Bau- und Putzunternehmen Andreas Kessler -EINER.ALLES.SAUBER.®

Bau- und Putzunternehmen Andreas Kessler -EINER.ALLES.SAUBER.®

Rheinstraße 62
56170 Bendorf

Standort anzeigen

Fax: 02622 - 926750


4,95 Sterne

83 Bewertungen

» Jetzt bewerten!

Neueste Bewertung:  5/5

am 05.06.2019 bewertet von H. G., Vallendar 56179

Lieber Herr Kessler, ...

Lieber Herr Kessler, seit einigen Wochen können wir unser neues Badezimmer genießen und bedanken uns herzlich für die gute Zusammenarbeit. Wir hatten uns ein altersgerechtes Bad gewünscht mit einem großzügigen stufenlosen Duschbereich. Sie haben uns sehr gut beraten und Ihre Ideen und Vorschläge in einem Festpreisangebot unterbreitet. Die... Weiterlesen

Über uns

Wir vom Bau- und Putzunternehmen Andreas Kessler GmbH & Co. KG sind Ihr zuverlässiger Fachmann in der Eigenheim-Modernisierung. Als „EINER.ALLES.SAUBER.®“-Partner organisieren wir Ihnen alles aus einer Hand: Sie erhalten eine stressfreie Durchführung der gesamten Bau- und Putzarbeiten und wir sorgen dafür, dass nach getaner Arbeit alles sauber und ordentlich ist.

Eine hervorragende Beratung, Betreuung und Organisation sind Voraussetzung für ein bestmögliches Erfolgsresultat. Darüber hinaus nehmen wir uns immer die nötige Zeit für Ihre großen und kleinen Wünsche, Vorstellungen und Anregungen.

Profitieren Sie von unserer Zuverlässigkeit und unserer sorgfältigen Arbeit!
Vereinbaren Sie einen persönlichen Beratungstermin mit uns!

Wir freuen uns auf Sie!

Ihr Bau- und Putzunternehmen Andreas Kessler

Das Service Plus: Staubfrei das Haus umbauen!

Unsere Leistungen in Thalhausen, Rüscheid, Meinborn, Anhausen, Melsbach, Kurtscheid, Ehlscheid, Niederbreitbach, Rengsdorf, Hardert, Bonefeld, Neuwied, Simmern, Kadenbach, Eitelborn, Arzbach, Neuhäusel, Hillscheid, Höhr-Grenzhausen, Weitersburg, Urbar, Vallendar, Niederwerth, Bendorf, Koblenz

Unsere Leistungen

Zu unserem umfangreichen Leistungsspektrum gehören unter anderem die schlüsselfertige Modernisierung, eine kompetente Bauberatung, Baubetreuung, Bauleitung und Baumanagement. Ebenso erledigen wir Ihre Dachsanierung, Dachdämmung, Dachausbau, Haussanierung, Kellertrockenlegung oder Bauaustrocknung. Wir kümmern uns um Ihren Neubau, Ausbau, Anbau oder Umbau, ebenso wie um die Aufstockung, Altbausanierung, Balkonsanierung oder Badmodernisierung. Als Spezialist für Energieberatung, helfen wir Ihnen gerne auch bei allen Fragen zu Energieeinsparungen. Bauvorlage erfolgt durch gesetzlich Berechtigten.

Bau- und Putzunternehmen Andreas Kessler -EINER.ALLES.SAUBER.®

Zur Datenschutzerklärung »

* Notwendige Angaben

Bewertungen

» Jetzt Bewerten!

Gesamtbewertung (83 Bewertungen)

4,95/5 Sterne

83 Bewertungen im Überblick

5 Sterne: 81

4 Sterne: 1

3 Sterne: 0

2 Sterne: 1

1 Sterne: 0

Gesamtbewertung im Detail

Betreuung: 5 Sterne sehr gut

Qualität: 5 Sterne sehr gut

Termintreue: 5 Sterne sehr gut

Preis: 4,9 Sterne gut




vom

2 Sterne

Details ein-/ausblenden

Betreuung

Qualität

Termintreue

Preis

Dachsanierung mit Erneuerung der Attika

Ich wollte in/an meinem Haus mehrere Sanierungsarbeiten vornehmen.

Auf Grund der guten Bewertungen im Internet habe ich mich für die Firma Eines-Alles-Sauber in Bendorf entschieden.

