Gewinnen Sie neue Kunden mit KennstDuEinen!

Lassen Sie sich von Ihren Kunden per Online-Mundpropaganda weiterempfehlen! Zielgerichtetes Empfehlungsmarketing für lokale Unternehmen, Dienstleister und Filialketten mithilfe der Bewertungen ihrer zufriedenen Kunden. Informieren Sie sich über unser Angebot!

Bewertungen

» Jetzt Bewerten!

Gesamtbewertung (6 Bewertungen)

2,38 /5 Sterne

Gesamtbewertung im Detail

Betreuung: 2,5 Sterne ausreichend

Qualität: 2,5 Sterne ausreichend

Termintreue: 3,6 Sterne befriedigend

Preis: 2,8 Sterne ausreichend




vom

1,5 Sterne

Details ein-/ausblenden

Betreuung

Qualität

Termintreue

Preis

Das hat Nerven gekostet! !!

Ein Umzug mit der Firma Kindermann war geplant und nachdem jemand der Firma eine Vorbesichtigung gemacht hatte, wurde festgelegt, dass für unseren Aufwand, mit teils grossen und schweren Möbeln vier Mann benötigt werden.

Am Umzugstag sollte es um 8. 00 morgens losgehen. Um 9. 00 war noch niemand da und auch niemand im Büro erreichbar. Gegen 9. 15 haben wir dann erfahren, dass die Herren immerhin unterwegs sind.
Um 10. 00, also mit 2 Std. Verspätung trafen sie dann ein und waren, zu unserem Verwundern, lediglich zu dritt.
Auf die Frage wo denn der 4. Mann sei, wurden wir umgehend absolut unverschämt angegangen, …"immerhin gäbe es einen hohen Krankenstand und wir sollen froh sein, dass überhaupt jemand da sei".

Stundenlang ( von 10. 00 - 16. 00) Uhr, wurden zwar einiges hinaus getragen, allerdings blieben die großen Teile stehen, da die Herren nicht das Know -How hatten, diese abzubauen.
Dafür standen sie permanent am LKW und rauchten und die Stunden verstrichen.

Plötzlich hiess es, dass einige Kollegen in der Nähe seien und nach ihrem Umzug, der wohl Zügig von Statten ging, vorbei kämen…. …"diese kennen sich mit dem Abbau besser aus".

Als weitere 3 Herren dann gegen 16. 00 eintrafen ging die Sache auch relativ schnell, denn einer von Ihnen war sehr kompetent und gab sich fast im Alleingang an die Demontage der grossen Stücke. Und man dachte, es wäre schön gewesen, diesen Herrn von Anfang an vor Ort zu haben, da ja vorher nicht viel passierte.

Beim Rücken eines Schrankes, der ca. 2m durch den Flur gezogen wurde, wurde von seinen Kollegen ein grosser Kratzer ins Parkett gemacht. Als ich dies beim sogenannten Vorarbeiter anmeldete, sagte er, es sei unsere Schuld, denn immerhin hätten wir Matten auszulegen und alles begehbar zu machen, stünde so im Vertrag.

Meine Laune wurde trotz des nun fähigen Mitarbeiters zunehmend schlechter, aber man ist nun wirklich abhängig von den Leuten, vor allem wenn Termine einzuhalten sind.

In der neuen Wohnung fing dann der kompetente Herr an die Dinge wieder aufzubauen (das Schlafzimmer mit dem riesen Schrank und elektrischen Bett stand dann auch einwandfrei) , die anderen Kollegen, 5 an der Zahl, standen die meiste Zeit wieder am LKW und rauchten, bis sich 2 derer eines anderen Schrankes annahmen und diesen mehr schlecht als recht zusammenbrachten. Alles musste im Anschluss noch verbessert werden.

Dann kam der sog. Vorgesetzte der anderen und sagte, einige Dinge seien noch im LKW, nun sei es Zeit zu zahlen. Die Rechnung die er eröffnete haute einen um, denn es war mehr als das doppelte vom Betrag, von dem wir ausgegangen sind.
Da wir keinen Festpreis vereinbart hatten, hatten wir nichts in der Hand. Er berechnete allen ernstes zuerst 3 und später 6 Personen und als ich dann laut wurde und sagte, dass ich doch nicht das doppelte zahlen kann, weil hier Leute nicht in der Lage sind ihren Job zu machen und ja eh nur 1-2 wirklich arbeiten, wurde er sehr aggressiv und sagte, es seien ja noch Sachen auf dem LKW und wenn jetzt nicht gezahlt würde, würden sie diese mitnehmen und fertiggestellt würde dann sowieso nichts mehr.

Letztendlich habe ich ihn dann noch etwas runter gehandelt, denn wir wollten nur noch, dass dieser Horror vorbei geht.

