Branchenbuch Bonn mit Bewertungen

528 Dienstleister mit 3866 Bewertungen

Aktuelle Top Bewertung für Bonn

4,0 Sterne

von S. S., Berlin 10315

Sehr empfehlenswert

Es wurde exakt auf meine Wünsche eingegangen. Wünsche wurden übertroffen. Jeder Zeit wieder! Weiterlesen »

Bewertung für Khatol Knörzer Friseure

Haben Sie gute Tipps für Bonn auf Lager?

Firma nicht gefunden?

Sie kennen empfehlenswerte Anbieter, die noch nicht auf KennstDuEinen zu finden sind?

Dann tragen Sie den Dienstleister hier schnell und einfach ein.

Neueste Bewertungen für Bonn

5,0 Sterne

Anders Haarstudio

Gute Auswahl, gute Beratung, alles in Ordnung.

Ich habe im Haarstudio Anders echt eine tolle Haarfarbe bekommen, die Beratung war super die Friseurin ist auf meinen Wunsch eingegangen. Die Farbe hätte nic...

Weiterlesen »

5,0 Sterne

Körperformen Bonn Beuel

Nette, freundliche Mitarbeiter aber zu…

Nette, freundliche Mitarbeiter aber zu häufiger Wechsel. Ich hoffe auf mehr Kontinuität in der Zukunft.

Weiterlesen »

4,0 Sterne

Körperformen Bonn Südstadt

Da ich wenig Zeit habe ...

Da ich wenig Zeit habe, ist dieses intensive Training für mich genau richtig. Der Preis ist recht hoch, aber im Moment noch tragbar. Die Trainer gehen auf me...

Weiterlesen »

Gewinnen Sie neue Kunden mit KennstDuEinen!

Lassen Sie sich von Ihren Kunden per Online-Mundpropaganda weiterempfehlen! Zielgerichtetes Empfehlungsmarketing für lokale Unternehmen, Dienstleister und Filialketten mithilfe der Bewertungen ihrer zufriedenen Kunden. Informieren Sie sich über unser Angebot!

Bonn

Informationen

Bonn ist eine kreisfreie Stadt im Süden Nordrhein-Westfalens. Mit etwa 320.000 Einwohnern auf einer Fläche von 141,22 km² zählt sie zu den größten Städten NRWs. Das Stadtgebiet ist in 4 Bezirke und 51 Ortsteile unterteilt. Die Stadt erstreckt sich entlang beider Ufer des Rheins und wird zur Region Rheinland gezählt. Historiker schreiben Bonn eine mehr als 2000-jährige Geschichte zu, somit gehört sie zu den ältesten Städten Deutschlands. War Bonn schon zur Römerzeit eine wichtige Siedlung, begann ihr eigentlicher Aufstieg jedoch erst im Hochmittelalter. Im Jahr 1243 bekam Bonn das Stadtrecht verliehen. Im 17 und 18. Jahrhundert war die Stadt Kurfürstenresidenz, wovon heute noch ihr barocker Glanz zeugt. Seit dieser Zeit hat sich Bonn einen Namen als wichtige Universitätsstadt gemacht – ein Ruf, den die Stadt bis heute zurecht hat und pflegt. Am bekanntesten ist Bonn sicherlich als ehemaligen Bundeshauptstadt. Nach dem Zweiten Weltkrieg wurde sie zur neuen Hauptstadt bestimmt und blieb dies bis 1990, Regierungssitz war sie bis 1999. Dass man sich nicht ganz einig darüber ist, was nun das Wahrzeichen der Stadt sein muss, liegt wohl daran, dass Bonn über viele eindrucksvolle und geschichtsträchtige Bauten verfügt – sicher ist nur, dass Bonn die Stadt Ludwig van Beethovens ist.

Kultur & Lifestyle

Zunächst denkt man an Musik, wenn von der Kulturstadt Bonn die Rede ist. Das Erbe Ludwig van Beethovens, der 1770 hier geboren wurde, verpflichtet. Aber auch die Tradition als Theaterstadt reicht weit zurück bis in die Zeit der Kurfürsten. Die Museumsmeile ist Bonns Hauptanziehungspunkt für Kunst- und Kulturinteressierte aus der ganzen Welt. Mit dem Kunstmuseum Bonn, der Kunst- und Ausstellungshalle der Bundesrepublik Deutschland, dem Deutschen Museum Bonn, dem Haus der Geschichte der Bundesrepublik Deutschland und dem Zoologischen Forschungsinstitut ist man mitten in der Stadt mehr als gut versorgt.