Das 1. Gespräch mit Herrn Gebauer verlief gut. Er estellte mir ein Angebot für Dachsanierungmit Erneuerung der Attika, Fenster und Haustür.
Da er mir keine Unterlagen für die Haustür zeigen konnte und ich bei den Fenstern bezüglich der Fensterteilung ein 2. Angebot haben wollt ( hat sage und schreibe nach mehrmaliger Nachfrage über 2 Monate gedauert! ) erteilte ich zunächst den Auftrag für die Dachsanierungmit Attika, wollte aber die Folie, mit der das Dach gedeckt werden sollte, vorher mal sehen. .
Nachdem ich 2 Wochen nichts von ihm hörte, standen auf einmal morgens kurz nach 7:00 Uhr die Gerüstebauer von der Tür. Ich war über den Termin NICHT unterrichtet worden! ! Auch hatte ich immer noch nicht die Dachfolie zu Gesicht bekommen.
Das nächste Problem war das Abreißen der Attika: schon von außen konnte man/ich sehen, dass die Holzverkleidung morsch und teilweise schon schief war. Daher musste man damit rechnen, dass auch die Konstruktion, die die Holzbretter hielten, morsch waren. Das war aber von dem 'Fachmann' nicht gesehen worden. Auch der Abschluss/Unterbau der Attika zur Wand hin war nicht im Angebot berücksichtigt worden. Diese angeblich nicht vorhersehbaren Arbeiten (sollte die Dämmung des Daches bei der Attika wieder rausfallen? ?) erhöhten den mit maximal 5% angegebenen Angebotspreis um über 15, 5%! !!!

Zur Angebotserstellung für die Aussenfassade wurde von Herrn Gebauer wiederum jemand geschickt ohne mich vorher zu unterrichten. Zum Glück war ich zu Hause.

Bei den Verpuzausbesserungen für den Aussenansprich wurde ein sehr hoher Preis berechnet für eine Fachkraft und Lehrling. Da aber das die Voraussetzung für den Aussenanstrich war, ließ ich es machen.
Aber da ich hatte nun endgültig das Gefühl, schlecht betreut und über den Tisch gezogen worden zu sein.

Ich habe die Arbeiten mit dieser Firma eingestellt.

hat diese Bewertung am 03.09.2013 kommentiert:

