Gewinnen Sie neue Kunden mit KennstDuEinen!

Lassen Sie sich von Ihren Kunden per Online-Mundpropaganda weiterempfehlen! Zielgerichtetes Empfehlungsmarketing für lokale Unternehmen, Dienstleister und Filialketten mithilfe der Bewertungen ihrer zufriedenen Kunden. Informieren Sie sich über unser Angebot!

Bewertungen

» Jetzt Bewerten!

Gesamtbewertung (9 Bewertungen)

1,89/5 Sterne

Gesamtbewertung im Detail

Betreuung: 2 Sterne ausreichend

Qualität: 1,9 Sterne mangelhaft

Termintreue: 2 Sterne ausreichend

Preis: 1,9 Sterne mangelhaft




vom

4 Sterne

Details ein-/ausblenden

Betreuung

Qualität

Termintreue

Preis

Kompetente und freundliche Hilfe für unseren Kater

Meine Erfahrung mit der TK Bielefeld ist durchweg gut. Wir sind mit unserem Tier das 1. Mal dort gewesen. Angefangen vom ersten Telefonkontakt bis zum abschließenden Gespräch kann ich nur Positives berichten. Alle Mitarbeiter waren sehr freundlich zu uns und unserem Katerchen. Unserem Katerchen ging es sehr schlecht als wir in der TK ankamen. Er mußte über Nacht bleiben. Ihm wurde geholfen und uns wurde alles genauestens erklärt. Wir wußten vom ersten Gespräch mit der behandelnden Tierärztin, was finanziell auf uns zukommen würde. Unser Katerchen ist 14 Jahre alt und ihm geht es inzwischen wieder gut. Wir würden die Hilfe dieser TK immer wieder in Anspruch nehmen und auch weiterempfehlen. Vielen Dank für Ihre Hilfe.

Fragwürdigen Inhalt melden


vom

1,75 Sterne

Details ein-/ausblenden

Betreuung

Qualität

Termintreue

Preis

Diagnostik auf Teufel komm raus

kann mich nur vielen vorrednern anschließen. hauptsache reichlich teuere diagnostik - die geräte müssen ja bezahlt werden. man kann es nicht nur hier lesen, sondern hört es auch beim smalltalk mit anderen tierbesitzern. teuer, teuer und nochmals teuer. untersuchungen soviele wie möglich, nicht wie nötig. dummerweise ist man am wochenende manchmal auf solche kliniken angewiesen. thekenpresonal in meinen augen absolute katastrophe und an aroganz kaum zu überbieten.

Fragwürdigen Inhalt melden


vom

1,25 Sterne

Details ein-/ausblenden

Betreuung

Qualität

Termintreue

Preis

Schaden am Tier durch 2 falsche Behandlungen, ABZOCKE durch unnötige Dinge

Vor einigen Jahren noch eine empfehlenswerte Klinik, mittlerweile absolut nicht mehr.
Herzkranker Hund durch Gabe von Kortison bekam Herzstillstand, Reanimation zum Glück erfolgreich.
Medikation wurde ständig erhöht und ergänzt. Zum Schluss fast 700, - € an Medikamenten für 3 Monate. Dem Hund ging es aber durch die zusätzlichen Medikamente wesentlich schlechter. Neue Medikamente abgesetzt und dem Hund geht es wieder gut.
Verweigern die Herausgabe von Unterlagen (Berichte, Bilder, etc. ) wenn man die Klinik wechselt.
Mittlerweile stecken etwa 2500, - € Behandlungskosten in dem Hund; ohne jeglichen Erfolg; im Gegenteil.

Für einen anderen Hund versuchte man uns sehr teures Futter anzudrehen, da er angeblich gegen das "normale" Futter allergisch ist (Feststellung ohne Allergietest !! ).
Ein anderer Tierarzt gab uns ein spezielles Shampoo mit und dem Hund geht es wieder prima.

Wir hatten überwiegend mit Fr. Dr. Hölscher und Dr. Flaig zu tun. Wir können nur dringend von der Klinik abraten.

