Tiergesundheitszentrum Wiesbaden - Dr. med. vet. Mathias Litsch

Tiergesundheitszentrum Wiesbaden - Dr. med. vet. Mathias Litsch

Kloppenheimerstr. 3
65191 Wiesbaden

Standort anzeigen

Fax: 0611 - 501646


Öffnungszeiten

Mo.–Fr. 09:30–12:00, 16:00–19:00 Sa. 09:30–12:00

Zahlungsmöglichkeiten

Bar, EC, Kreditkarte, Banküberweisung

4,57 Sterne

30 Bewertungen

» Jetzt bewerten!

Top-Bewertung:  5/5

am 06.03.2020 bewertet von C. E., Mainz 55130

In dieser Tierarztpr...

In dieser Tierarztpraxis kann ich mich nur positiv über Kompetenz, Umgang, Freundlichkeit, Zuverlässigkeit, Flexibilität erfreuen. Ich bin hier mit meinen Hunden sehr gut aufgehoben. Meine Hündin leidet seit Jahren an einer Erkrankung der Haut. Dr. Litsch hat mit großem Einsatz und Recherche und Sachkenntnis eine erhebliche Verbesserung h... Weiterlesen

58 Bewertungen: 3,7/5
auf einem anderen Portal

Über uns

Für Notfälle sind wir erreichbar
Samstag 17:00 -18:00 Uhr
Sonntag 13:00 - 15:30 Uhr


Herzlich willkommen im Tiergesundheitszentrum Wiesbaden - Dr. med. vet. Mathias Litsch in Wiesbaden!

Als langjährig praktizierende und erfahrene Tierärzte, ist es unsere Überzeugung Ihrem Tier zu helfen – ob Kleintier oder Pferd.

Wir helfen durch geschultes Fachpersonal Ihren Haustieren und führen routiniert Untersuchungen und Eingriffe in den Bereichen Orthopädie, Gynäkologie und innere Medizin durch. Ob Zahnbehandlung oder einfach nur Fütterungsberatung, bei uns sind Sie an der richtigen Adresse.

Das Tiergesundheitszentrum beschäftigt Tierärzte mit hohen Spezialisierungen. Dieses Team sorgt dafür, dass Ihr Tier die bestmögliche Versorgung und Behandlung bekommt. Außer stationären und ambulanten Aufenthalten, bieten wir Ihnen zudem auch Untersuchungen vor Ort an.

Zusätzlich stehen uns bei schwerwiegenden chirurgischen Problemstellungen vielseitige Kontakte zu Fachärzten in ganz Europa zur Verfügung. Neben der notwendigen Kompetenz bringen unsere Mitarbeiter ihre Begeisterung für Tiere mit in den Praxisalltag. Das Tiergesundheitszentrum in Wiesbaden ist GVP-zertifiziert (Gute Veterinärmedizinische Praxis)

Rufen Sie bei allgemeinen Fragen oder einem konkreten Anliegen in unserem Tiergesundheitszentrum an.

Ihr Team vom Tiergesundheitszentrum Wiesbaden - Dr. med. vet. Mathias Litsch in Wiesbaden

Unsere Leistungen

BEHANDLUNGSSPEKTRUM für Kleintiere:

  • HD
  • ED
  • Digital Röntgen
  • Labor
  • Osteosynthese
  • Lasertherapie
  • Ultraschall
  • Internistik
  • Orthopädie
  • Chirurgie
  • Akupunktur
  • Laserakupunktur
  • Neuraltherapie
  • Tumortherapie mit Enzymkomplexen
  • Bioresonanz bei Klein- und Großtieren
    BEHANDLUNGSSPEKTRUM für Pferde:
    • Sportmedizin
    • Orthopädie
    • Gynäkologie
    • Digitales Röntgen
    • Pferdezahnarzt
    • Internistik

    Tiergesundheitszentrum Wiesbaden - Dr. med. vet. Mathias Litsch

    Zur Datenschutzerklärung »

    * Notwendige Angaben

    Bewertungen

    » Jetzt Bewerten!

    Gesamtbewertung (30 Bewertungen)

    4,57/5 Sterne

    30 Bewertungen im Überblick

    5 Sterne: 18

    4 Sterne: 9

    3 Sterne: 1

    2 Sterne: 1

    1 Sterne: 1

    Top-Bewertung


    vom

    5 Sterne

    In dieser Tierarztpr...

