Gewinnen Sie neue Kunden mit KennstDuEinen!

Lassen Sie sich von Ihren Kunden per Online-Mundpropaganda weiterempfehlen! Zielgerichtetes Empfehlungsmarketing für lokale Unternehmen, Dienstleister und Filialketten mithilfe der Bewertungen ihrer zufriedenen Kunden. Informieren Sie sich über unser Angebot!

Bewertungen

» Jetzt Bewerten!

Gesamtbewertung (9 Bewertungen)

2,86 /5 Sterne

Gesamtbewertung im Detail

Betreuung: 3,1 Sterne befriedigend

Qualität: 2,9 Sterne ausreichend

Termintreue: 3,6 Sterne befriedigend

Preis: 2,7 Sterne ausreichend




vom

4 Sterne

Details ein-/ausblenden

Betreuung

Qualität

Termintreue

Preis

Sehr gute Tierklinik

Ich war mit meinen Yorkis viele Jahre bei Frau Dr. Struckmann und sehr zufrieden. Vor 2 Jahren bin ich nach Wegberg auf`s platte Land gezogen. Die nächste Tierklinik hier ist nicht so modern (ist auch nicht das Wichtigste) aber Sauberkeit und die Klinikärzte .. . Na ja, heute weiss ich, was ich in Köln hatte.

Fragwürdigen Inhalt melden


vom

4,75 Sterne

Details ein-/ausblenden

Betreuung

Qualität

Termintreue

Preis

Tierärztin Fr. Dr. Britta Struckmann Köln Braunsfeldklinik

Ich kann Fr. Dr. Britta, die Tierärzte und das Klinikteam sehr Empfehlen*****! Bin seid 2006 bei Fr. Dr. Britta Struckmann Kunde. Meine Katzen wurden streng nach dem Tierschutzgesetz vorbildlich behandelt! Dafür gibt 6******von mir! Auch die Tierliebe kommt in der Tierklink nicht zu kurz6******! Auch die Rechte der Tiere werden dort Respektiert 6******! Auch wenn man nur einen kleinen Geldbeutel hat, man ist mit seinem Tier herzlich willkommen 6******! Man kann auf Raten seine Rechnung begleichen 6 Sterne******! Das man zu seinem Tier steht, von ganzem Herzen sein Tier liebt, seine Rechte und seinen Schutz zukommen läst, ist das was an erster Stelle bei Fr. Britta Struckmann steht! !! Dafür 6****** Alles andere 5***** Mit freundlichen Grüßen Amalie Kreft

Fragwürdigen Inhalt melden


vom

1 Stern

Details ein-/ausblenden

Betreuung

Qualität

Termintreue

Preis

Absolut nicht zu empfehlen. Geldmacherei ist hier wichtiger als das Wohl des Tieres.

