Gewinnen Sie neue Kunden mit KennstDuEinen!

Lassen Sie sich von Ihren Kunden per Online-Mundpropaganda weiterempfehlen! Zielgerichtetes Empfehlungsmarketing für lokale Unternehmen, Dienstleister und Filialketten mithilfe der Bewertungen ihrer zufriedenen Kunden. Informieren Sie sich über unser Angebot!

Bewertungen

» Jetzt Bewerten!

Gesamtbewertung (9 Bewertungen)

3,78 /5 Sterne

Gesamtbewertung im Detail

Betreuung: 3,9 Sterne befriedigend

Qualität: 3,8 Sterne befriedigend

Termintreue: 4,1 Sterne gut

Preis: 3,8 Sterne befriedigend




vom

1 Stern

Details ein-/ausblenden

Betreuung

Qualität

Termintreue

Preis

Absulute Abzocke und im Notfall null Kompetenz

ich bin sehr Enttäuscht über diese Klinik, grund!
Wir haben nun das zweite mal, nur Negatives dort erfahren, grund!
Beim ersten mal wurde unsere katze dort Notoperiert, es hies sie hat gute Chancen zum Überleben.
Die OP kostete 800, - Euro, was soweit noch in Ordnung war.
Nach einer Wche sollte und wurde sie dann trotzdem eingeschläfert.
Komisch, wie soll man damit umgehen, nur Geldmacherei oder wie!
Gestern kommen wir mit unseren Hund dorthin, grund!
Nach 30. Minuten kommen wir vom Einkauf wieder, unser Hund liegt jammernd auf den Boden, und schliesst immer die Augen, sobald sie zu waren schreckt er auf, und jammert sofort heftig weiter.
Also nahmen wir eine Vergiftung an, sofort auf zur Klinik, bevor es zu spät ist.
Doch die wollten uns erst einen Termin für zweieinhalb stunden später geben, da sie angeblich drei Notfälle reinkriegen würden.
Wir sagten nein, wir kommen sofort und fuhren dorthin.
Als wir reinkamen, war nur ein Hund im Warteraum, mehr nicht.
Unser hund lag wimmernd am Boden, konnte nicht sitzen nur liegen.
Nach 30. Minuten kam dann endlich mal eine Angestellte, wollte nur Name und Anschrift, und ob auf Rechnung oder Bar bezahlt wird, ich dachte ich spinne.
Nach weiteren 20. minuten wurden wir dann endlich reingerufen, von Notfälle war weit und breit nichts zu sehen, ich bin schon richtig Sauer geworden.
Im Behandlungsraum geführt mußten wir noch einmal ca. 15. Minuten warten, ich dachte das kann doch nicht war sein, unser Hund jammerte vor Schmerzen immer weiter, und wir nahmen an, gleich ist alles vorbei, er ist ja noch ein Welpe.
Dann kam eine Ärztin, die mir mehr den eindruck einer Arzthelferin machte, ich bin ja nicht Blöd, und halte Tiere seit über 40. Jahren, da sammelt man seine Erfahrungen.
Nachdem unser Hund abgehört wurde, und zur Sicherheit geröncht wurde, hies es, er hätte zu viel gefressen, muß wohl irgendwie heimlich ans Futter gekommen sein.
Dann kam die Rechnung, 218, - Euro, für Röntgen 140, - Euro.
Diese klinik ist die reinste Abzocke, ich kann sie keinen Empfehlen, leider, schade für die Tiere und dessen Halter, und erst recht fürs Portmonai.
Meiner meinung nach, sollte die Klinik geschlossen werden, wegen Betrug an den Tieren und kunden, ganz klar.
Niemals wieder gehen Wir dorthin, Niemals.

Fragwürdigen Inhalt melden


vom

1 Stern

Details ein-/ausblenden

Betreuung

Qualität

Termintreue

Preis

Fur Kleintiere ungeeignet!