Sehr geehrte Frau K., vielen Dank für Ihre Bewertung. Wir freuen uns über jede konstruktive Kritik und möchten es an dieser Stelle nicht versäumen Dinge gerade rücken, die nicht der Wahrheit entsprechen. Die von Ihnen genannten Fakten sind in vielen Fällen verkürzt oder anders dargestellt, als es dem von uns Erlebten entspricht. Wir haben Ihr Haus in einem äußerst schlechten Zustand vorgefunden. Es ist über Jahre nichts am Haus gemacht worden; viele Dinge wurden beim Bau des Hauses falsch gemacht, was allerdings z.T. erst während der Arbeiten sichtbar wurde. So war die komplette Dachschalung nur minimal befestigt, die allseitig geschlossene Attika fiel inkl. Unterkonstruktion und zerfressener Dämmung komplett herunter, als die innenliegende Dachrinne gelöst wurde. All diese Punkte haben Ihnen sowohl die Handwerker vor Ort, als auch wir, Ihnen gezeigt. Alle zusätzlichen Arbeiten haben wir mit Fotos dokumentiert (die Fotos liegen Ihnen vor) und Ihnen unmittelbar ein Angebot für 3 Zusatzpositionen erstellt. Die Zusätze haben Sie beauftragt und auch zeitnah bezahlt. Aufgrund der Wettersituation (starke Unwetter) war es nicht möglich die Dacharbeiten einzustellen, und erst nach Ihrer Rückkehr aus Süddeutschland die Arbeiten fortzusetzen. Wir haben über einen langen Zeitraum gegen das Wetter gearbeitet. Im Übrigen haben die Dachdecker mit Beginn der Abbrucharbeiten 2 unterschiedlich farbige Dachbahnen mit auf die Baustelle genommen, um Ihnen diese zu zeigen. Der Beginn der Dacharbeiten war zugegebenermaßen holprig. Sie benötigten für die Auftragserteilung etwas Zeit; wir konnten folglich ein günstiges Zeitfenster des Dachdeckers Ende Mai nicht nutzen. Er teilte uns dann Ende Juni kurzfristig mit, dass er in den nächsten Tagen mit den Dacharbeiten beginnen kann. Der Gerüstbauer, der planmäßig am Samstag das Gerüst stellen wollte, stand plötzlich am Freitag vor der Tür, was weder Sie noch wir wussten. Wir schickten dann ohne Berechnung einen weiteren Mann auf die Baustelle, der dann störendes Geäst abschnitt. Zu den Verputzarbeiten nach Sanierung des Daches: Infolge der jahrelangen Undichtigkeiten gab es zahlreiche Hohlstellen und Putzabplatzungen in der Fassade. Da wir diese Arbeiten schlecht einschätzen konnten, boten wir Ihnen an, diese im Stundennachweis auszuführen. Sie baten uns allerdings um einen Festpreis. Wir haben vor Ort im Beisein unseres Stuckateurs den geschätzten Aufwand ausgerechnet und Ihnen den Preis genannt. Diesen haben Sie akzeptiert, wir haben Ihnen den Preis ein paar Stunden später noch einmal per mail bestätigt und den enthaltenen Umfang ausführlich geschildert. Der Termin mit unserem Mitarbeiter war Freitagmittag, die Ausführung der Arbeiten sollte dann am Montagmorgen beginnen. Am Samstagmorgen, 00:25 Uhr, keinen halben Tag später schickten Sie eine Email, in der Sie mitteilten, dass Ihnen der Preis doch etwas zu hoch sei, und der Verputz des "kleinen" Garagenteils im Preis enthalten sein sollte. Darüber hatten wir vorher nicht gesprochen. Auf diese Email konnte ich dann erst am Montag, reagieren, da hatten wir bereits mit den Arbeiten begonnen. Der Aufwand der Garage wäre recht hoch gewesen (ca 2 Mann 2 Tage), so dass wir diese Arbeiten nicht im Preis der Putzreparatur untergekriegt haben. Dass unsere Mitarbeiter am Ende schneller waren, als wir das eingeschätzt hatten, hat aufgrund des Festpreises keine Auswirkung für Sie gehabt. Fassadenanstrich: Unser Maler schaute sich zur Angebotserstellung Ihre Fassade an. Er musste für seinen Aufmaß- Termin weder ins Haus, noch hat er von Ihnen Hilfe gebraucht. Das Gerüst stand auch noch. Wir hatten mit ihm abgestimmt, dass er sich das Ganze anschaut, sobald er Zeit hat. Das Malerangebot, welches Sie dann bereits 2 Tage später hatten, haben Sie nicht beauftragt; sie wollten sich selbst kümmern. Die zusätzlichen Verputzarbeiten an der Garage sollten letztlich ebenfalls nicht gemacht werden. Wir haben das Gerüst dann noch 2 weitere Wochen ohne Berechnung stehen gelassen, damit die von Ihnen beauftragte Malerfirma die Fassade streichen kann. Sie schreiben, dass Sie die Arbeiten mit uns eingestellt haben: Wir haben alle beauftragten Arbeiten abgeschlossen. Im Bereich der Fenster haben Sie leider recht: das Fensterangebot hat lange gedauert. Beim Hersteller sind wir letztlich in die Ferienzeit gekommen. Bei Ihren Fenstern handelte es sich um sehr große Festverglasungen in z.T. schräg laufenden Fenstern. Diese konnten von unserem Schreiner z.T. nicht kalkuliert werden, sondern mussten im Herstellungswerk gerechnet werden. Wir haben sofort reagiert, als uns Zahlen vorlagen. Zur Bemusterung der Haustür haben wir Ihnen angeboten, in einem anderen Objekt eine vergleichbare Haustür zu bemustern. Die Bemusterung hat nicht stattgefunden. Wir möchten Sie noch einmal darauf hinweisen, dass wir im größeren Umfang zusätzliche Leistungen erbracht, ohne diese zu berechnen. Dieses war z.B. die Verschalung des Dachrandes der Garage sowie das Herstellen einer Stehfalzverkleidung auf einer Länge von 8,40 m, Ausbau und Entsorgung von einigen Big-Packs zerfressener Mineralwolle, Entsorgung der kompletten alten Attika (ca. 10m³- Container voller Altholz) Schreinerarbeiten im Randbereich an der Terrassenuntersicht, Zurückschneiden von Büschen/ Bäumen für die Gerüsterstellung. Schade, dass Sie das nicht würdigen konnten. Abschließend möchten wir noch einmal unser Bedauern äußern, dass wir Sie nicht zufrieden stellen konnten. Wenn Sie mögen, können wir die ganze Angelegenheit mit etwas Distanz noch einmal besprechen. Mit freundlichen Grüßen, M.G.

Fragwürdigen Inhalt melden


vom

4,25 Sterne

Details ein-/ausblenden

Betreuung

Qualität

Termintreue

Preis

Wohnungsumbau "aus zwei mach eins"