Meine Empfehlung ist. Hände weg von diesem Unternehmen, denn es scheint nur vereinzelt gute Leute zu geben und wenn man, wie wir zuerst, die falschen erwischt, dann steht man da.

Ansonsten umbedingt einen Festpreis vereinbaren, sonst ist man arm dran.

Fragwürdigen Inhalt melden


vom

1 Stern

Details ein-/ausblenden

Betreuung

Qualität

Termintreue

Preis

Nie wieder !! !! ! !! !

Wir sind im März mit der Spedition Kindermann umgezogen das war der schlimmste Umzug für uns. Unsere Möbel wurden beschädigt und keiner von diesem Unternehmen fühlte sich dafür verantwortlich, im Gegenteil, man wurde von der Dame am Telefon als Versicherungsbetrüger abgestempelt, sowas haben wir noch nie erlebt, abends wurde man unter Druck gesetzt das wir noch nachzahlen müssen und der Küchen Monteur bekommt auch noch Geld, die Küchenmöbel wurden kreuz und quer in die Küche gestellt , es war kein durchkommen mehr. Mussten mit diesem Unternehmen vor Gericht gehen damit unsere Schäden bezahlt wurden, wir haben Recht bekommen.

Fragwürdigen Inhalt melden


vom

4,75 Sterne

Details ein-/ausblenden

Betreuung

Qualität

Termintreue

Preis

Zuverlässig, unfallfrei und nett

Wir sind im Januar 2017 mit der Spedition Kindermann aus unserer Mietswohnung in Köln ins neue Eigenheim nach Zülpich gezogen. Über Google habe ich die Firma Kindermann gefunden und nach einem kurzen Telefonat kam ein paar Tage später der Chef persönlich vorbei, um sich einen Überblick von unseren Möbeln zu verschaffen und darauf basierend das Angebot zu schreiben. Im Endeffekt haben wir auch keinen Cent mehr gezahlt und von 4 Angeboten war Kindermann das zweitgünstigste. Wir haben uns für die Umzugsfirma entschieden, weil wir einfach ein gutes Gefühl dabei hatten.

Am Umzugstag selber standen die 4 Möbelpacker pünktlich vor der Tür. Abbau der Schränke, Verpacken und Einladen im LKW ging sehr fix. Das Ausladen am Haus ging dann (logischerweise) noch schneller und so war der 110qm-Umzug in 8 Stunden erledigt. Es ist nichts kaputt gegangen: Keine Möbel, keine Kratzer im Parkett, keine Streifen an den Wänden, keine Macken in den Türen. Falls wir nochmal umziehen, werden wir wieder die Firma Kindermann beauftragen.

Fragwürdigen Inhalt melden


vom

5 Sterne

Details ein-/ausblenden

Betreuung

Qualität

Termintreue

Preis

Umzug von Mettmann nach Pulheim

Am Montag wurde vom Unternehmen 3 Arbeiter uns zugewiesen. 1 Sie waren Pünktlich und sehr zuvorkommend. Zu jeder Zeit wieder . Das war der Umzug unseres Sohn aber im Dezember ziehen wir auch und wir möchten die gleichen Umzugshelfer wieder .

Fragwürdigen Inhalt melden


vom

1 Stern

Details ein-/ausblenden

Betreuung

Qualität

Ärger ohne Ende!

Ein Sprichwort besagt: Dreimal umgezogen ist wie einmal abgebrannt. Bei Kindermann ist es eher umgekehrt.

Wer sich in dem Glauben befindet, hier ein seriöses Umzugsunternehmen zu beauftragen, sollte sich hinterher nicht wundern. Ich bin im Mai 2016 mit diesem Unternehmen umgezogen, hätte mir aber besser die recht zahlreichen negativen Bewertungen, auch in anderen Portalen, vorher anschauen sollen und mir viel Verdruss ersparen können. Ich fand mich mit meinen eigenen üblen Erfahrungen in bester Gesellschaft wieder. Im Großen und Ganzen zeichnet sich ein durchgängiges Bild ab: Bis Vertragsabschluss wurde mir das das Blaue vom Himmel versprochen, danach nur noch Komplikationen.

Beginnend mit der Anzahl der Mitarbeiter, die zu Viert gebucht waren, aber ab mittags nur noch zu Dritt anwesend waren. Wohin der verschwand, wusste niemand.

