Gewinnen Sie neue Kunden mit KennstDuEinen!

Lassen Sie sich von Ihren Kunden per Online-Mundpropaganda weiterempfehlen! Zielgerichtetes Empfehlungsmarketing für lokale Unternehmen, Dienstleister und Filialketten mithilfe der Bewertungen ihrer zufriedenen Kunden. Informieren Sie sich über unser Angebot!

Bewertungen

» Jetzt Bewerten!

Gesamtbewertung (1 Bewertung)

2 /5 Sterne

Gesamtbewertung im Detail

Betreuung: 1 Stern mangelhaft

Qualität: 2 Sterne ausreichend

Termintreue: 0 Sterne

Preis: 0 Sterne




vom

2 Sterne

Details ein-/ausblenden

Betreuung

Qualität

nicht zu empfehlen

Imponierend ist der große Eingangsbereich, Empfangshalle mit Sitzgruppen und Rezeption. Die Lage direkt am Park ist schön.
Das war es aber auch schon! Der Rest ist allenfalls Mittelmaß.
Die Flure der Station wenig einladend, die Zimmer z. T. mit Balkon sind winzig, das Bad ebenso. Der Balkon ist nur über eine Schwelle begehbar, das hohe Betongeländer verhindert aber den Blick. Gegen Ende bekamen alle Familienangehörigen beim Besuch regelrechte Depressionen.
Meine Mutter (Bj. 1916) war von 2002-2010 in diesem Heim. Bis Mitte 2009 war soweit alles o. k. Nach einer Fußverletzung ließ man meine Mutter erst einmal zwei Tage im Bett liegen, danach wurde viel zu wenig getan, um sie wieder zum Laufen zu bringen. Forderungen und Bitten wurden ignoriert, z. B. schnell für einen stabilen Schuh und ordentliche Physiotherapie zu sorgen. Die Physiotherapie verlief schleppend, obwohl die Verschreibung nie ein Problem war. Stattdessen legte man sie schon um 18. 00 Uhr ins Bett (drei Wochen lang, bis ich davon erfuhr, sie wehrte sich nicht), und weil sie nicht einschlafen konnte, bekam sie einfach Schlaftabletten (insgesamt ein halbes Jahr lang) bis ich dahinter kam.
Zeitgleich war man bereits bei der Antragstellung auf Pflegestufe 2, kam damit auch zunächst mit einem –wie ich meine-. „Gefälligkeitsgutachten“ durch, mein Widerspruch hatte aber Erfolg.
Schließlich regte das Heim (! !!) beim Amtsgericht die Betreuung meiner geistig fitten Mutter durch eine neutrale Person an und scheute sich auch nicht davor, Unstimmigkeiten zwischen meiner Mutter und mir anzuführen, ohne Erfolg.
Nach zahlreichen Beschwerden bei Stations-, Pflegedienstleitung-, Heimleitung über die schlechte Pflege wurde zunächst Besserung versprochen, dann aber der Wunsch geäußert, wir sollten uns ein anderes Heim suchen.
Die Hess. Heimaufsicht hat zumindest einige Beschwerden als berechtigt angesehen, u. a. starker Uringeruch in der Station, erst danach wurde es etwas besser.

Immer wieder führte die Heimleitung ihr qualifiziertes Personal an und es gibt auch einige sehr engagierte Mitarbeiter. Aber der Fisch stinkt meistens schon vom Kopf her.

Im Februar 2010 haben wir noch einmal einen Umzug in ein anderes Heim gewagt.
Die Seniorenresidenz würde ich nicht mehr empfehlen.

Fragwürdigen Inhalt melden

Bewertungen 1 bis 1 von 1

Haben Sie gute Tipps auf Lager?

Firma nicht gefunden?

Sie kennen empfehlenswerte Anbieter, die noch nicht auf KennstDuEinen zu finden sind?

Dann tragen Sie den Dienstleister hier schnell und einfach ein.



Bewerten Sie Schacht GmbH

Betreuung *

Qualität *

Termintreue

Preis

Ihre Gesamtbewertung
ergibt sich aus Ihren Detailbewertungen

Bitte beachten Sie unsere Verhaltensregeln.

Wir veröffentlichen Ihre Bewertung per Aktivierungslink, den wir Ihnen per E-Mail senden. Nur dafür benötigen wir Ihre E-Mail Adresse.

Ihre Daten werden von uns nicht an Dritte weitergegeben.

Zu den AGB »

* Notwendige Angaben

Das Bewertungsportal KennstDuEinen.de ist ein Service der WinLocal GmbH - © 2016