Gewinnen Sie neue Kunden mit KennstDuEinen!

Lassen Sie sich von Ihren Kunden per Online-Mundpropaganda weiterempfehlen! Zielgerichtetes Empfehlungsmarketing für lokale Unternehmen, Dienstleister und Filialketten mithilfe der Bewertungen ihrer zufriedenen Kunden. Informieren Sie sich über unser Angebot!

Bewertungen

» Jetzt Bewerten!

Gesamtbewertung (5 Bewertungen)

4,15 /5 Sterne

Gesamtbewertung im Detail

Betreuung: 4,2 Sterne gut

Qualität: 4,2 Sterne gut

Termintreue: 3,7 Sterne befriedigend

Preis: 2,5 Sterne ausreichend




vom

1 Stern

Details ein-/ausblenden

Betreuung

Qualität

Termintreue

Preis

Dr. Rauhut Augenarzt

Mein Sohn, war zu diesem Zeitpunkt 4 Jahre alt. Er hatte einen Termin zur Sehschule. Trotz Termin haben wir 4 Stunden gewartet.
Und dann war die Kollegin sehr genervt. Mein Sohn wusste nicht was die von ihm wollte. Sie hat nichts erklärt. Und dann auch eine falsche Diagnose stellen. Das ging überhaupt nicht.

Fragwürdigen Inhalt melden


vom

4,75 Sterne

Details ein-/ausblenden

Betreuung

Qualität

Termintreue

Preis

Für mich die beste Wahl in Hamburg, Lassie-Spezialist mit Hightech-Laser

Ich kam auf Empfehlung meines Augenarztes. Anfang 40, stark kurzsichtig (-4, 75/-7) und starke Hornhautverkrümmung (3, 75 oder so). Vor Einsetzen der Altersweitsichtigkeit würde es doch Sinn machen, eine Laser-OP in Erwägung zu ziehen. Bislang dachte ich, mit meinem Sehfehler geht das gar nicht. Aber - es ging! Und heute ist Tag drei nach der OP und ich bin sowas von happy!
Zu Dr. Rauhut gibt es solche und solche Bewertungen. Ich finde ihn sehr angenehm, sehr direkt und unaufdringlich. Will sagen, er wollte mir nichts verkaufen. Mag sein, dass manch einer ihn arrogant oder unfreundlich findet, mir liegt seine Art. Mein Mann und mein Sohn, die bei der Nachuntersuchung nach der OP dabei waren, waren ebenfalls total angetan. Und - eine OP des leichten Sehfehlers meines Mannes lehnte Dr. Rauhut ab. Man muss also nicht denken, dass es hier nur ums Geldmachen geht.
Das Erstgespräch war ungezwungen, er erzählte viel von sich aus, worauf ich zu achten hätte, bei der Auswahl meines Augenchirurgen: 1. Die Erfahrung des Chirurgen 2. Wie gut ist der eingesetzte Laser und 3. Wer macht die Nachuntersuchungen.
Obwohl sämtliche mir bekannten Laser-Patienten bei einer großen, bekannte Augen-Laser-Kette behandelt worden waren und mir allesamt geraten hatten, dorthin zu gehen, fand ich den Gedanken unsympathisch in eine "Laser-Fabrik" zu geraten.
Bei Dr. Rauhut hatte und habe ich die persönliche Betreuung, die ich mir wünsche und die mir Sicherheit gab, diesen Schritt zu wagen. Er beantwortete sogar meine wirklich recht ausführlichen Fragenkataloge, die bei mir nach dem Erstgespräch auftauchten. Persönlich und geduldig. Kurzentschlossen hatte ich mir für die Folgewoche einen Termin vereinbart, obwohl ich noch nicht völlig klar darüber war, ob ich das richtige Tag. Deswegen schrieb ich alle meine sinnvollen und Irrwitzes Fragen per E-Mail. Keine 12 h später beantwortete Dr. Rauhut diese ausführlich und für mich verständlich. Alles bestens und damit war für mich alles klar.
Am Tag der OP bekam ich zunächst die Aufklärungsbögen mit der Bitte, diese zu lesen. Dann folgte eine Reihe von Untersuchungen (Sehtest, Vermessung der Hornhauttopographie, Pupillengröße, etc. ). Wenig später setzte sich Dr. Rauhut mit mir zusammen und erläuterte mir die empfohlene OP-Methode. Ich willigte ein, unterschrieb, bekam auf Wunsch eine Beruhigungstablette und ging zum Empfang, um die OP zu bezahlen. (Bar oder EC). Danach wurde ich op-mässig ausgestattet, durfte noch ein paar Minuten warten, bis ich in den OP gebracht wurde. Dort lag ich auf einer Liege, der Laser wurde über meinem Kopf installiert und Dr. Rauhut begann unverzüglich mit Reinigen meines Augenlieds, klebte die Wimpern hoch, wusch die Augen mit Kochsalzlösung, alles nicht schlimm. Dann setzte er einen Spreizer ein, das war nicht ganz angenehm, aber ebenfalls schmerzlos. Jeden seiner Schritte erläuterte er mir ausführlich und rechtzeitig. Als nächstes kam ein Ring, der auf das Auge aufgesetzt wird. Zu dem Zeitpunkt ist das Auge bereits betäubt (mittels Tropfen), so dass man nur einen runden Schatten sieht und nicht sehr viel spürt. Dieser Ring hält während der OP mittels Vakuum den Augapfel an Ort und Stelle. Ich musste einen grünen Punkt fixieren. Dann kam wohl der Part mit dem Schnitt. Ich hatte eine Lassie mit Pendüle-Methode, dabei wird eine ganz dünne Schicht parallel zur Augenoberfläche abgelöst und umgeklappt. Das fühlte sich nun nicht gerade prächtig an, war aber vollkommen schmerzlos. Das grüne Licht ist dann nur mehr als grüner Lichtschein zu erkennen, ähnlich einer Iris im Auge. Dann wurde schon gelasert. Etwas 10 Sekunden. Dr. Rauhut sagte mir, dass es etwas verbrannt rieche, das sei normal. Dann wurde der Flap (der weggeklappte Hornhautlappen) zurückgeklappt und eine Verbandskontaktlinse aufgesetzt. Das wars für das eine Auge. Das ganze dauerte ca. 5-6 Minuten. Das gleiche Prozedere folgte am zweiten Auge. Kurz darauf durfte ich aufstehen und in meinen Ruheraum zurückkehren. Meine Augen tränten wie verrückt und ich sah nur verschwommen. Nach einer Dreiviertelstunde holte Dr. Rauhut mich ab, sagte mir, ich solle mal meine Sonnenbrille aufsetzen, die Lichtempfindlichkeit sei normal. Er schaute sich meine Augen an, teilte mir mit, dass beide Augen wunderbar geworden seien und ich mir keine Sorgen machen müsse. Es sei normal, dass ich gerade nicht viel sehen könnte, schließlich sei einiges wegelagert worden. Er übergab mir die Augentropfen für die nächsten Tage, samt Anwendungshinweisen und erklärte mir, dass ich daheim am besten erst mal die Augen geschlossen halten solle. Nach ziemlich genau 5 h, würde ich deutlich besser sehen können und abends müsste ich sogar fernsehen können. Und so kam es auch.
Nachuntersuchung war am folgenden Tag (Samstag). Dr. Rauhut war allein in der Praxis, bat mich ins Behandlungszimmer, mein Mann und Sohn durften auch mitkommen. Er schaute sich alles an, plauderte nebenher mit meinem kleinen Sohn, den er schließlich auf den Schoss nahm, damit er mal wie ein Augenarzt in Mamas Auge schauen könnte. Er versicherte mir, dass alles Bestens aussieht und ich mir keine Sorgen machen brauche. Nochmals erklärte er, wie ich mit den Augentropfen weiter zur erfahren habe, dass ich meinen Augen eine Pause gönnen sollte, wenn möglich, und schon am nächsten Tag ziemlich erstklassiges Sehen möglich sein müsste. Wir vereinbarten einen weiteren Termin ein paar Tage später. Heute ist also Tag drei nach der OP. Ich kann wirklich schon sehr gut sehen, habe das Gefühl nach jedem mal Schlafen wird es besser. Für mich fühlt es sich immer noch so an, als trüge ich Kontaktlinsen. Aber primär deshalb, weil ich noch nicht realisiert habe, dass ich nach 37 Jahren mit Brille keine Brillenträgerin mehr bin!
Ich kann Alster-Lasik und Dr. Rauhut bestens empfehlen. Meines Erachtens ein äußerst kompetenter Laser-Operateur.