Ich bin damals mit meinem Hamster in die Klinik gefahren, da er nasse Augen hatte und eine Art Schnupfen.
Der Arzt holte sich erstmal eine Gehilfin und fragte dann mich, wie man den Hamster ruhig und richtig hält.
Er hörte ihn kurz ab und verordete sofort Antibiotika, bei welchem er mit der Verdünnung auch nicht 100%ig sicher war. Da in der Praxis steht, dass sie auch auf Kleinnager spezialisiert sind, war ich skeptisch aber nunja.
Nach der Antibiotikagabe tat sich auch eine Woche später nichts und ich bekam noch eine Dosis verschrieben "Bis es besser wird".
Wohl gemerkt war das ein Jungtier, gerade 1-2 Wochen von der Mutter getrennt.

Ich fuhr vor lauter Unbehagen zu einem Tierarzt auf der anderen Rheinseite, der noch geöffnet hatte und stellte das Jungtier hier auch vor.
Erstmal bekam ich zu hören "Es ist ein Männchen, kein Weibchen" - das hatte man zuvor wohl nicht mal erkannt, was mich SEHR schockierte.

Die Augenproblematik war dann auf Allergie auf die Holzspäne zurückzuführen, denn beim Abhören stellte der 2. Tierarzt fest, dass an den Atemwegen nichts "belegt" klingt.

Durch die unnötige Antibiotikagabe verstarb das Tier jedoch einen Monat später, da der gesunde Körper und die Organe das überdosierte Antibiotikum nicht vertrugen. ..

Ich werde diesen Tierarzt deshalb meiden und nicht weiterempfehlen können, sehr schade, aber zumindest im Bereich der Kleinstnager haben sie unbefriedigende und deletantische Arbeit geleistet.

Fragwürdigen Inhalt melden


vom

5 Sterne

Details ein-/ausblenden

Betreuung

Qualität

Termintreue

Preis

Man ist hier immer für Tier und Mensch da

Wir sind wohl schon fast seit Eröffnung der Praxis Patienten dort und bis heute gab es keinen Anlass unzufrieden zu sein. Einer der Ärzte ist immer erreichbar, auch am Wochenende, was man ja von den meisten Ärzten in Neuwied nicht sagen kann. Früher haben wir es erlebt, dass wir mit einem Notfallhund am Wochenende noch hätten bis Lahnstein fahren müssen. Gerade erst letzten Sonntag waren wir notfallmäßig noch bei Herrn Ritter, und er hat sich sehr um unseren Joschi bemüht, als wir die Praxis nach einer Stunde verlassen haben, ging es ihm schon viel besser. Als letztes Jahr unser Toni an Nierenversagen erkrankt ist, ging man sehr einfühlsam mit ihm und auch mit uns um. Herr Ritter kam dann Samstag nachmittag auf unseren Wunsch zu uns nach Hause um unseren Hund in seiner vertrauten Umgebung würdevoll einzuschläfern.
Die Praxis ist zudem hervorragend ausgerüstet. Unsere kleine Hündin wurde dort endoskopisch kastriert. Sie war schon am gleichen Tag wieder fit, so als wäre gar nichts gewesen. Es steht auch ein Herzultraschall zur Verfügung, so dass einem in vielen Dingen die Fahrt in eine Tierklinik erspart bleibt. Auch der Homöopathie gegenüber ist die Praxis sehr aufgeschlossen.
Für uns ist es die beste Tierarztpraxis die wir bis jetzt kennengelernt haben.

Fragwürdigen Inhalt melden


vom

5 Sterne

Details ein-/ausblenden

Betreuung

Qualität

Termintreue

Preis

Sie sind immer für Einen da, ob Tier oder auch Mensch und das macht sie einfach Alle aus