Die Städtischen Theater mit Oper, Schauspiel und Choreographischem Theater bieten ein dichtes Programm durch das ganze Jahr. Aber auch private Theater, wie das Contra-Kreis-Theater oder das bekannte Haus der Springmaus, mit seinem Kabarett- und Satire-Programm, sind definitiv einen Besuch wert.

Freunden von Film und Kino sei die Kinemathek in der Brotfabrik ans Herz gelegt. Hier werden Perlen der Filmgeschichte gezeigt – und das in sehr schöner Atmosphäre. Das Animax-Forum ist ein Multimediatheater, das sich allen Aspekten von Medienkunst widmet und einen starken Fokus auf Medienpädagogik hat.

Shopping

Einkaufen ist in Bonn meist Vergnügen, kaum mal Stress. Der in weiten Teilen noch aus kurfürstlicher Zeit stammende Stadtkern bildet eine der größten zusammenhängenden Fußgängerzonen Deutschlands. Gemütliche schmale Gassen führen hier und da auf belebte Plätze. Kleine und größere Geschäfte und Boutiquen reihen sich aneinander und lassen genug Platz für Cafes und Bars, in denen sich perfekt eine kleine Shopping-Pause einlegen lässt. Die drei Plätze Münsterplatz, Marktplatz und Friedensplatz verbinden die Einkaufsstraßen der Innenstadt. Dazwischen erstrecken sich die Poststraße, die Sternstraße, die Remigiusstraße sowie die modernisierte Friedrichstraße. Der besondere Facettenreichtum besteht hier aus einer Vielfalt von Einzelhandelsgeschäften, Waren- und Modehäusern sowie attraktiver Gastronomie. Stolz ist Bonn zudem auf seine diversen Spezialitätengeschäfte.

Tolle Einkaufsmöglichkeiten bietet außerdem die Fußgängerzone des Stadtteil Bad Godesberg. Theaterplatz und Fronhof liegen im Zentrum Bad Godesbergs. Hier finden sich viele Filialen sowie Lebensmittelläden. Schöne Cafés und Restaurants runden das Erlebnis ab. Einen guten Ruf als freundliche Einkaufsstadt hat auch Siegburg mit seinem kompakten Zentrum.

Hotels & Restaurants

Passend zur ehemaligen Bundeshauptstadt sei hier das Hotel Kanzler, in der Adenauerallee, empfohlen. Das 4 Sterne Haus bietet sowohl komfortable Zimmer, als auch Appartements mit Service und einen üppigen Fitness- und Wellness-Bereich. Das Hotel Aigner überzeugt besonders durch seine Lage mitten in der Bonner Altstadt – von der Dorotheenstraße aus ist alles schnell erreicht. Das Ameron Hotel Königshof ist vor allem mit seiner Lage direkt am Rhein bestens aufgestellt und bietet Touristen und Geschäftsreisenden viel persönlichen Komfort.

Kurfürstlich wohnen kann man im Günnewig La Redoute, im Herzen des Kurorts Bad Godesberg. Das ehemalige Ballhaus im Stil eines kurfürstlichen Schlosses wurde 1792 von Kurfürst Max Franz erbaut und hat nicht von seinem Glanz verloren. Das Hotel hat zudem eine sehr empfehlenswerte Küche.

Ebenfalls in Bad Godesberg liegt die Burg Godesberg in deren geschichtsträchtigen Mauern es sich ausgezeichnet speisen lässt. Die klassische, gehobene Cuisine wird des Öfteren mit Kulturprogramm versüßt – ein Blick auf den Eventkalender lohnt.

Verwaltung & Verkehr

Rathaus Bonn

Markt 2
53111 Bonn
http://www.bonn.de/

Bürgeramt

http://www.bonn.de/buergeramt/

Ämter von A-Z

http://www.bonn.de/aemter/

Hauptbahnhof Bonn

Am Hauptbahnhof
53111 Bonn

Verkehrsverbund Rhein-Siegen

http://www.vrsinfo.de/

Verkehrsbetriebe Bonn

http://www.stadtwerke-bonn.de/

Das Bewertungsportal KennstDuEinen.de ist ein Service der WinLocal GmbH - © 2017