Hallo Sven, Hallo Herr Gebauer,

Mehr als ein halbes Jahr liegt hinter uns, die Umbauarbeiten sind nun abgeschlossen und wir sind wieder zurückgekehrt in unser "altes neues Zuhause". Nachdem sich der Staub gelegt und sich sowohl Körper als auch Nerven wieder etwas entspannt haben, möchten wir gerne die geleistete Arbeit und das gelungene Ergebnis in unserer Bewertung resümieren und honorieren.
Zur Ausgangssituation: Zwei übereinander liegende Eigentumswohnungen in einem Vier-Parteien-Wohnhaus Baujahr 1966 sollten mittels einer Treppe zu einer Wohneinheit verbunden werden. Aus der bisherigen Wohnsituation mit 3 ZKB auf 63 qm sollte durch den Zusammenschluss und einen großzügigeren Grundriss dann ein etwa doppelt so großes Heim geschaffen werden: Ein großer Wohn-/Küchen-/Essbereich und Duschbad im EG, Kinder-/Schlafzimmer und Familienbad im OG, sowie Erneuerung der veralteten Elektrik und Heizungsanlage in Verbindung mit einer Dämmung der obersten Geschossdecke.
Soweit der Plan. Bedingt durch Montage-Berufstätigkeit und Familienbetreuung war es uns nicht möglich, ein solches Projekt in Eigenregie zu bewältigen, so dass wir mit der Firma Kessler "einer alles sauber" einen kompetenten Partner gefunden haben. Die Erstberatung mit Herrn Gebauer umfasste die Aufnahme unserer Wünsche und zeigte nach ausführlicher Besprechung und Beratung unter Berücksichtigung unseres Budgets viele Möglichkeiten und auch Grenzen auf. Die Bauleitung übernahm dann Sven Michaelis, der als junger Innenarchitekt einen guten Blick für Details und hilfreiche Ideen mitbrachte.
Nach Erstellung der Pläne und Berechnungen konnte zügig mit den Bauarbeiten begonnen werden. Für die Dauer des Umbaus zogen wir in eine nahegelegene Ferienwohnung, konnten so dem Baugeschehen gut folgen und waren bei Fragen leicht vor Ort, so dass Entscheidungen kurzfristig und unkompliziert getroffen werden konnten. Die komplette Planung und Koordination der einzelnen Gewerke wurde von Herrn Michaelis kompetent und stressfrei für uns abgewickelt. Zugegeben, der Zeitplan war ambitioniert, wurde aber eingehalten. Wir hatten jederzeit einen Überblick über Termine und Kosten.
Die beiden Wohnungen wurden entkernt, Wände/Elektrik/Heizung/Estrich raus und neu wieder rein, Bäder abgerissen und die Decke für die neue Treppe mit schwerem Gerät ausgeschnitten. Sowohl die eigenen Handwerker als auch die der Kooperationspartner waren freundlich und erledigten ihre Arbeit fachmännisch und zügig. Einzig die Staub-/Schmutzvermeidung im Treppenhaus hätte, laut der beiden im Haus verbliebenen Mietparteien, noch einiges besser sein können. Wir hatten über die komplette Bauzeit von Okt. 2016 bis März 2017 keine unplanmäßigen Stillstände, die einzelnen Gewerke arbeiteten gut auf einander abgestimmt und zeitlich koordiniert.
Das Haus (Bj. 1966) bot einige kleinere und größere Widerstände, die man nicht vorausschauen konnte, was zu einigen aufwendigeren Zusatzarbeiten und natürlich auch Mehrkosten führte. Mit Blick auf die Zukunft - und aufs Budget - muss dann jeder Bauherr für sich die Frage der Kompromissbereitschaft klären. Die letzten 2% bis zur Übergabe zogen sich gefühlt ziemlich hin, weil hier im Detailbereich an vielen Kleinigkeiten gearbeitet wurde. Wie auf jeder Baustelle lief auch bei uns nicht alles einwandfrei: Die Türen mussten noch mehrfach korrigiert werden, der Parkettboden hob sich an manchen Stellen, die Maler haben nicht immer ganz sauber gearbeitet und ein paar Fugen mussten nochmal nachgearbeitet werden. Die Kommunikation mit der Bauleitung lief jedoch gut, und so konnten die meisten Probleme für uns zufriedenstellend gelöst werden.
Was das Preis-Leistungs-Verhältnis angeht, kann man sagen, dass man diesen Umbau mit Sicherheit um einiges preisgünstiger hätte abwickeln können, wenn man ihn selbst organisiert und koordiniert hätte. Für uns lag allerdings die oberste Priorität darin, genau diese Aufgabe in vertrauensvolle Hände abzugeben und damit den Umbau und die Sanierung schnell und stressfrei fertigzustellen.
Die Qualität der Arbeit und der verwendeten Materialien ist gut und es gibt im Großen und Ganzen nur wenig zu beanstanden. Besonders hervorheben möchten wir dabei die Leistung des Treppenbauers, der die Treppe auf unseren individuellen Wunsch zugeschnitten gebaut hat. Auch die Elektriker haben sich tapfer durch den Kabelsalat der veralteten Installationen gekämpft. Danke an die Maler, die die Decken mühevoll von den Resten der 70er-Jahre-Klebeplatten befreit und wieder in einen ansehnlichen, glatt gespachtelten Zustand gebracht haben. Unser besonderer Dank geht an Giovanni, Mo und Sascha, die mit den Abriss-Arbeiten, bröckelnden und schiefen Wänden keinen einfachen Job hatten.
Wir sind zufrieden und können die Firma Kessler als Koordinator für solche größeren Projekte gerne weiter empfehlen.

