – 1A Aufstellung problemlos Freundliche Monteure

Weiterlesen
HESEBECK HOME COMPANY

Sieht zwar so aus, als...

Sieht zwar so aus, als dass man einfach angekreuzt hat, aber da es nichts auszusetzen gab, wollen wir nicht mit Lob sparen!

Weiterlesen