Es sollten u. a. Möbel mit einem Lifter in den ersten Stock verbracht werden. Das klappte nicht, weil man nicht in der Lage war, dafür das vertraglich vereinbarte richtige Gerät zu stellen. Dadurch standen diverse Möbelstücke unübersichtlich und zusammengepfercht auf dem Hausgelände herum. Mit der ausdrücklichen Versicherung, diese 4 Tage später morgens um 7 Uhr an Ort und Stelle zu befördern, gab ich mich vorerst frustriert zufrieden. Man ist ja in einer denkbar defensiven Position und froh, wenn der Stress ein Ende nimmt. Der zugesagte Termin verstrich. Weder kam ein Verspätungs- oder Verhinderungsanruf, noch eine Terminverlegung, noch eine sonstige Mitteilung. Telefonisch war auch in dieser Firma niemand erreichbar. Irgendwann gelang es Tage später dann doch jemand zu erreichen. Es war vermutlich die selbe Bürofrau, die in anderen Postings bereits als sehr rigide und frech zu Kunden dargestellt wurde. Zu recht, denn sowas von Impertinenz und beleidigend ist mir noch nicht begegnet in geschäftlichen Dingen. Ich wollte lediglich mein Recht einfordern und auf zügigen Abschluss der Arbeiten drängen. Nachdem ich mir anhören musste, dass man ja schließlich auch noch andere Kunden bedienen müsse und man auf solche wie mich nicht angewiesen wäre, konnte ich trotzdem einen weiteren Termin abringen. Aber auch der verstrich, ohne dass irgendjemand kam oder sich meldete. Der Horror endete schließlich darin, dass die Träger es wiederum einige Tage später doch schafften, ihr Werk zu Ende zu bringen. Das ganze dauerte, man glaubt es kaum, lediglich eine Stunde, und das mit Stricken, wie in der guten alten Zeit.

Die Regulierung von Schäden, die beim Transport entstanden (Glasbruch, Holzabsplitterungen), lehnte man angeblich aus Zeitüberschreitung bei der Bekanntgabe des Schadens kategorisch ab, obwohl ich die Mitarbeiter während ihrer Anwesenheit auf die Schäden hinwies und diese sich dazu Notizen machten und ihrer Firma mitteilen wollten.

Eine von mir an die Kindermann-Geschäftsleitung gerichtete Darstellung des Geschehens wurde, für mich nun auch nicht mehr überraschend, weder bestätigt noch eine Stellungnahme abgegeben. Auch das spricht Bände über die Seriosität des Unternehmens.

Es war dies ein Ereignis, dass man unter der Rubrik „dazu gelernt“ abhaken und schnellstens vergessen sollte. Meine Empfehlung: Finger weg von diesem Unternehmen oder gleich den Anwalt mitbringen.

Fragwürdigen Inhalt melden


vom

1 Stern

Details ein-/ausblenden

Betreuung

Qualität

Termintreue

Angebot zum Nachweis, Abrechnung Pauschal und ein Mann mehr

Leider haben wir mit diesem Umzugsunternehmen komplett auf das falsche Pferd gesetzt. Da wir selber auch mitschleppen wollten, wurde uns ein Nachweisangebot gestellt, das eindeutig den Satz beinhaltete: "Die im Angebot angegebenen Mengen und Zeitangeaben sind Schätzwerte, welche auf den Informationen des Kunden basieren. Die endgültige Abrechnung erfolgt aufgrund der Angaben in den Arbeitsbescheinigungen, die vom Kunden nach Abschluss der Arbeiten zu unterzeichnen sind. " Wir haben nie einen Nachweis bekommen, es wurde vor dem Abladen der Möbel Komplettsätze für den Tag bezahlt und der Kassierer, der sich noch als 4 Mann verkauft hat, verschwand danach ohne Gruss. Ein Versuch mit der Firma Kindermann zu sprechen war erfolglos, bzw. ich wurde als überflüssiger Kunde betitelt, vom Teamleiter. Der Chef hat sich selber nicht geäussert.

Fragwürdigen Inhalt melden

Bewertungen 1 bis 6 von 6

Haben Sie gute Tipps auf Lager?

Firma nicht gefunden?

Sie kennen empfehlenswerte Anbieter, die noch nicht auf KennstDuEinen zu finden sind?

Dann tragen Sie den Dienstleister hier schnell und einfach ein.



Bewerten Sie Umzüge F. Kindermann

Betreuung *

Qualität *

Termintreue

Preis

Ihre Gesamtbewertung
ergibt sich aus Ihren Detailbewertungen

Bitte beachten Sie unsere Verhaltensregeln.

Wir veröffentlichen Ihre Bewertung per Aktivierungslink, den wir Ihnen per E-Mail senden. Nur dafür benötigen wir Ihre E-Mail Adresse.

Ihre Daten werden von uns nicht an Dritte weitergegeben.

Zu den AGB »

* Notwendige Angaben

Das Bewertungsportal KennstDuEinen.de ist ein Service der WinLocal GmbH - © 2017