Wir haben immer wieder arme Hundeseelen die wir aufnehmen. Natürlich sind darunter kranke und auch seelisch kranke Hunde. Egal was für eine Macke der arme Hund hat, man stellt sich immer auf diesen armen Kerl an. Und da fängt der Tierarztbesuch auch schon an. "Das ist der erste Eindruck für das Tier und den Mensch". Ich habe schon einige TÄ in Neuwied besuchen können, da Hunde seit 40 J. unser Leben bestimmen. Ich war auch immer zurfrieden, doch eines Tages mussten wir zum Notdienst. Da fing es schon an. Erst mal auf dem AB abhören wer Notdienst hat. Dann durch die Gegend fahren und den TA suchen. Und der Notdienst TA kennt noch nicht mal dieses Tier. Wenn ein Hund, so wie unsere Vierbeiner , eine dauerhaft Krankheit hat ist das dann nicht so toll. In dem Moment es für den Notdienst TA ziemlich schwierig diesen fremden Hund mit dem Problem richtig zu behandeln.
Meine TÄ sind immer für uns da und unsere Tiere müßen sich nicht jedes mal auf neue Situationen einstellen. Unsere armen Hundeopis durften sogar mal den Hausbesuch genießen, wenn sie wirklich gar nicht mehr konnten. Welcher TA hier in Neuwied hat schon so viele verschiedene Fachbereiche und vor allem einen Herzspeziallisten ?! Dank Herrn Ritter durften alte Hunde noch einen schönen Lebenabend genießen. Ich bin einfach nur von allen Mitarbeitern und TA begeistert. Menschlich zu wie auch fachlich. Von der Azubine bis zu den TÄ.
Und bezahlen muß einfach auch überall, wenn man anständige Leistung erhalten möchte.
IHR seit TOLL! !!! !!!

Fragwürdigen Inhalt melden


vom

5 Sterne

Details ein-/ausblenden

Betreuung

Qualität

Termintreue

Preis

Engagiert, vertauenswürdig, kompetent, ehrlich!

Als ich kürzlich völlig aufgelöst in der Praxis anrief, verzieh man mir meinen harschen Tonfall und bat mich schnell vorbeizukommen, da mir der Gesundheitszustand meines Rüden Sorgen bereitete. Als ich dort ankam, ging es meinem Hund bereits viel besser, dennoch wurde dieser umgehend behandelt - Wartezeiten gibt es dort für Notfälle und besorgte Tierbesitzer nicht. Herr Ritter untersuchte meinen Hund sehr umfangreich und erklärte mir dabei sein Vorgehen. Die aus der Behandlung resultierenden Blutbefunde wurden gleich am nächsten Tag von Herrn Emmel mit mir besprochen. Noch während der Behandlung informierte mich Herr Ritter über weitere Behandlungsoptionen. Dabei hatte ich das Gefühl, dass hier lediglich das Wohl des Hundes und keinesfalls eine Profitorientierung der Praxis im Vordergrund stand, da beispielsweise kostspielige diagnostische Untersuchungen zum Wohl des Hundes, angesichts des Stresses und der Narkose, nicht übereilt eingeleitet wurden.
Die Größe des Ärzteteams gibt mir das sichere Gefühl, dass zwischen den behandelnden Ärzten ein konstruktiver Austausch stattfindet. Sollte man jedoch einen bestimmten Arzt präferieren, ist es ebenso möglich, das eigene Tier lediglich von diesem untersuchen zu lassen.
Zudem sind die von mir benötigten Medikamente immer vorrätig gewesen. Des Weiteren bietet das gesamte Team einen patientenorientierten Service an, welchen ich bisher noch in keiner anderen Praxis erkennen konnte.

Fragwürdigen Inhalt melden


vom

5 Sterne

Details ein-/ausblenden

Betreuung

Qualität

Termintreue

Preis

Empfehlenswerte Praxis

Ich bin schon seit fast acht Jahren mit meinen beiden Hunden in der Praxis. Meiner Hündin Senta haben sie vor zwei Jahren durch eine schnelle Diagnose und eine sofortige Operation eines blutenden Lebertumors das Leben gerettet. Es geht ihr bis heute gut. Ich bin jederzeit, auch Nachts im Notdienst, freundlich und zuvorkommend behandelt und ausführlich beraten worden. Ich kann diese Praxis nur wärmstens empfehlen.

Fragwürdigen Inhalt melden


vom

5 Sterne

Details ein-/ausblenden

Betreuung

Qualität

Termintreue

Preis

nur zu empfehlen

ein sehr freundliches gut organisiertes und hilfsbereites team!
wir haben mit der praxis ritter nur die aller besten erfahrungen gemacht- wir haben die praxis während eines notfalls kennengelernt und die ärzte haben damals alles stehen und liegengelassen um unserer schwer verletzten katze zu helfen, während wir von mehreren anderen praxen abgewiesen worden waren. die ärzte haben es geschafft der katze mit einem schweren trümmerbruch ein funktionsfähiges bein zu erhalten- heute nach 8 jahren geht es der katze immer noch gut.
auch mit unseren hunden haben wir nur die allerbesten erfahrungen gemacht. uneingeschränkt empfehlenswert.
besonders beeindruckend finde ich das tierärztliche engagement von frau dr. greve im tierschutz in griechenland.