Fragwürdigen Inhalt melden


vom

1 Stern

Details ein-/ausblenden

Betreuung

Qualität

Termintreue

Preis

Inkompetente, beleidigende Ärztin!

Frau Dr. Schneider hat sich gegenüber dem Besitzer beleidigend und inkompetent verhalten.
Sie hat sich geweigert die Röntgenbilder eines Hundes mit einer nach ihrer Aussage "lebensbedrohlichen Krankheit" an einen Kollegen weiterzuschicken damit ich mir eine zweite Meinung einholen konnte.
Unseren Hund hat sie rücksichtslos behandelt und nicht einmal wirklich untersucht, hat für diese Behandlung aber unverhältnismäßig viel Geld verlangt!
Wenn sie also das Beste für ihren Hund wollen lege ich Ihnen sehr ans Herz diese Klinik nicht aufzusuchen!

Fragwürdigen Inhalt melden


vom

1 Stern

Details ein-/ausblenden

Betreuung

Qualität

Termintreue

Preis

Katastrophale Versorgung meines Hundes

Mein Tipp: Fahrt mit euren Tieren lieber in eine andere Klinik. Sofern irgendwie möglich nehmt eine längere Anfahrt in Kauf und lasst die Finger von der TK Bielefeld!
Meine Hündin stellte ich als Notfall dort vor. Aus in meinen Augen unersichtlichen Gründen haben sie sie dort behalten wollen und am Wochenende (! ) unter Vollnarkose eine Biopsie durchgeführt. Eine OP, die, wie ich finde, keine Notfallleistung ist und auch hätte bis zum nächsten Tag hätte warten können. Aber die Kohle scheinen die dort gerne "mitzunehmen", immerhin preislich ein deutlich erhöhter Satz am Wochenende, den man dort zahlt. Aus medizinischer Sicht wäre der Eingriff gar nicht notwendig gewesen. Aber in der Not vertraut man ja den so genannten "Profis". Zwei Tage später sollte ich meine Hündin wieder abholen, weil sie sich angeblich nicht mehr behandeln ließ und nach den Pflegern schnappte. Totaler Schwachsinn. Sie war tapfer, lieb und keinesfalls agressiv. Als ich sie in Empfang nahm, bot sich mir ein erschreckendes Bild: Die blutigen, nässenden offenen Stellen an ihrem Rücken (übrigens der Grund weshalb ich sie dort vorstellte) hatten sich verschlimmert und der Hund war komplett, KOMPLETT (! ) mit Eiter übersäht. Sie hat so unglaublich stark nach Eiter gestunken. Unvorstellbar! Sie sah aus wie ein schrecklich verwester Hund. Auf meine mehrmalige Frage, wie ich denn die Wunden selbst säubern könnte bekam ich weder beim Entlassungsgespräch noch bei anschließenden Telefonaten eine Antwort. Ich wurde konsequent ignoriert.

Mir scheint im Übrigen auch, dass meine Hündin nicht besonders oft vor die Tür zum Pippi machen gelassen wurde - sie hatte wirklich Not. ..

Abschließend kann ich nur sagen, dass ich persönlich einen Teufel tun werde einen meiner Tiere dort erneut versorgen zu lassen. NIEMALS! Tiere scheinen dort nur "eine Nummer" zu sein. Um das Wohl von Tier und Besitzer scheint es nicht zu gehen. In meiner Augen ein reiner Profitcenter, der hilflose Kunden abzuzocken scheint.

Nun bin ich nur froh, dass es ihr besser geht.

PS: Wir wurde übrigens ohne weiteren Behandlungsplan entlassen und fühlen uns von den Kollegen vor Ort total allein gelassen.

Fragwürdigen Inhalt melden


vom

1 Stern

Details ein-/ausblenden

Betreuung

Qualität

Preis

Sehr unfreundliche Tierarztheferin. .. .

