Gewinnen Sie neue Kunden mit KennstDuEinen!

Lassen Sie sich von Ihren Kunden per Online-Mundpropaganda weiterempfehlen! Zielgerichtetes Empfehlungsmarketing für lokale Unternehmen, Dienstleister und Filialketten mithilfe der Bewertungen ihrer zufriedenen Kunden. Informieren Sie sich über unser Angebot!

Bewertungen

» Jetzt Bewerten!

Gesamtbewertung (3 Bewertungen)

1,33/5 Sterne

3 Bewertungen im Überblick

5 Sterne: 0

4 Sterne: 0

3 Sterne: 0

2 Sterne: 1

1 Sterne: 2




vom

1 Stern

0 Sterne – Unseriöse Lockangebote

Die Firma Ever Energy Group ist auf einigen Immobilienportalen mit äußerst vielen und vermeintlich relativ günstigen Grundstücksangeboten präsent. Dadurch sind auch wir auf die Firma aufmerksam geworden und haben uns mit einer Mitarbeiterin der Firma zu einem Beratungsgespräch in deren Firmenzentrale getroffen.
Dieses Gespräch war hinsichtlich unserer Hausbaupläne eine absolute Posse. Zunächst wurden unsere Kapitaleinsatzvorstellungen abgefragt. Dabei wurde uns sodann offenkundig, dass die Firma selbst keine Baugrundstücke besitzt, sondern selbige mit hoher Wahrscheinlichkeit über die gleichen Internetportale wie ihre Kunden aussucht, nach Hausbauvertragsabschluss mit ihren Kunden sodann erwirbt und späterhin (wahrscheinlich wesentlich verteuert) an ihre Kunden weiterveräußert.
Nach Abfrage unser Kapitaleinsatzvorstellungen wurde uns ein Angebot dargereicht, was ca. 30 Prozent über den derzeit marktüblichen Angeboten lag, und dies bei relativ einfacher Ausstattung. Im nächsten Schritt sollten wir uns mit einem Mitarbeiter der Firma treffen, um uns „freie“ Baugrundstücke anzuschauen und eines auszuwählen. Diesen Schritt haben wir selbstredend nicht mehr vollzogen, da das gesamte Firmenkonzept geradezu evident unseriös daherkommt.
Tuen Sie sich einen Gefallen und halten sie Abstand, es sei denn, Sie wollen ein unseriöses Firmenkonzept einmal aus erster Hand selbst kennenlernen!

Fragwürdigen Inhalt melden


vom

2 Sterne

Uns wurden Grundstüc...

Uns wurden Grundstücke angeboten mit Bauträgerbindung. Letztendlich stellte sich heraus, dass die Grundstücke gar nicht Ever Energy gehörten und wir auch noch die Maklergebühren übernehmen mussten. Wir hätten das Grundstück also auch direkt vom Makler erwerben können und mit einer anderen Baufirma bauen können.

Die nächsten Probleme kamen mit dem Versuch eine Baugenehmigung zu erhalten. Da der von Ever Energy gestellte Architekt nicht in der Lage war den B-Plan der Gemeinde zu beachten und einen fehlerfreien Bauantrag abzugeben. Dies kostete nicht nur viel Zeit, sondern uns auch viel Geld da die Bank bereits Bereitstellungszinsen berechnete. Des Weiteren musste das Haus mehrmals umgeplant werden, da es nicht in das Baufeld passte. Ever Energy hatte uns mehrfach versichert, dass das von uns gewünschte Haus auf dem Grundstück gebaut werden kann. Aus der Stadtvilla mit zwei Vollgeschossen wurde ein Haus mit Satteldach und Schrägen. Trotz der anfänglichen Probleme waren wir fest entschlossen, mit dieser Baufirma zu bauen, da bereits so viel Geld unserseits geflossen war. Nachdem die Baugenehmigung nach über einem Jahr endlich erteilt war ging es zum Glück direkt mit dem Bau los. Die ersten Bauabschnitte verliefen auch reibungslos. Doch leider fingen die Probleme ca. 3 Monate vor Einzug wieder an. Gasanschluss fehlte, dadurch musste über Strom hoch geheizt werden, was uns rund 3.000€ kostete. Schließlich wurde festgestellt, dass das Abwasserrohr zu tief liegt und somit nicht ans Abwassernetz angeschlossen werden konnte. Dadurch wurde eine Hebeanlage nötig, die auch von uns bezahlt werden musste (ca. 10.000€) Folgekosten noch nicht berücksichtigt. Dieser Bauplanungsfehler wurde bereits von einem Gutachter bestätigt. Nach einem persönlichen Gespräch mit dem Chef der Baufirma wurden jegliche Regressansprüche abgelehnt. Da die Leitung ab 30 cm Hauskante nichts angehen würde. Das Ever Energy mit dem Slogan „Rundum Sorglospaket“ wirbt, scheint jedoch auch nur ein Lockangebot zu sein. Für uns kam es aber noch schlimmer. Kurz nach unserem Einzug gab es im gesamten Haus eine Rohrverstopfung, sodass das Wasser in die Einliegerwohnung lief. Der erforderliche Noteinsatz stellte fest, dass in sämtlichen Rohren Beton und Baureste vorhanden waren. Ever Energy lehnt sämtliche Schadensersatzansprüche ab, sodass wir auch auf diesen Kosten (ca. 6.000€) sitzen geblieben sind. Da wir auch noch weitere gravierende Baumängel hatten, die Ever Energy nicht bereit war zu beheben, nahmen wir uns einen Anwalt. Leider ist inzwischen der Stand so, dass die Anwälte von Ever Energy nicht mehr auf Schreiben unserer Anwältin reagiert und wir jetzt klagen müssen.