Fam. B. /W. aus Lahnstein

Fragwürdigen Inhalt melden


vom

5 Sterne

Details ein-/ausblenden

Betreuung

Qualität

Termintreue

Preis

Kompetent und zuverlässig

Lieber Herr Gebauer, für die gute Beratung und die tadellose Ausführung unserer Umbauarbeiten möchten wir uns herzlich bedanken. Es ging um die Herstellung eines Durchbruchs durch eine tragende Wand (Mehrfamilienhaus) zur Erweiterung unserer Wohnung, sowie um den Ausbau einer nichttragenden Wand zwischen Wohnzimmer und Küche.
Sehr wichtig war uns, dass Sie auf den Staubschutz in den von uns bewohnten Räumen größten Wert legen. Dieses hat Ihr Mitarbeiter Herr Zengin sehr sorgfältig mit einer Staubschutzwand umgesetzt. Die Böden in den betreffenden Räumen wurden im Vorfeld mit einem Schutzmaterial und einer Spanplatte abgedeckt, so dass keinerlei Beschädigungen entstanden sind.

Vor Herstellung des Wanddurchbruchs ließen Sie die Statik durch einen Statiker prüfen, der dann auch die notwendigen Konstruktionspläne für den Stahlrahmen anfertigte.

Die Ausführung der Arbeiten, inkl. Einbau des Stahlraums, Brandschutzverkleidung, Beiputzarbeiten sowie Ergänzung des Estrichs ging in 4 Tagen von statten. Der Zeitplan wurde präzise eingehalten. Ihre Mitarbeiter waren äußert zuvorkommend und freundlich.

Wir sind mit dem Ergebnis sehr zufrieden. Sie haben im Vorfeld einen Festpreis genannt, den Sie zuverlässig eingehalten haben.

Wir haben in Ihrer Firma einen sehr seriösen Ansprechpartner. Wir werden Sie weiter empfehlen.

Fragwürdigen Inhalt melden


vom

5 Sterne

Details ein-/ausblenden

Betreuung

Qualität

Termintreue

Unser Traumhaus

Wir beauftragten Herrn Gebauer und Herrn Michaelis mit dem Umbau unseres neu erworbenen Hauses.
Dank ihrer kompetenten Begleitung und Durchführung des Umbaus wurde unser Haus zu unserem Traumhaus.
Ohne die Firma „ Einer- Alles- Sauber“ wäre uns das nicht möglich gewesen.
Da das Haus über 80 Jahre alt ist, barg es so mache Überraschungen.
Herr Gebauer und Herr Michaelis waren für uns stets kompetente Ansprechpartner, informierten uns über alle Schritte und leiteten professionell und kompetent den Umbau mit allen beteiligten Handwerkern.
So entdeckten wir unter altem Laminat und Teppich einen Dielenboden aus der Bauzeit. Nach aufwändigem abschleifen und aufarbeiten kam ein traumhafter Dielenboden zum Vorschein.
Herr Gebauer und Herr Michaelis nahmen sich viel Zeit für all unsere Belange und es ist sowohl bei ihnen als auch bei den beteiligten Handwerkern zu spüren, dass sie ihre Arbeit mit Herz und Verstand ausüben.
Ein Herzstück unseres Hauses war auch der Neubau eines Bades. Durch die Zusammenlegung zweier schmaler Räume und den Ideen von Herrn Gebauer und Herrn Michaelis entstand eine Wohlfühloase.
Vielen Dank für die kompetente Durchführung,
für die freundliche Begleitung und vorallem die Sauberkeit.
A. H und K. M

Fragwürdigen Inhalt melden


vom

5 Sterne

Details ein-/ausblenden

Betreuung

Qualität

Termintreue

Preis

Badsanierung

Nach 26 Jahren wurde unser Bad von der Fa. Kessler aus Bendorf saniert. Das Bad wurde komplett entkernt und neu installiert.
Schon bei der Planung konnten wir uns durch eine 3D Ansicht sehr gut vorstellen wie das neue Bad aussehen wird.
Wir hatten einige Vorstellungen z.B. eine Hundertwasserfliesenwand. Dies wurde sehr schön umgesetzt.
Wir bekamen einen bunten Zeitplan, so dass man genau wusste an welchen Tag welcher Handwerker (bestimmte Farbe) im Haus war. Ich hatte Spaß daran. Gute Idee.
Die motivierten Handwerker führten ihre Arbeiten fristgerecht und sauber durch.
Von großem Vorteil war eine Staubwand im Flur vor unserem Badezimmer . Wir hatten somit kaum Einschränkungen. Selbst bügeln im Nachbarzimmer war möglich.
Der Bauschutt wurde über ein Gerüst nach unten geschafft.
Nach 5 Wochen konnten wir ein sehr schönes frisches Badezimmer benutzen.
Die maßgefertigte Duschabtrennung konnte erst nach der fertigen Verfliesung aufgemessen und bestellt werden. Die Gesamtdauer betrug 2 Monate.

Fragwürdigen Inhalt melden


vom

5 Sterne

Details ein-/ausblenden

Betreuung

Qualität

Termintreue

Preis

Sehr geehrter Herr Gebauer, ...