    In dieser Tierarztpraxis kann ich mich nur positiv über Kompetenz, Umgang, Freundlichkeit, Zuverlässigkeit, Flexibilität erfreuen. Ich bin hier mit meinen Hunden sehr gut aufgehoben. Meine Hündin leidet seit Jahren an einer Erkrankung der Haut. Dr. Litsch hat mit großem Einsatz und Recherche und Sachkenntnis eine erhebliche Verbesserung herbeiführen können. Ich empfehle die Praxis immer weiter. Hier ist das Tier als auch der Halter sehr gut aufgehoben, es findet immer, auch für einen Laien, eine verständliche Aufklärung statt.


    vom

    1 Stern

    Ein Stern für das ne...

    Ein Stern für das nette Personal vorne und auch am Telefon ⭐
    Telefonisch klärte ich es schon ab, dass ich aus gesundheitlichen Gründen keinen Mund und Nasen Schutz tragen kann.
    Man sagte mir kein Problem ich soll den Attest vorzeigen und dann passt es schon.
    Gestern den 3. September ging ich dort hin obwohl viele mir im bekannten Kreis sagten das die leute dort sehr unsympathisch sind. Immer wieder gibt er falsche Diagnosen ( ,,Er solle am Besten in Rente gehen")
    Ich dachte ich probiere es mal.
    Vorne beim Eingang zeigte ich mein Attest kein Problem ich wartete draußen man rief mich rein. Im Zimmer erst Mal so ca. 10minuten gewartet das er da was fertig macht am PC keine Begrüßung lange Stille sehr Kühl alles.
    Dann sagte ich zur Tierarzthelferin wen sie mag kann sie die kleine hoch auf den Behandlungstisch Nehmen sie macht nix. Das wurde ignoriert. Dann warten wir halt noch. Dann drehte sich der Dr. Um ja was den ist und um welchen Hund es sich handelt ( war mit 3Hunden da ) es ging um die kleine ich erklärte ihm was ist dann sagte er dann das ich den Hund auf den Tisch machen kann ich sagte um auch den Abstand zu halten das das auch ruhig die Tierarzthelferin machen kann. Dann ging es rund. Sehr unfreundlich angekackt das kann der Hundehalter Mal schön selbst machen und außerdem wo ist ihre Maske das geht so nicht ohne Maske keine Behandlung.
    Ich versuchte es ihm zu erklären dies war ihm egal und wurde richtig unangenehm. ( Aber beim Notfall mit meiner Hündin in Hofheim hat alles sehr gut geklappt, sehr verständnisvoll zu einem Krankem Mensch der darfür nix kann und es sich nicht ausgesucht hat)
    Ich kann die anderen Bewertungen nur bestätigen unfreundlich und Arrogant
    Ein sehr unangenehmer Mensch und wen es die letzte Tierarztpraxis wäre würde ich lieber nach Timbuktu fahren als den nur einer meiner Tiere zu vertrauen. Gut das es so gekommen ist, sonst hätte ich ihm mein Tier anvertraut und das in Narkose und vielleicht noch eine Falsche Diagnose bekommen.
    Die positiven Bewertungen kann ich mir nur als gekauft vorstellen schade das Google das anbietet.
    Tierärztliches Gesundheit Zentrum Dr. Litsch danke nein nieeeeee mehr hoffentlich tritt in seine Fußstapfen ein ander Arzt ganz bald ein, mit mehr sympathie und Verständnis.

    hat diese Bewertung am 09.09.2020 kommentiert:

    Sehr geehrte Schreiberin, ich bedaure sehr, dass Sie die Coronaregeln so wenig ernst nehmen. Sie gefährden die Gesundheit und eventuell das Leben Ihrer Mitmenschen. Es gibt einen großen Unterschied zwischen Unhöflichkeit und einem bestimmenden Tonfall bei kritischen Situationen. Da die Sicherheit und Unversehrtheit der Mitarbeiter für einen Arbeitgeber oberstes Gebot sein muss war es meine Pflicht in die Situation einzugreifen. Die Entnahme eines Hundes aus einer Gruppe mehrerer zusammengehörender Hunde durch einen Fremden kann (leider nicht selten) eine Abwehrreaktion der anderen Hunde und Verletzung der fremden Person mit sich bringen. Deshalb musste ich der zwar gutwilligen aber unwissenden Auszubildenden im 1. Monat der Lehre verbieten den Hund anzufassen und anordnen, dass zunächst die Hundebesitzerin den Hund auf den Tisch hebt. Hier spielen die Vorschriften der Berufsgenossenschaft und die Aufsichtspflicht für minderjährige Mitarbeiter eine Rolle. Die Coronaregeln in Deutschland, Hessen und der Kommune Wiesbaden sind völlig klar. Wenn Sie keine Maske tragen wollen oder dürfen, dann ist es eine Gefährdung meiner Mitarbeiter und meiner Person (wie Sie richtig bemerkt haben gehöre ich zum älteren Bevölkerungsteil) ohne entsprechenden Schutz in unsere Praxis zu kommen. Es gibt Kunststoffvisiere oder Schals und andere Alternativen um andere Menschen zu schützen. Die Möglichkeit den Hund einer Helferin zu übergeben und auf dem Hof zu warten wollten Sie ja nicht annehmen. Ihre positiven Erfahrungen in Hofheim mögen mit einer Notfallbehandlung zusammen hängen, da ich weiss, dass in Hofheim die Coronaregeln auch sehr ernst genommen werden. Unklar ist mir wieso Sie Ihre Hündin nicht in Hofheim kastrieren lassen wollten, sondern zu mir kamen? Dennoch danke ich Ihnen für die Anregung dieses Thema bei der nächsten Teambesprechung aufzugreifen um den Mitarbeiterinnen klare Anweisung zu geben, dass auch am Telefon bereits eine unmissverständliche Linie eingehalten wird. An eine Erlaubnis ohne Maske zu uns zu kommen kann sich weder eine Mitarbeiterin am Empfang noch am Telefon erinnern. im Gegenteil, wir halten Einmalmasken für jene Tierbesitzer bereit, die ihre Masken vergessen haben. Ich hoffe nachträglich auf Ihr Verständnis. Hilfe für Tiere ist unsre Passion. Dr. Mathias Litsch

    Fragwürdigen Inhalt melden


    vom

    5 Sterne

    Ich möchte meine pos...

    Ich möchte meine positiven Erfahrungen im Tiergesundheitszentrum teilen. Sehr kompetente Tierärzte und Tierarzthelferinnen. Alle sehr freundlich und hilfsbereit für unkomplizierte Lösungen für Tier und Mensch. Ich bin sehr zufrieden und kann guten Gewissens diese Tierarztpraxis weiterempfehlen.
    Dankeschön an das Team von Dr. Litsch

    Fragwürdigen Inhalt melden


    vom

    5 Sterne

    In dieser Tierarztpr...

    In dieser Tierarztpraxis kann ich mich nur positiv über Kompetenz, Umgang, Freundlichkeit, Zuverlässigkeit, Flexibilität erfreuen. Ich bin hier mit meinen Hunden sehr gut aufgehoben. Meine Hündin leidet seit Jahren an einer Erkrankung der Haut. Dr. Litsch hat mit großem Einsatz und Recherche und Sachkenntnis eine erhebliche Verbesserung herbeiführen können. Ich empfehle die Praxis immer weiter. Hier ist das Tier als auch der Halter sehr gut aufgehoben, es findet immer, auch für einen Laien, eine verständliche Aufklärung statt.

    Fragwürdigen Inhalt melden


    vom

    5 Sterne

    Nach Biss am Ohr , A...

    Nach Biss am Ohr , Abriss des unteren Teil vom Ohr , operiert... Super Wundversorgung... immer Ansprechbar... Leo fehlt jetzt ein echt grosse Stück Ohr , aber es ist mehr als gut verheilt in schnellster Zeit ..
    Bereits der zweite Hund der sehr gut und konpetent versorgt wurde .
    Emma ist jetzt seit heute die dritte im Bunde ,mal sehen was da zu tun ist .
    WIR sind rundum zufrieden