Fragwürdigen Inhalt melden


vom

5 Sterne

Details ein-/ausblenden

Betreuung

Qualität

Sehr zufrieden

Ich habe mich vor ein paar Wochen in der Praxis Dr. Rauhut lasern lassen und bin super glücklich. Die Praxis macht einen guten Eindruck, alle sind sehr freundlich. Ich habe mich bei Dr. Rauhut gleich gut aufgehoben gefühlt. Und bei der OP selber wurde mir sogar die Hand gehalten. Vielen Dank dafür nochmal.
Ich kann diese Praxis nur weiter empfehlen.

Fragwürdigen Inhalt melden


vom

5 Sterne

Details ein-/ausblenden

Betreuung

Qualität

Nur zu empfehlen

Ich komme schon seit Jahren in die Praxis. Das System ohne Termine finde ich einfach toll. Die Mitarbeiter sind super nett und echt hilfsbereit. Wenn ich dorthin komme fühle ich mich gut aufgehoben. Der Arzt beantwortet mir meine Fragen und untersucht gründlich. Was will man mehr. Nur zu empfehlen.

Fragwürdigen Inhalt melden


vom

5 Sterne

Details ein-/ausblenden

Betreuung

Qualität

Termintreue

Kompetente und freundliche Arztpraxis

War das erste Mal in dieser Praxis und wurde sehr kompetent und freundlich angenommen. Obwohl ohne Termin konnte ich zeitnah in die Praxis kommen. Die Wartezeit war auch vertretbar. Meine Fragen an Dr. Rauhut sind ernst genommen worden und auch verständlich besprochen worden. Die Atmosphäre in der Praxis war sehr angenehm und ich kann sie wirklich nur weiterempfehlen!

Fragwürdigen Inhalt melden

Bewertungen 1 bis 5 von 5

Haben Sie gute Tipps auf Lager?

Firma nicht gefunden?

Sie kennen empfehlenswerte Anbieter, die noch nicht auf KennstDuEinen zu finden sind?

Dann tragen Sie den Dienstleister hier schnell und einfach ein.



Bewerten Sie Praxis Dr.Wolfgang Rauhut

Betreuung *

Qualität *

Termintreue

Preis

Ihre Gesamtbewertung
ergibt sich aus Ihren Detailbewertungen

Bitte beachten Sie unsere Verhaltensregeln.

Wir veröffentlichen Ihre Bewertung per Aktivierungslink, den wir Ihnen per E-Mail senden. Nur dafür benötigen wir Ihre E-Mail Adresse.

Ihre Daten werden von uns nicht an Dritte weitergegeben.

Zu den AGB »

* Notwendige Angaben

Das Bewertungsportal KennstDuEinen.de ist ein Service der WinLocal GmbH - © 2016