Wer gerne mehr wissen möchte, kann mich gerne dazu kontaktieren und wenn jemand an einer Sammelklage interessiert ist, da bin ich dabei (sammelklage. ee@gmail. com). Wir sind bereits mit der Presse in Kontakt, die sehr an dem Fall interessiert sind.

Bin gespannt wie lange meine Rezession Online bleibt.

Fragwürdigen Inhalt melden


vom

1 Stern

0 Sterne!!! Einfach nur unseriös... FINGER WEG!!

0 Sterne!

Zuerst fielen die unglaublich günstigen Baugrundstücke ohne jegliche Fotos im Netz auf. Erst haben wir uns dabei nichts gedacht. Bei dem ersten Gespräch vor Ort wollten sie wissen wie hoch unser gesamtes Budget sei. Nach langem hin und her haben wir es offenbart, weil sie uns davon überzeugten, dass es wichtig sei um uns zu zeigen, wie viel wir für das Geld bekommen würden. Dann wurde vor Ort mit mehreren Beispiel-Grundstückspreisen ein Kostenvoranschlag erstellt. Interessant war, dass sie gar nicht wussten, was wir als Leistungen im Haus haben wollten. Also mit welcher Grundlage haben sie das bitte berechnet?

Dann wurde ein Termin für Grundstücksbesichtigungen gemacht. In der Zwischenzeit haben wir bereits selbstständig ein Grundstück gefunden, was die Berater aber noch nicht wussten. Bei dem Grundstücksbesichtigungen fuhr ein Mitarbeiter von EE mit uns mehrere Grundstücke ab, wovon das eine unser Grundstück ist. Der MA sagte zu jedem Grundstück nur zwei Dinge: Wie groß und wie teuer. Das hätten sie sich auch klemmen können, hätten wir auch alleine gekonnt. Das bestätigte den Verdacht, dass sie die Grundstücke nur als Lockmittel in deren Portfolio haben, aber keines selbst besitzen.

Bei dem Gespräch danach wollten sie, dass wir den Vertrag vor Ort unterschreiben. Da meldete sich direkt unser Bauchgefühl und wir verließen den Schuppen. Finger weg, außer Kuchen gibts da nichts gutes.
Diese Baufirma wirkt mehr als nur unseriös!!!
Mehr Schein als sein!!!

Fragwürdigen Inhalt melden

Bewertungen 1 bis 3 von 3

Haben Sie gute Tipps auf Lager?

Firma nicht gefunden?

Sie kennen empfehlenswerte Anbieter, die noch nicht auf KennstDuEinen zu finden sind?

Dann tragen Sie den Dienstleister hier schnell und einfach ein.



Bewerten Sie Ever Energy Group GmbH

Bitte beachten Sie unsere Verhaltensregeln.

Wir veröffentlichen Ihre Bewertung per Aktivierungslink, den wir Ihnen per E-Mail senden. Nur dafür benötigen wir Ihre E-Mail Adresse.

Ihre Daten werden von uns nicht an Dritte weitergegeben.

Zu den AGB »

Zur Datenschutzerklärung »

* Notwendige Angaben

Das Bewertungsportal KennstDuEinen.de ist ein Service der WinLocal GmbH - © 2021