Gewinnen Sie neue Kunden mit KennstDuEinen!

Lassen Sie sich von Ihren Kunden per Online-Mundpropaganda weiterempfehlen! Zielgerichtetes Empfehlungsmarketing für lokale Unternehmen, Dienstleister und Filialketten mithilfe der Bewertungen ihrer zufriedenen Kunden. Informieren Sie sich über unser Angebot!

Bewertungen

» Jetzt Bewerten!

Gesamtbewertung ( 5   Bewertungen)

2,6 /5 Sterne

Gesamtbewertung im Detail

Betreuung: 2,2 Sterne ausreichend

Qualität: 2,6 Sterne ausreichend

Termintreue: 4,8 Sterne gut

Preis: 2,8 Sterne ausreichend




vom

1 Stern

Details ein-/ausblenden

Betreuung

Qualität

Preis

mangeldnde Zeit und 2 mal falsch behandelt

Ich war vor ca. 1. Jahr in der Tierarztpraxis mit meinen Kaninchen. Beide hatten Pilzbefall. Die dort behandelnden Tierärzte haben jeden Kaninchen eine Spritze gegen den Pilz gegeben und Besserung versprochen. Nach ca. 2 Wochen war ich wieder da, weil sich keine Besserung eingestellt hat. Sie wurden noch mal gespritzt.
Ein befreundeter Tierarzt meinte darauf, ich müsste sie mit einer Pilzcreme behandeln. Die Spritzen wären nur vorbeugend gegen Pilz und nicht gegen den Pilzbefall. Schließlich musste ich dann dem Tierarzt diese Info weitergeben und er hat mir diese Creme gegeben. Nach ein paar Tagen eincremen war die ganze Pilzgeschichte weg. Und ich um ca. 50€ ärmer! !! Die Creme hat etwa 10€ gekostet! !!!

Vor ein paar Wochen fing das männliche, kastrierte und stubenreine Kaninchen an überall hinzupinkeln. Also bin ich mit ihm deswegen zum Tierarzt Rach und Co. gefahren. Der Tierarzt meinte, es hängt mit der Kastration und der Futterumstellung zusammen. Also habe ich wieder das altes Futter gefüttert, trotzdem wurde es nicht besser und das Kaninchen fing an zu quitschen beim pinkeln. Also bin ich mal zu einer anderen Tierärztin gegangen, wegen einer Zweitmeinung. Die sagte, es seinen Blähungen und verschrieb Lefax und Magenkulturen. Dem Kaninchen ging es trotzdem nicht besser. Dann bin ich zur nächsten Tierärztin und die meinte, es sei ein Blasenstein! !!! Das Kaninchen wurde geröngt und 2 Tage später der Blasenstein von 1, 5 cm Durchmesser entfernt! !! Schade das dies nicht vom ersten Tierarzt erkannt wurde, dem Kaninchen wären somit viele Schmerzen ertspart wurden und mit Sorgen! !!

Fragwürdigen Inhalt melden


vom

5 Sterne

Details ein-/ausblenden

Betreuung

Qualität

Termintreue

Preis

Gute Arbeit und grosses Engagement

Alle meine Vierbeiner lasse ich seit Jahren in dieser Praxis behandeln.
Bisher wurden dort kleinere Wunder bewirkt aber ein richtig Grosses war es wohl, dass mein Pferd nach einem üblen Fesselgelenksbruch, jetzt noch ein schönes und pferdegerechtes Leben vor sich hat. Geritten werden kann er auch wieder. Andere TA´s hatten mein Pferd übrigens schon „abgeschrieben“.
Soviel persönliches Engagement und Feeling von einem TA ist mir bis dahin noch nicht untergekommen. Die angefallenen Behandlungskosten erschienen mir für dieses „vollbrachte Wunder“ absolut angemessen, abgesehen davon wurden mir hier die Kosten wirklich mehr als fair berechnet.

Es gab auch traurige Augenblicke – letztens mit meinem Katerchen - als es ums Abschiednehmen ging. Trotz brechendvoller Praxis und einiger Notfälle die zu versorgen waren, kam nicht mal im Ansatz das Gefühl bei mir hoch, dabei allein gelassen oder „abgespeist“ zu werden, und in solchen Momenten ist man ja wirklich ziemlich dünnhäutig. Ich bin´s jedenfalls!