Ich war ala Notfall abends mit meinem kleinen Kater 5 Monate alt bei der Klinik. Mein Kater sollte da bleiben und sollte dort operiert werden .. .. für über 700 Euro. .. . Sollte ihn da lassen und abklären wie es bezahlt werden könnte. Ich beziehe kein Geld vom Amt, sondern bin Alten Pflegehelfer in . Habe dann anderen Tag mit unserem Tierarzt gesprochen, und der hat unseren Kater auch operiert. .. Für 500 Euro. .. nur das dazu. .. Als ich dann mein Kater am Folge Tag abholen wollte wurde mir am Telefon gesagt ich brauchte nur 80 Euro noch bezahlen. .. . .. Als ich vor Ort war, sollte ich dann mit einemmal 110, 00 Euro bezahlen. Hatte ich nicht mit! !! Dann sollte ich keinen Kater da lassen wegen 30 Euro. .. . was ich nicht gemacht habe. Reinste Abzocke da ohne Spass. .. . .. Und der beste sagt die Tuearzthelferin zu mir: Wenn man kein Geld hat. Sollte man sich keine Tiere anschaffen. Frechheit sowas. Mich sehen die da nie wider. .. . .Und ganz viele meiner Freunde werden da auch keinen Fuße rein setzten.

Fragwürdigen Inhalt melden


vom

1 Stern

Details ein-/ausblenden

Betreuung

Qualität

Termintreue

Preis

Abzocke

Waren als Notfall Nachts in der Klinik. Unsere Tochter wurde abgezockt, die Katze unzureichend behandelt und auf unsere Beschwerde wurde nur lappidar geantwortet.
Achtung Finger weg von dieser "Klinik", wir wurden geheilt!

Fragwürdigen Inhalt melden


vom

1 Stern

Details ein-/ausblenden

Betreuung

Qualität

Termintreue

unnötige Operationen

Die Ärzte und das Personal sind freundlich. Die Wartezeiten im Wartezimmer sind katastrophal. Habe mit einem Hund der an der Wirbelsäule operiert war und danach einen Bandscheibenvorfall erlitten hatte über eine Stunde im Auto gewartet. Der Hund konnte sich fast nicht mehr bewegen. Nach einer Woche Klinikaufenthalt und 3 Tagen zu Hause ist er dann von meinem Hausarzt eingeschläfert worden. In der Klinik wird nach meiner Meinung zu schnell operiert.
Mein Hund könnte nioch Leben!

Fragwürdigen Inhalt melden


vom

5 Sterne

Details ein-/ausblenden

Betreuung

Qualität

Termintreue

Preis

Gute Arbeit und Behandlung der Tiere

Ich bin mit der Tierklinik im Ganzen sehr zufrieden. Wir waren mehrmals dort und wurden immer gut beraten und der Hund selbst bis zuletzt gut behandelt. Wir waren hauptsächlich Kunde bei Dr. Fleig, hatten aber auch andere Ärzte wenn Dr. Fleig nicht da war. Alle waren kompetent, immer hilfsbereit und freundlich, auch am Wochenende.

Fragwürdigen Inhalt melden

Bewertungen 1 bis 9 von 9

Haben Sie gute Tipps auf Lager?

Firma nicht gefunden?

Sie kennen empfehlenswerte Anbieter, die noch nicht auf KennstDuEinen zu finden sind?

Dann tragen Sie den Dienstleister hier schnell und einfach ein.



Bewerten Sie Tierärztliche Klinik für Kleintiere

Betreuung *

Qualität *

Termintreue

Preis

Ihre Gesamtbewertung
ergibt sich aus Ihren Detailbewertungen

Bitte beachten Sie unsere Verhaltensregeln.

Wir veröffentlichen Ihre Bewertung per Aktivierungslink, den wir Ihnen per E-Mail senden. Nur dafür benötigen wir Ihre E-Mail Adresse.

Ihre Daten werden von uns nicht an Dritte weitergegeben.

Zu den AGB »

* Notwendige Angaben

Das Bewertungsportal KennstDuEinen.de ist ein Service der WinLocal GmbH - © 2017