Ich musste mit meinem Hund in die Braunsfeldklinik, da meine eigentliche Tierärztin keine Termine frei hatte und es recht dringend war. (Offene, eitrige Wunde)
Die Klinik war sehr flexibel und die Damen an der Rezeption sehr freundlich. Ich musste sehr lange warten, aber damit hatte ich schon gerechnet.
Als ich dann mit meinem Hund in den Behandlungsraum gebeten wurde, wurde ich erst einmal von Frau Struckmann ignoriert. Ca 1 Minute stand ich im Raum, die Ärztin mit ihrem Rücken zu mir gewandt, an ihrem PC beschäftigt. Als sie sich dann an mich wandte war schnell zu merken, dass sie die Behandlung zügig über die Bühne bringen wollte. Ich war keine 5 Minuten im Behandlungszimmer. In dieser Zeit hat sie meinen Hund abgetastet, abgehorcht und ins Maul geschaut. Schließlich sagte sie mir: "Ich könnte sie jetzt mit einer Salbe und Tabletten für seinen HotSpot nach Hause schicken aber ich bin sicher, dass Ihr Hund ein viel tiefliegenderes Problem hat und dieser HotSpot nur eine sekundäre Krankheitserscheinung ist. Ihr Hund ist in keinem guten Zustand, ich würde gerne ein paar Tests vornehmen. Da es nun schon später Nachmittag ist würde ich ihn gerne über Nacht hier behalten. Wir haben hier unser hauseigenes Labor sodass wir die Tests hier durchführen können. "
Ich war sehr beunruhigt und stimmte zu, dass sie Tests durchführen könne.
Dann wurde ich auch schon schleunigst aus dem Behandlungszimmer zitiert. Ich solle am nächsten Tag mittags anrufen. Keine Rede davon was sie genau untersuchen wolle und wieviel die Behandlung kosten würde. .
Als ich meinen Hund am nächsten Tag nach abermalig langer Wartezeit abholen wollte war Frau Struckmann nicht anzutreffen sondern eine Assistenzärztin (oder Arztgehilfin, ich bin gar nicht sicher) sie informierte mich, dass es dem Tier gut ginge und sie nichts finden konnten! ! Jedoch hätten sie weitere Tests gemacht und diese an ein Fremdlabor geschickt und die Ergebnisse seien noch nicht zurück (tags zuvor wurde mir von Frau Struckmann persönlich gesagt, dass sie im hauseigenen Labor die Tests durchführen könnte). Weiterhin hätten sie meinem Hund einen Zahn gezogen (Narkose und Zahnbehandlung OHNE mein Einverständnis! ). Als ich zum Bezahlen an die Rezeption ging wurde mir schnell klar wieso ich am Tag zuvor nicht über Kosten usw aufgeklärt wurde denn nun wurde mir eine Rechnung von 766€ vorgelegt.
Ich habe mir die Aufschlüsselung geben lassen und kann nur mit dem Kopf schütteln. . Besonders in Anbetracht dessen, dass meinem Hund NICHTS fehlt obwohl Frau Struckmann mich das Schlimmste hat befürchten lassen damit ich diesen diversen Tests zustimme. Darunter z. B. DREIMAL Röntgen. ...
Was die Ergebnisse des Fremdlabors betrifft, sollte dort etwas Auffälliges festgestellt worden sein, so wurde ich bis heute NICHT darüber informiert, denn ich habe mich natürlich geweigert diesen absolut ungerechtfertigten und überhöhten Preis komplett zu zahlen. Allein an diesem Verhalten erkennt man schon worauf es dieser Ärztin wirklich ankommt. .
In diesem Sinne: ich kann Frau Struckmann unter keinen Umständen weiter empfehlen und werde ihre Dienste mit Sicherheit nie wieder in Anspruch nehmen

Fragwürdigen Inhalt melden


vom

5 Sterne

Details ein-/ausblenden

Betreuung

Qualität

Termintreue

Preis

"Sehr zufrieden"

Gehen seit 8 Jahren mit unserem Labrador zu Frau Struckmann, absolut keine Beanstandung.
Beispiel: Unser Labrador hatte epeleptische Anfälle, Frau Struckmann empfahl eine Kastration - da sie wußte, daß ich dagegen Bedenken hatte nahm sich Frau Struckmann mehr als eine Stunde Zeit mir die Zusammenhänge zu erklären(ohne Extraberechnung! !!! ).Operation verlief sehr gut, es wurde in der Praxis auf die Bedürfnisse des Hundes eingegangen(er läßt sich nicht in eine Box sperren), also kamen wir als erste dran und wir wurden auch umgehend nach der Operation angerufen.
Die Anfälle sind nicht mehr aufgetreten.
Ich kann die Praxis nur bestens weiterempfehlen.

Fragwürdigen Inhalt melden


vom

1 Stern

Details ein-/ausblenden

Betreuung

Qualität

Termintreue

Preis

Nicht zu empfehlen!

Für komliziertere Fälle nicht zu empfehlen. Unser Malteser hatte sich ein Bein sehr hoch am Gelenk gebrochen. Frau Struckmann riet zum Schienen. Nach 6 Wochen war die Schiene ohne Abschlußröntgen entfernt wurden. Wir hofften auf eine allmähliche Besserung, aber es wurde jeden Tag schlechter.
Unsere Hausärztin sah sich die am 1. Behandlungstag gemachten Röntegenbilder an und Ihr kamen sofort Zweifel an der Behandlung. Sie überwies uns an einen Chirurgen, der eindeutig sagte, das diese Art Bruch nur operativ durch "nageln" der Knochen hätte behandelt werden dürfen. Nach nunmehr einem Vierteljahr seit des Bruches eine sehr aufwendige Operation, da die Wunde jetzt schon stark verknorpelt ist.
Als Tierhalter bringt man erst mal das Vertrauen mit, das geholfen wird. In unserem Fall sind wir von Frau Struckmann sehr enttäuscht wurden. Ein Eingeständniss eines Behandlungsfehlers oder eine Teil-Kostenerstattung wäre angebracht gewesen.

