Gewinnen Sie neue Kunden mit KennstDuEinen!

Lassen Sie sich von Ihren Kunden per Online-Mundpropaganda weiterempfehlen! Zielgerichtetes Empfehlungsmarketing für lokale Unternehmen, Dienstleister und Filialketten mithilfe der Bewertungen ihrer zufriedenen Kunden. Informieren Sie sich über unser Angebot!

Bewertungen

» Jetzt Bewerten!

Gesamtbewertung (2 Bewertungen)

1/5 Sterne

2 Bewertungen im Überblick

5 Sterne: 0

4 Sterne: 0

3 Sterne: 0

2 Sterne: 0

1 Sterne: 2




vom

1 Stern

Wer das Versprechen der Frau nicht ehrt, ist deren Amt auch nicht wert!

Es sollte hier auch veröffentlicht werden, dass ich eine von meiner Mutter unterschriebene Aussage besitze, die besagt, dass mir die 2014 plötzlich verstorbene Elke Dickmann felsenfest versprochen hatte, dass ich, sogar mit meinem damals bereits 13 Jahre alten Weimaraner Jagdhund bei meiner Mutter wohnen könne, und, entscheidend, "so lange ich wolle." Das kommt natürlich einem "mündlichen Vertrag," gleich.
Ich hätte mir niemals träumen lassen, dass ich, wenn ich in diese selbsterklärte "Hauptstadt der Freundlichkeit," ziehen würde, um mich um meine Mutter zu kümmern, ich in solch ein Dauer-Waterloo schlittern würde. Mein Recht auf Wohnraum, mein Recht auf Gleichbehandlung, auch als homosexueller Mann, die Unantastbarkeit meiner Menschenwürde. Es scheint hier in diesem Haus, ganz einfach nicht zu existieren. Und seit 5 Jahren probiere ich etwas neues zu finden. Zwecklos, wie für so viele andere, auch.

Fragwürdigen Inhalt melden


vom

1 Stern

Ein echter "Tatort Münster"

Tatsachenbericht: ich zog mit mündlicher Genehmigung der ehemaligen Vorstandsvorsitzenden Elke Dickmann in die Wohnung meiner Mutter. Dort wohne ich bis heute. Als ich mich 2011 um Aufnahme in die Genossenschaft bemühte, wurde mir der Zutritt durch sexuelle Diskriminierung verwehrt. Unglaublich und dennoch beweisbar. Am 24.04.2020, auf der Höhe der 1. Corona Welle und des 1. Lockdowns, verlangte der VV Jörg Dickmann, dass ich die Wohnung verlassen sollte.
Lange Rede, kurzer Sinn, was hier geschah und geschieht ist so skandalös und unterirdisch, ich muss mich selber oft zwicken um zu merken dass ich nicht träume. Wenn Sie mehr über diesen echten und wahrhaftigen "Tatort Münster" lesen möchten, hier ist ein Link zu meinem Blog, mit Fotos, die für sich selber sprechen. Danke an www. kennstdueinen, für die Chance meine Erfahrung hier veröffentlichen zu dürfen.
https://bwiebeweis. blogspot. com/2021/02/jorg-dickmann-bauverein-ketteler-eg. html

Fragwürdigen Inhalt melden

Bewertungen 1 bis 2 von 2

Haben Sie gute Tipps auf Lager?

Firma nicht gefunden?

Sie kennen empfehlenswerte Anbieter, die noch nicht auf KennstDuEinen zu finden sind?

Dann tragen Sie den Dienstleister hier schnell und einfach ein.



Bewerten Sie Bauverein Ketteler eG

Bitte beachten Sie unsere Verhaltensregeln.

Wir veröffentlichen Ihre Bewertung per Aktivierungslink, den wir Ihnen per E-Mail senden. Nur dafür benötigen wir Ihre E-Mail Adresse.

Ihre Daten werden von uns nicht an Dritte weitergegeben.

Zu den AGB »

Zur Datenschutzerklärung »

* Notwendige Angaben

Das Bewertungsportal KennstDuEinen.de ist ein Service der WinLocal GmbH - © 2021