Im Allgemeinen kann ich sagen, dass mit mir immer offen gesprochen wurde und das erwarte ich auch von meinem TA. Und klar, wenn die Praxis voll geht´s auch mal schneller mit den Erklärungen. Dann telefoniert man halt nochmal. Allerdings wird in Notfällen eher gehandelt als geredet, finde ich aber auch ok so.
Bisher habe ich in der Praxis - auch zu unmöglichsten Zeiten (da passieren Notfälle besonders gerne) - immer einen TA erreichen können.
Ich persönlich kann diese TA-Praxis nur weiterempfehlen.

Fragwürdigen Inhalt melden


vom

3 Sterne

Details ein-/ausblenden

Betreuung

Qualität

Termintreue

Preis

Betreuung geht so, preislich undurchsichtig

Die Tierarztpraxis arbeitet in Kooperation mit der Tierarztpraxis in Bad Vilbel Dortelweil (Wagner). Die Ärzte behandeln mal hier oder dort. Bei nachfolgenden Besuchen kann man sich nicht sicher sein, wieder den selben Arzt zu erwischen. Z. Zt. arbeiten insgesamt vier Ärzte an beiden Standorten. Fragen wurden immer ausführlich beantwortet, man muss halt wie so oft nachbohren.

Der Empfang in der Praxis und die Abfertigung durch die Schwestern ist normal bis kühl. Liebe angestellte Schwestern dort: ein Lächeln tut Wunder, schließlich seid ihr Dienstleister und der Patient kein Bittsteller. Die Freundlichkeit hat insgeamt in den letzten Jahren stark nachgelassen.

Termine bekommt man relativ gut, die Wartezeiten waren bisher immer gering.

Leider ist die Preisgestaltung undurchsichtig und man hat offensichtlich keinerlei Lust, dem Patienten dies genau aufzuschlüsseln. Fragen nach Rechnungen werden schon mal mit Erstaunen beantwortet. Eine detaillierte Aufschlüsselung nach Behandlung und Medikamenten entsprechend GOT scheint eine unverschämte Frage zu sein und degradiert den Patienten offensichtlich zu einer persona non grata. Wenn es nichts zu verbergen gibt, dann sollte eine detaillierte Rechnung eine Selbstverständlichkeit sein, so wie bei jedem Dienstleister. Meine Erfahrung ist, dass man dort preislich im oberen Bereich der GOT-Gestaltung liegt.

Fragwürdigen Inhalt melden


vom

2 Sterne

Details ein-/ausblenden

Betreuung

Qualität

Termintreue

Preis

Tierarzt

Sehr unprofessionelle und kalte abwicklungsweise.

grober Tierarzt der sich einen dreck darum kümmert wie es den tieren während der behandlung geht! !

Fragwürdigen Inhalt melden


vom

2 Sterne

Details ein-/ausblenden

Betreuung

Qualität

Termintreue

Preis

Schrecklich

Also ich war mit meinem Kater da weil er geröngt werden musste. ... .

Der TA hat ihn ganz brutal aus der Box am nacken rausgezogen wirklich brutalst untersucht und ihn dann auf den röntgentisch gezwängt. ... der arme kleine hatte wirklich todesangst. .. und der arzt immer nur so nach dem motto sie müssen ihn fester halten .. .

Also das war echt keine art und weise ein tier das sowieso nicht versteht was los ist zu behandeln. ... eine frechheit und dann nimt der Herr Doktor auch noch 65 Euro fürs Röntgen+5Euro für die CD !! !!! !!! !! abzocke

Fragwürdigen Inhalt melden

Bewertungen 1 bis 5 von 5

Haben Sie gute Tipps auf Lager?

Firma nicht gefunden?

Sie kennen empfehlenswerte Anbieter, die noch nicht auf KennstDuEinen zu finden sind?

Dann tragen Sie den Dienstleister hier schnell und einfach ein.



Bewerten Sie Rach Arno Dr. Tierarztpraxis

Betreuung *

Qualität *

Termintreue

Preis

Ihre Gesamtbewertung
ergibt sich aus Ihren Detailbewertungen

Bitte beachten Sie unsere Verhaltensregeln.

Wir veröffentlichen Ihre Bewertung per Aktivierungslink, den wir Ihnen per E-Mail senden. Nur dafür benötigen wir Ihre E-Mail Adresse.

Ihre Daten werden von uns nicht an Dritte weitergegeben.

Zu den AGB »

* Notwendige Angaben

Das Bewertungsportal KennstDuEinen.de ist ein Service der WinLocal GmbH - © 2016