Sehr geehrter Herr Gebauer,
vor etwa 2 Jahren haben Sie meine Wohnung von Grund auf renoviert und umfangreich umgebaut, einschließlich eines neuen Bades, dem Einbau einer Sauna und einer Klimaanlage.
Neben einer guten Planung war ich auf eine gute Koordination und Bauleitung angewiesen.
Mir fallen zu Ihrer Arbeit folgende Stichpunkte ein.
• Gute Koordination
• Gute zeitliche Abstimmung
• einwandfreie Abläufe
• Ihr beherztes Eingreifen, wenn etwas nicht funktionierte
• einwandfreie Qualität
• sehr gute Handwerker
Dieser Wohnungsumbau war seinerzeit ein „Testballon“. Da dieser so gut funktioniert hat, haben Sie dann in der Folge mein altes Wohnhaus von innen komplett umgebaut und erneuert, damit meine Tochter mit Familie dort einziehen kann. Dieses Projekt war um einiges größer, schwieriger und umfangreicher. Sie haben es mit Bravour gemeistert.
Fazit: Ich würde mit Ihnen jederzeit wieder renovieren und umbauen.
Vielen Dank

Fragwürdigen Inhalt melden


vom

5 Sterne

Details ein-/ausblenden

Betreuung

Qualität

Termintreue

Preis

Deckenabhängung Flur sowie Maler- und Elektroarbeiten

Sehr geehrter Herr Gebauer,
zunächst einmal danken wir für die Organisation und Überwachung der Durchführung o.a. Arbeiten.
Durch Ihre Werbung „EINER.ALLES.SAUBER“ wurden wir auf den Betrieb Kessler aufmerksam. Da wir beabsichtigten, in unserem Hausflur Deckenstrahler installieren zu lassen, mit einhergehender Raumrenovierung, waren mehrere Handwerkerleistungen erforderlich. Ihr Angebot, alle notwendigen Maßnahmen zu koordinieren, war daher interessant.
Nach Durchführung der Arbeiten können wir feststellen:
Vom Ortstermin mit Beurteilung der notwendigen Arbeiten, der Angebotserstellung und der Koordination der Deckenabhängung sowie der Elektro- und Malerarbeiten waren wir sehr zufrieden. Alle Arbeiten wurden professionell und sauber durchgeführt. Die Kosten blieben im Angebotsrahmen.
Fazit:
Wir würden im Bedarfsfall gern wieder mit Ihnen zusammenarbeiten.
Mit freundlichen Grüßen

Fragwürdigen Inhalt melden


vom

5 Sterne

Details ein-/ausblenden

Betreuung

Qualität

Termintreue

Preis

Hausmoderniesierung-Neubau

Sehr geehrter Herr Gebauer,
Ende 2012 wurden wir durch eine Werbung in unserem Briefkasten auf Sie aufmerksam.

Wir wollten einen Teil unseres Hauses moderniesieren und vereinbarten daher einen Beratungstermin mit Ihnen. Zuerst waren wir noch voller Hoffnung, dass es mit der Modernisierung klappt (Sie hatten uns im Termin bereits auf die äußerst schlechte Bausubstanz hingewiesen). Nachdem verschiedene Wände und Decken geöffnet wurden, mussten wir feststellen, dass es besser ist das Haus abzubrechen und anstelle dessen einen Neubau zu errichten.

Nun sind wir seit Dezember mit der Planung des Neubaus (inkl. Abgeschlossenheitsbescheinigung und Teilungserklärung) beschäftigt. Die Pläne haben Sie bereits über Ihr Ingeneurbüro erstellt, die Baugenehmigung liegt mittlerweile auch vor.

Ihre Ideen und Ihre Hilfe ist Gold wert.

Inzwischen haben Sie für uns auf einem anderen Grundstück die Hofanlage auf Vordermann gebracht, indem Sie die alten Steine entfernten, den Hof bis auf festen Untergrund aushoben und dann wieder neu aufbauten.

Das Wetter machte nicht unbedingt mit, aber Ihre Leute waren mit guter Laune und Eifer dabei. Der Hof kann sich nun sehen lassen.

Ich danke für die kompetente Hilfe und super Arbeit.

