Mercedes-Benz Niederlassung Hannover

Podbielskistr. 293
30655 Hannover

Tel.: 0511 - 54650

2,66 Sterne

14 Bewertungen

» Jetzt bewerten!

Gewinnen Sie neue Kunden mit KennstDuEinen!

Lassen Sie sich von Ihren Kunden per Online-Mundpropaganda weiterempfehlen! Zielgerichtetes Empfehlungsmarketing für lokale Unternehmen, Dienstleister und Filialketten mithilfe der Bewertungen ihrer zufriedenen Kunden. Informieren Sie sich über unser Angebot!

Bewertungen

» Jetzt Bewerten!

Gesamtbewertung (14 Bewertungen)

2,66/5 Sterne

14 Bewertungen im Überblick

5 Sterne: 4

4 Sterne: 0

3 Sterne: 0

2 Sterne: 5

1 Sterne: 5




vom

5 Sterne

Sehr professioneller Service im Classic Center (Oldtimer)

Ich habe durchgängig seit einigen Jahren nur den besten Service im Classic Center Hannover erhalten. Die Betreuung sowie Beratung vor Ort und in der Werkstatt sind tadellos und 1A. Fazit: sehr empfehlenswert!

Fragwürdigen Inhalt melden


vom

1 Stern

Mercedes Hannover Podbi Classik Center never again

Unmöglich wie dort Kunden behandelt werden. Mitarbeiter lachen sich über Kunden kaputt.
Verkäufer leisten vorm Kauf sämtliche Versprechungen, von denen sie nach dem Kauf nichts mehr wissen wollen. Vollkommen überteuert. Verkäufer lügt, dass sich die Balken biegen.
Auch ich hätte vorher die anderen Bewertungen hier beachten sollen, man ist selber Schuld, wenn man dort betrogen wird. Die Vorgesetzten sind regelrechte Ohrfeigengesichter, ohne tatsächlich Handlungsfähig zu sein. Die Werkstatt ist in den 1970 ern stehen geblieben, nicht nur optisch!

Fragwürdigen Inhalt melden


vom

2,5 Sterne

von den Absprachen vor Abschluß des Kaufvertrages weiß man nach Kauf nichts mehr

Es wurde zugesichtert, dass vorhandene Beschädigungen auch Lackabplatzer auf alle Fälle beseitigt werden. Leider wurde jedoch überhaupt nichts gemacht. Die Antwort auf meine Reklamation: Es handelt sich ja schließlich um ein Gebrauchtfahrzeug, somit also ganz normale Gebrauchsspuren. Die Absprache bezog sich lediglich auf Dellen und größere Kratzer.
So zieht man Kunden über den Tisch. Schwache Leistung.
Mein Fazit: Nie mehr Hannover, aber auch nie mehr Mercedes. BMW da weiß ich was ich hab.

Fragwürdigen Inhalt melden


vom

2 Sterne

Kein Qualitätsmanagement

Zum wiederholten Mal musste ich feststellen, dass die Niederlassung Hannover von Mercedes offensichtlich kein funktionierendes Qualitätsmanagement hat: Nach der Montage der Sommerräder hat schon zum dritten Mal in Folge noch die Plakette mit der Tempobeschränkung für die Winterräder an der Windschutzscheibe geklebt. Und zum zweiten Mal in Folge waren die Felgen der Sommerräder mit Reifenabrieb verschmiert. Das ist echt enttäuschend.

Fragwürdigen Inhalt melden


vom

1,75 Sterne

Absoluter Alptraum

Ich soll hier mitteilen was ich gut fand. Das geht schnell.

Nichts !

Einen einzige Katastrophe begleitet von Ignoranz und Arroganz.

Fragwürdigen Inhalt melden


vom

5 Sterne

Beratung und kundenorientiertes Arbeiten von Verkauf

Wir hatten ein Angebot im Internet gelesen an einem S 500 Cabrio.
Der Ansprechpartner Herr Cevat Özsahin war äußerst kompetent und hilfsbereit. Nett und sehr freundlich, so wie man es eigentlich erwartet, aber nicht immer so ausfällt. Es kam leider nicht zum Kauf, weil wir hier bei unserer Niederlassung ein passendes Auto und Preis erhielten. Trotz Absage war Herr Özsahin genauso freundlich und nett, wie zuvor. Herzlichen Dank nochmals für Ihre Hilfe und Kompetenz.