Fragwürdigen Inhalt melden


vom

3 Sterne

Details ein-/ausblenden

Betreuung

Qualität

Termintreue

Preis

Mittelmaß

Mit den normalen Alltagsdingen Durchfall Bißwunden etc kommt die Praxis gut zurecht. Wird es aber etwas schwieriger und ist umfassende Diagnostik gefragt reagiert das Team zu langsam und auch bisweilen fehlerhaft

Fragwürdigen Inhalt melden


vom

5 Sterne

Details ein-/ausblenden

Betreuung

Qualität

Termintreue

Preis

Führend in Köln

Dr. Struckmann und ihr Team zeichnen sich durch überragende Fachkompetenz aus. Patienten werden mit modernsten Diagnose- und Therapieverfahren behandelt, ihre Besitzer werden sehr verständlich über die erforderlichen Schritte aufgeklärt. Die Praxisräume sind modern, großzügig bemessen und freundlich. Jedenfalls in der Umgebung von Köln die absolute Nummer 1.

Fragwürdigen Inhalt melden


vom

1 Stern

Details ein-/ausblenden

Betreuung

Qualität

Termintreue

Preis

Nie wieder!

Es wurden ohne Absprache teure Diagnoseverfahren (Röntgen) durchgeführt (wie sich später herausstellte, fehlerhaft. Die Erstdiagnose war falsch. Es wurden unnötige Medikamente ohne mich zu informieren verabreicht (erst nach Anforderung der Krankenakte ersichtlich). Die Zusammenstellung der Medikamente war falsch und für meine Katze gefährlich und ungeeignet.
Die Behandlung war fehlerhaft und nicht ausreichend.
Auch die Assistenzärztin arbeitete fehlerhaft: Vor einer Impfung wurden meiner Katze ein AB und ein Depotkortison verabreicht, ohne mir das mitzuteilen (erst nach Anforderung der Krankenakte ersichtlich). Das hätte zum Impfdurchbruch führen können, führt in jedem Falle dazu, dass der Impfschutz nicht ausreichend ist.
Dr. Struckmann wurde bereits wegen fehlerhafter Behandlung von einem anderen Tierhalter verklagt.

Fragwürdigen Inhalt melden


vom

1 Stern

Details ein-/ausblenden

Betreuung

Qualität

Termintreue

Preis

Vorsicht

Absolut nicht zu empfehlen. Wer sein Tier liebt, sollte die Finger von dieser Person lassen. Falsche oder unnötige Verabreichung von Medikamenten, unsinnige Untersuchungen, fehlende Fachkompetenz!

Fragwürdigen Inhalt melden

Bewertungen 1 bis 9 von 9

Haben Sie gute Tipps auf Lager?

Firma nicht gefunden?

Sie kennen empfehlenswerte Anbieter, die noch nicht auf KennstDuEinen zu finden sind?

Dann tragen Sie den Dienstleister hier schnell und einfach ein.



Bewerten Sie Dr. Brita Struckmann

Betreuung *

Qualität *

Termintreue

Preis

Ihre Gesamtbewertung
ergibt sich aus Ihren Detailbewertungen

Bitte beachten Sie unsere Verhaltensregeln.

Wir veröffentlichen Ihre Bewertung per Aktivierungslink, den wir Ihnen per E-Mail senden. Nur dafür benötigen wir Ihre E-Mail Adresse.

Ihre Daten werden von uns nicht an Dritte weitergegeben.

Zu den AGB »

* Notwendige Angaben

Das Bewertungsportal KennstDuEinen.de ist ein Service der WinLocal GmbH - © 2016