Fragwürdigen Inhalt melden


vom

5 Sterne

Details ein-/ausblenden

Betreuung

Qualität

Termintreue

Preis

Meine Erfahrung

Ausgangssituation:
Ich habe vor fünf Jahren relativ günstig eine Eigentumswohnung (Baujahr 1980) im Vorderen Westerwald erworben, deren Bausubstanz zwar hervorragend ist, die aber einen enormen Renovierungsstau aufweist. Die Wohnung wurde ursprünglich als Ferienwohnung konzipiert und wohl deswegen vom Vorbesitzer sträflich vernachlässigt.
Defizite:
-- Es gab zu wenig Steckdosen und für die vorhandenen Steckdosen gab es zu wenig Sicherungen. Eine FI-Sicherung fehlte völlig.
-- Die Kücheneinrichtung war noch aus dem Jahre 1980. Die Spülmaschine funktionierte überhaupt nicht mehr und der Kühlschrank war der reinste Stromfresser. Die Spüle war aus Kunststoff, statt aus Edelstahl und das Ceranfeld ein absolutes Billigmodell.
-- In der Küche gab es einen Teppichboden (!), und unter dem Teppichboden noch zwei weitere. Dies ist wohl der Tatsache geschuldet, dass die Wohnung ursprünglich als Ferienwohnung ausgelegt war.
-- Die Küchenmöbel wurden im Laufe der Jahre mehrfach laienhaft überpinselt.
Ich habe daher den Entschluss gefasst, nach und nach die komplette Wohnung von der Fa. Kessler/Bendorf kernsanieren zu lassen. Den Anfang hat nun (April 2019) die Küche gemacht.
Ergebnis:
-- Herr Sven Michaelis hat sich bei dem Beratungstermin zwei bis drei Stunden Zeit gelassen und die Wohnung ordentlich inspiziert sowie Pläne und Aufmaße erstellt. Eine Konkurrenzfirma, die ich zwecks Preisvergleich parallel konsultiert hatte, ließ sich hierfür nur eine halbe Stunde Zeit.
-- Danach hat Herr Michaelis einen Projektplan erstellt und die entsprechenden Handwerker beauftragt - alles Spitzenleute, wie sich jetzt gezeigt hat.
-- Was man in Zeit wie diesen kaum glauben mag: Die Handwerker kamen pünktlich! Der Zeitplan wurde korrekt eingehalten.
-- Die Handwerker haben nicht nur präzise und effizient gearbeitet, sondern auch sehr sauber. Obwohl der Putz und sämtliche Kacheln herausgeschlagen wurden, gab es kaum nennenswerten Staub oder Schmutz in den übrigen Räumen.
-- Die Arbeiten im Einzelnen: Abbau von Boden, Kachel und Putz, kompletter Neubau der Elekroinstallation, neue Wasseranschlüsse, Unterputz, Oberputz und Kacheln, Anstrich von Wänden und Decke
-- Obwohl Küchenbau nicht zum Dienstleistungsportfolio der Fa. Kesser zählt, hat Herr Michaelis auch Anschaffung und Montage der Kücheneinrichtung fachmännisch begleitet.
-- Die Kosten wurden von Anfang an transparent gehalten. Am Ende gab es keinen nennenswerten Unterschied zwischen Angebots- und Endpreis.
Fazit:
-- Nach drei Wochen war die Küche fertig. Das Ergebnis war besser als erwartet. Was will man mehr?
-- Das Firmen-Motto "Einer.Alles.Sauber" bringt alles auf den Punkt und ist definitiv keine leere Marketing-Hülse.
-- Ich werde auch den Rest der Wohnung von keiner anderen Firma als von Kessler sanieren lassen."
Danke an alle Beteiligten!

Fragwürdigen Inhalt melden


vom

5 Sterne

Details ein-/ausblenden

Betreuung

Qualität

Termintreue

Preis

Wir würden heute wieder mit Ihnen bauen

Sehr geehrter Herr Kessler,
sehr geehrter Herr Gebauer,

heute sah ich Ihre Anzeige "EINER, ALLES, SAUBER" im Heimat Echo Vallendar. Dies
gibt mir den Anlass über die damalige Zusammenarbeit mit Ihnen / Ihrer Firma nachzudenken
und Ihnen für Termintreue, zuverlässige und Beanstandungsfreie Arbeitsweise DANKE zu
sagen.

Wir hatten verschiedene Angebote vorliegen. Obwohl Sie nicht den tiefsten Preis hatten,
haben wir (eine Grundstücksgemeinschaft) uns für Sie entschieden.

Ab Fertigstellung der Bauarbeiten bis heute sind wir von einem ausgewogenen Preis -
Leistungsverhältnis überzeugt und sehr zufrieden, denn bisher haben wir beim BV - einem
Dreifamilienhaus - keine Mängel festgestellt.

Wir würden heute wieder mit Ihnen bauen / sanieren und wünschen Ihnen persönlich alles
Gute und beruflich weiterhin viel Erfolg.