Fragwürdigen Inhalt melden


vom

2,25 Sterne

Herr Ucdu

Wir fahren eine A Klasse 220CDI mit AMG sehr gut ausgestattet und hatten einen Termin vereinbart für einen A45 AMG.
Der Termin wurde eingehalten und haben den A45 vor Ort besichtigt unser Auto sollte in Zahlung gegeben werden und den neuen finanzieren.
Der Verkäufer hat sich unsere A klasse nicht mal angeschaut und bot uns lächerliche 10000 € an. Wir waren schockiert schließlich war das ein eigenes Produkt ein Mercedes und kein VW Golf 6 oder ein Opel Astra, der A45 hätte angeblich einen kleinen Wildschaden aber nur mit eigene Reperatur kosten von mercedes was mich aber Mißtrauig machte weil keine Bilder, Polizei Bericht oder Gutachten über eine Fremde anerkannte stelle. Naja mein Bauch Gefühl sagte mir das ich lieber die Finger von dem Wagen lassen sollte , allein schon wegen den aroganten Telefonat und dem Mitarbeiter.

Fragwürdigen Inhalt melden


vom

1,75 Sterne

Spedition Petersen & Bileck, Buchholz

Wir haben nach vorheriger telefonischer und Mailkorrespondenz eine kurzfristige Reservierung per Mail vorgenommen und um eine Finanzierungsvoranfrage und sofortiger Rückantwort gebeten um dann das Fahrzeug zu kaufen. Wir erhielten weder per Mail noch telefonisch weitere
Auskünfte und mussten feststellen, das das Fahrzeug zwischenzeitlich anderweitig verkauft wurde. Ursache: Der Mitarbeiter war in Urlaub gegangen und hatte keine Nachricht darüber eingestellt. Somit unterblieb jede weitere Bearbeitung. Kollegen wurden nicht informiert und konnten lediglich die lapidare Auskunft geben: Pech gehabt. Ein unmögliches Arbeiten !! !

Fragwürdigen Inhalt melden


vom

1 Stern

mangelndes Wissen - Kulanzverhalten

NL verfügte nicht über Fachwissen, wie bei einem CLK208 Cabrio der verschlossenen Kofferraum
geöffnet werden kann obwohlk dies u. a. im Internet zu finden ist.
Jugendforscht über mehr als eine Stunde, statt Kompetenz.

Fragwürdigen Inhalt melden


vom

1 Stern

Service bei Mercedes NDL Hannover - Nie Wieder!

Hatte meinen Dienstwagen C 220 D zum Service angemeldet. Der vorab vereinbarte Termin mit dem Service-Leiter fand nicht statt, hatte keine Zeit! Schon der Empfamng war sehr unfreundlich bei Aufnahme aller Daten, obwohl ich diese eine Woche vorab schriftlich mitgeteilt hatte.
Als Leihwagen wurde dann nur ein GLA bzw. B-Klasse und diesen noch als Benziner und ohne NAVI angeboten. Toller Service?
Bei Abholung des KFZ gleicher unfreundlicher Service und unqualifizierte Fragen.
Krönung des ganzen dann bei Rückgabe des Leih-KFZ. Dort fand man die Unterlagen nicht mehr.
Dieses Autohaus werde ich als Kunde zukünftig meiden, denn so eine Unfreundlichkeit und so ein mieser Service- NEIN DANKE! !!

Fragwürdigen Inhalt melden


vom

2 Sterne

Schade, so schöne Autos und keine Kundenbetreuung

Ich hatte mir übers Internet eine B-Klasse ausgesucht, die auch genau meine Anforderungen entsprach. Die Probefahrt war gut organisiert. Ich wollte den Wagen finanzieren. Dann hat sich der Verkäufer aber verkalkuliert und mir falsche Zahlen genannt. Nachdem ich (! ) den Fehler dann bemerkt hatte und darauf hingewiesen hatte, bin ich davon ausgegangen dass man mir noch mal ein neues Angebot macht. Dies und der versprochene Rückruf ist aber nie passiert.