Fragwürdigen Inhalt melden


vom

2 Sterne

Details ein-/ausblenden

Betreuung

Qualität

Termintreue

Preis

Entzündung der Pfoten

Wir hatten Probleme mit unserer Hündin (1, 5 Jahre alt). Sie leckte sich seit einigen Tagen vermehrt die Pfoten (rechte Vorder- und linke Hinterpfote). Als ich nachschaute fiel mir auf, dass sie sich schon richtig wund geleckt hatte. Der Bereich zwischen den Ballen war rot, nässte und war geschwollen. Also ging es zum Tierarzt. Für eine anfängliche kurze Begutachtung und Verbände der betroffenen Pfoten zahlte ich stolze 45 Euro, was mir relativ viel vorkam. Ich dachte mir allerdings, dass es ok sei, wenn das Problem nun gelöst wurde. Leider konnte man mir zu keinem Zeitpunkt eine genaue Diagnose nennen. Nach einigen Tagen sollte ich zum Verbandswechsel wieder kommen. Allerdings waren die entzündeten Stellen schlimmer als vorher! Für mich ein eindeutiger Behandlungfehler! ! Wie sollen Wunden bzw. Entzündungen heilen, wenn durch dicke Verbände verhindert wird, dass Luft dran kommt? ? Also änderte man die Tatik und unser Hund bekam Antibiotika, Wundsalbe, eine Halskrause und einen speziellen Hundeschuh. Dies kostete uns dann weitere 110 Euro. Wenigstens war diese Methode wirksam. ..
Alles in allem muss ich sagen, dass ich nicht zufrieden mit der Behandlung meiner Hündin war. Ich habe bei dieser Tierarztpraxis den Eindruck, dass die Ärzte keine genauen Diagnosen treffen können und dass versucht wird, möglichst viel an den Patienten zu verdienen. Ich möchte natürlich niemanden verurteilen, werde allerdings nach dieser Erfahrung den Tierarzt wechseln und habe auch schon eine passende Praxis gefunden, die einen besseren Ruf hat als diese!

Fragwürdigen Inhalt melden


vom

5 Sterne

Details ein-/ausblenden

Betreuung

Qualität

Termintreue

Preis

"Absolut begeistert! !"

Unsere Hündin Carina (leichte Herzprobleme, ca 7 Jahre alt) sollte kastriert werden. Wir entschieden uns für die "sanfte" Methode. (Endoskopische OP). Keine großen Schnitte, kein Trichter, komplette EKG-Überwachung. ... etc. Carina war am gleichen Abend schon wieder so fit, als wäre nie etwas gewesen. Es war nicht mal eine Nachuntersuchung fällig. Diese Methode ist zwar teurer, aber wir würden uns JEDERZEIT wieder dafür entscheiden !! Im Sinne des Hundes UND auch für uns. Die Ärzte und das Team sind freundlich und sehr hilfsbereit und sogar unsere etwas "zickige" (grins) Carina mochte dort alle. Dickes großes Lob.

Fragwürdigen Inhalt melden

Bewertungen 1 bis 9 von 9

Haben Sie gute Tipps auf Lager?

Firma nicht gefunden?

Sie kennen empfehlenswerte Anbieter, die noch nicht auf KennstDuEinen zu finden sind?

Dann tragen Sie den Dienstleister hier schnell und einfach ein.



Bewerten Sie Greve , Wolf u. Ritter Tierärztliche Gemeinschaftspraxis

Betreuung *

Qualität *

Termintreue

Preis

Ihre Gesamtbewertung
ergibt sich aus Ihren Detailbewertungen

Bitte beachten Sie unsere Verhaltensregeln.

Wir veröffentlichen Ihre Bewertung per Aktivierungslink, den wir Ihnen per E-Mail senden. Nur dafür benötigen wir Ihre E-Mail Adresse.

Ihre Daten werden von uns nicht an Dritte weitergegeben.

Zu den AGB »

* Notwendige Angaben

Das Bewertungsportal KennstDuEinen.de ist ein Service der WinLocal GmbH - © 2017