    Fragwürdigen Inhalt melden


    vom

    2 Sterne

    Schreibt Rechnungen für nicht erbrachte Leistungen

    Wir haben unseren Hund dort kastrieren lassen, weil wir vor fast 20 Jahren bereits mit anderen Haustieren dort sehr zufrieden waren.
    Trotz Termin gab es eine Wartezeit von 40 Minuten. Die Kastration verlief gut, die Heilung danach auch problemlos. Wir waren noch zu einer Nachkontrolle dort.
    Da wir nicht aus Wiesbaden kommen und unsere Katze noch geimpft werden musste, haben wir die zwei weiteren Kontrolltermine bei unserem Dorftierarzt mit der Impfung der Katze verbunden. Die Nähte gingen von selbst ab, bzw. hat der Hund sich selbst gezogen. Wir haben also zwei Antibiotika Injektionen und die Kontrolluntersuchung bei uns im Dorf bezahlt. Trotzdem kam eine Rechnung von Dr. Litsch über alle Medikamente, Untersuchungen und Fäden ziehen! Und daran wird auch nach mehreren Telefonaten festgehalten.
    Also Vorsicht: hier zahlt man auch mal für Leistungen die gar nicht erbracht wurden - woanders nennt man das auch "Betrug".

    hat diese Bewertung am 22.08.2018 kommentiert:

    Guten Tag ! Wir hatten in der Sache ja bereits telefonisch Kontakt aufgenommen. Die Summe um die es letztendlich geht, waren € 5,00 für das Ziehen der Fäden. Dies war als Paketpreis bereits mit der Kastration von uns abgerechnet worden, obwohl Sie dies erledigt hatten, ohne daß wie sonst üblich sich dies nochmals einer unserer Tierärzte angesehen hatte. Der abgerechnete Paketpreis und kann so nur in Anspruch genommen werden. Wären die Leistungen einzeln berechnet worden, wäre die Summe deutlich höher ausgefallen. Dies hatten wir Ihnen auch telefonisch mitgeteilt.Daß wir die verwendeten Medikamente und Untersuchungen und Verríchtungen in Rechnung stellen, wird sicher allgemen verstanden werden. Uns hierdurch des Betruges zu bezichtigen ist milde ausgedrückt unangemessen und spiegelt wieder, daß es nur um Schädigung geht- dies obwohl die Operation offensichtlich zum Wohle des Hundes gut verlaufen ist.

    Fragwürdigen Inhalt melden


    vom

    5 Sterne

    Tolle Betreuung

    Sehr gute Beratung gute Betreuung nettes Personal und die hundephysiotherapie und Krankengymnastik kann ich nur empfehlen

    Fragwürdigen Inhalt melden


    vom

    4,75 Sterne

    Gute Erfahrung

    Gute und schnelle Hilfe erfahren,
    Liebevoller Umgang mit meinem Kater
    Faire Preise

    Fragwürdigen Inhalt melden


    vom

    4,75 Sterne

    Kompetente Tierarztpraxis

    Wir sind seit 4 Jahren mit unseren Hunden in der Tierarztpraxis. Wir wurden immer gut beraten und unsere Tiere wurden fachgerecht behandelt. Auch gefällt es uns sehr, dass durch die langen Öffnungszeiten, ein schneller Termin möglich ist.

    Fragwürdigen Inhalt melden


    vom

    4,5 Sterne

    Sehr gute Betreuung...

    Sehr gute Betreuung. Gute Beratung. Im Allgemeinen sehr zufrieden.

    Fragwürdigen Inhalt melden


    vom

    4,8 Sterne

    Erfolgreiche Behandlung

    Gottlob benötige ich die Tierärzte nicht häufig, aber wenn, war ich und bin es noch immer, sehr zufrieden mit der Behandlung und dem Erfolg.

    Fragwürdigen Inhalt melden


    vom

    5 Sterne

    Intensive, gute Betreuung

    Sehr gute Betreuung der schweren Beinverletzung meines Hundes.

    Fragwürdigen Inhalt melden

    Bewertungen 1 bis 12 von 30



    Bewerten Sie Tiergesundheitszentrum Wiesbaden - Dr. med. vet. Mathias Litsch

    Bitte beachten Sie unsere Verhaltensregeln.

    Wir veröffentlichen Ihre Bewertung per Aktivierungslink, den wir Ihnen per E-Mail senden. Nur dafür benötigen wir Ihre E-Mail Adresse.

    Ihre Daten werden von uns nicht an Dritte weitergegeben.

    Zu den AGB »

    Zur Datenschutzerklärung »

    * Notwendige Angaben

    Das Bewertungsportal KennstDuEinen.de ist ein Service der WinLocal GmbH - © 2020