Fragwürdigen Inhalt melden


vom

2 Sterne

Entäuschend - Rückfall in alte Betreuungsmuster - wieder arroganter Service

Mit mehr als 50 Jahren Mercedes Erfahrung habe ich in meiner Jugend erleben müssen, wie arrogant die Mitarbeiter der damaligen Service Teams mit meinem Vater oder später auch mit meiner Mutter umgegangen waren (bin in allen Modellreihen groß geworden von 170 S an). Das hatte in meinem Berufsleben dazu geführt, daß ich für mich beschlossen hatte, mir das nie antun zu müssen und habe seither andere Marken sehr guter Automobile gekauft. Seit ca 2, 5 Jahren mußte ich dann einen neuen E-Klasse Wagen als Dienstwagen fahren. So komme ich unfreiwillig zurück zur Mercedes und zurPodbi. Schon bei dem Besuch der Verkaufsräume am Abend (wann hat man sonst wohl Zeit ?) wurden uns quer durch den Verkaufsraum von einem grau melierten hochgewachsenen Verkäufer die Frage zugerufen: "Was machen Sie denn noch hier? Wenn Sie nicht gehen, werden Sie hier eingeschlossen. " (richtig dumme Frage und eine gute Aufforderung gerade hier einen Neuwagen zu erwerben). Der Verkäufer hatte bereits seinen Mantel an und schien mehr besorgt das Gebäude rechtzeitig verlassen zu können als einem Kunden ggf weiterzuhelfen. Das hätte mir bereits eine Warnung sein sollen! Jetzt, 2. 5 Jahre später die Bestätigung:
Wie jedes Jahr zwei Mal - mit großem Aufwand werden Termine für lapidare Räderwechsel (Winterreifen-Sommerreifen) gemacht. Dann soll ein aufgefallenes scheinbar kleines Problem besprochen werden. Telefonisch geklärt, jedoch möchte ich das Problem selbst in Augenschein nehmen. Rufe zurück, und spreche einen "Werkstatt-Koordinator", mit dem ich vereinbare in 20 Minuten in der Niederlassung zu sein, um das Problem gemeinsam zu besichtigen und dann meinen Wagen abzuholen.
Ich kann mich kurzfristig aus einer Veranstaltung entschuldigen, um in der vermeindlich kurzen Pause meinen Wagen wieder zu übernehmen und bin 20 min später in der Niederlassung Podbielskistr. Von freundlichen Empfangsdamen werde ich an einen Herrn verwiesen, der zwar den Vorgang auf dem Tisch hatte, jedoch nur den Auftrag hatte, mir die Fertigstellung (Räderwechsel) mitzuteilen und von dem anderen Vorgang nichts wußte. Dieses drückte er auch sehr unfreundlich aus (Lächeln verboten), erwähnte, daß er gerade vergeblich versucht hatte mich telefonisch zu erreichen und verwies mich zurück an die freundlichen Damen am Empfang.
Dann wurde der besagte "Werkstattkooordinator" angerufen, der auf seinem Weg nach draußen davon erfuhr, daß ich auf ihn warten würde. Ich stand also im Eingangsbereich und die zwei freundlichen Damen am Empfang fragten mich in den kommenden 20 min mehrmals, ob sich schon jemand um mich kümmern würde. Das konnte ich über einen Zeitraum von 20 min nur bestätigen. Der angesprochene "Werkstattkoordinator" lief dabei mehrfach an mir vorbei ohne mich anzusprechen, ohne mich über eine Wartezeit zu informieren oder mir vielleicht doch einen Stuhl anzubieten.
Nach insgesamt 25 min habe ich mich dann unverrichteter Dinge wieder abholen lassen, ohne meinen Wagen übernehmen zu können, nachdem offensichtlich keine weiteren Anstalten gemacht wurden auf mich zuzugehen.
Dabei wäre es doch einfach nur höflich gewesen, mich auf eine Wartezeit hinzuweisen oder mir einen Stuhl oder möglicherweise sogar eine Kaffee anzubieten.
So verließ ich diese Niederlassung unverrichteter Dinge, habe ca 2 Stunden meines Tages dafür aufgebracht unfreundlich behandelt zu werden, oder besser gesagt überhaupt nicht wahrgenommen zu werden.
Ein echter Rückfall in alte Zeiten einer arroganten Behandlung von Kunden, "Mercedes verkauft keine Wagen, Mercedes verteilt diese", wie ein von mir angesprochener Bekannter diese Verhalten tituliert. Willkommen im Gestern - nicht mit mir !! !

Fragwürdigen Inhalt melden

Bewertungen 1 bis 12 von 14

Haben Sie gute Tipps auf Lager?

Firma nicht gefunden?

Sie kennen empfehlenswerte Anbieter, die noch nicht auf KennstDuEinen zu finden sind?

Dann tragen Sie den Dienstleister hier schnell und einfach ein.



Bewerten Sie Mercedes-Benz Niederlassung Hannover

Bitte beachten Sie unsere Verhaltensregeln.

Wir veröffentlichen Ihre Bewertung per Aktivierungslink, den wir Ihnen per E-Mail senden. Nur dafür benötigen wir Ihre E-Mail Adresse.

Ihre Daten werden von uns nicht an Dritte weitergegeben.

Zu den AGB »

Zur Datenschutzerklärung »

* Notwendige Angaben

Das Bewertungsportal KennstDuEinen.de ist ein Service der WinLocal GmbH - © 2019