Fragwürdigen Inhalt melden


vom

5 Sterne

Details ein-/ausblenden

Betreuung

Qualität

Termintreue

Preis

Wohnungsrenovierung

Schon länger trug ich mich mit dem Gedanken, meine Wohnung renovieren zu lassen. Nach 20 Jahren waren Wände und Fußboden einfach „reif“.
Klar war für mich aber auch, dass ich das nicht selbst machen wollte und ich auch keine Lust und Zeit hatte, für die ganzen einzelnen Gewerke Angebote einzuholen, diese zu vergleichen und dann später die einzelnen Arbeitsschritte zu koordinieren.
Ich stieß dann auf die Firma von Herrn Kessler und damit auch auf Herrn Gebauer, die offenbar genau das anboten, was ich suchte.
Die Terminvereinbarung klappte erstaunlich schnell und Herr Gebauer schaute sich die Wohnung an. Seine erste Frage: „Miete oder Eigentum?“, zeigte mir schon, dass ich an den Richtigen geraten war. Machte er sich doch offensichtlich Gedanken, was sich an Investition lohnte und was ggf. nicht. Also niemand der auf Biegen und Brechen die teuersten Vorschläge machen würde –sehr schön. Nachdem die Frage –nämlich Eigentum – geklärt war, machte er sehr präzise Vorschläge für die Wandgestaltung (Vorgabe von mir war: weiße Wände) und für den Fußboden in Wohnzimmer und Schlafzimmer. Küche, Flur und Bad sind gefliest und sollten das auch bleiben.
Deutlich und auch für den Laien nachvollziehbar erläuterte er mir die Vor- und Nachteile von Parkett, Kork und Laminat für den Fußboden sowie von Raufaser, Mineralputz und Malervlies für Wände und Decke. Ich habe mich da gut aufgehoben gefühlt und hatte eine sehr gute Grundlage für die Entscheidung. Schnell hatte ich mich für Malervlies und Parkett in Schlafzimmer- und Wohnzimmer und Mineralputz im Flur entschieden. Hier sollte der vorhandene Fliesenboden erhalten bleiben.

Ich war jedenfalls mit der Beratung durch Herrn Gebauer sehr zufrieden. Vor allem auch damit, dass er mir ziemlich genaue Angaben machen konnte, wie lange die Arbeiten dauern würden, da ich für die Zeit ausgezogen bin und eine Unterkunft suchen musste. Der angegebene Termin wurde dann auch genau eingehalten, so dass ich pünktlich wieder in meine Wohnung einziehen konnte.

Das Festpreisangebot war übersichtlich. Vor dem Abschluss konnte ich mit Herrn Gebauer nochmal alle Positionen durchgehen, die auch erläutert wurden. So war klar und deutlich, was beauftragt war.

Die handwerkliche Qualität der Arbeiten waren durchweg von sehr guter Qualität. Gab es tatsächlich mal Schwierigkeiten, was bei dem Umfang immer mal vorkommen kann, war Herr Gebauer sofort ansprechbar und konnte innerhalb kürzester Zeit die Sache regeln. Auch die einzelnen Mitarbeiter und Subunternehmen waren, soweit ich sie kennengelernt habe, sehr freundlich und kompetent. Ganz vereinzelte Nachbesserungsarbeiten, die notwendig wurden, wurden ohne Diskussionen, schnell und mit viel Geschick erledigt.
Als sich im Laufe der Zeit herausstellte, dass auch Lampen neu zu machen waren und einige andere Kleinigkeiten, war Herr Gebauer schnell zur Stelle und konnte auch hier gute Vorschläge machen, was nun passen würde und was nicht. Vor allem konnte er z.B. die Lampen auch selbst schnell besorgen. Als es Probleme mit den Beschlägen an den Türen gab, da diese aufgrund des Alters nicht der Norm entsprechen, hat Herr Gebauer mit viel persönlichem Einsatz nach einer Lösung gesucht und eine solche auch schnell gefunden. Die war dann sogar noch besser, als die ursprünglich angedachte.

Insgesamt hat Herr Gebauer meine Erwartungen an einen „Bauleiter“ super erfüllt.
Ich kann die Firma Kessler und Herrn Gebauer daher uneingeschränkt und guten Gewissens weiterempfehlen. Ich würde sie jederzeit selbst wieder beauftragen.

Fragwürdigen Inhalt melden


vom

5 Sterne

Details ein-/ausblenden

Betreuung

Qualität

Termintreue

Preis

Kann ich empfehlen

Der Umbau meines Badezimmers verlief sehr erfolgreich. Nachdem ich die Annonce der Firma Kessler gelesen hatte, ließ ich mir von ihnen und einigen anderen Betrieben Kostenvoranschläge machen. Die kompetente Beratung der Firma Kessler und die Einbeziehung meiner Wünsche und Vorstellungen in das beplante Vorhaben haben mich überzeugt. Die Absprachen mit den Handwerkern und die Kontrolle der Bauabschnitte waren präzise und koordiniert. Auch für altbaubedingte Probleme wurden Lösungen gefunden. Ich bin mit dem Ergebnis sehr zufrieden.

Fragwürdigen Inhalt melden



Bewerten Sie Bau- und Putzunternehmen Andreas Kessler -EINER.ALLES.SAUBER.®

Betreuung *

Qualität *

Termintreue

Preis

Ihre Gesamtbewertung
ergibt sich aus Ihren Detailbewertungen

Bitte beachten Sie unsere Verhaltensregeln.

Wir veröffentlichen Ihre Bewertung per Aktivierungslink, den wir Ihnen per E-Mail senden. Nur dafür benötigen wir Ihre E-Mail Adresse.

Ihre Daten werden von uns nicht an Dritte weitergegeben.

Zu den AGB »

Zur Datenschutzerklärung »

* Notwendige Angaben

Das Bewertungsportal KennstDuEinen.de ist ein Service der WinLocal GmbH - © 2019