Tierarztpraxis Dr. Renate Lorenz

Logo der Firma Tierarztpraxis Dr. Renate Lorenz Weiteres Logo der Firma Tierarztpraxis Dr. Renate Lorenz
Öffnungszeiten

keine Angabe

Zahlungsmöglichkeiten

keine Angabe

Neueste Bewertung:    5 /5

am 03.07.2017 bewertet von Elke K., Berlin

Auch der junge Mann wird ein guter Eichhörnchenvater werden.

Seit dreißig Jahren begleitet Frau Dr. Lorenz die Tiere an meiner Seite. Der Zufall wollte, dass ich damals in ihre neu eröffnete Praxis fand - ein Spaziergang mit dem Hund. Bis heute ist sie die Veterinärmedizinerin meiner Wahl geblieben. ... Weiterlesen

Über uns

Herzlich willkommen in unserer Tierarztpraxis Dr. Renate Lorenz in Berlin.

Für unsere kleinen und großen Patienten steht unsere Praxistür gerne offen. Unser Team an behandelnden Ärzten und Mitarbeitern helfen Ihrem tierischen Liebling bei kleineren und auch größeren Problemen.

Wir sind Spezialisten für klassische Schulmedizin, Homöopathie, Onkologie, Cytoplasmatische Therapie und Notfallchirurgie. Durch unser weitläufiges Netzwerk an Spezialisten können wir die bestmögliche Therapie für Ihr Tier garantieren.

Neben Hunden und Katzen haben auch seltenere Gäste, wie Eichelhäher, Lämmer und Fledermäuse des Öfteren den Weg zu uns gefunden.

Wir beraten Sie auch zu präventiver Tiermedizin und arbeiten eng mit den Tierhaltern zusammen, um langfristige Behandlungserfolge am Tier zu erzielen.
Kontaktieren Sie uns gerne telefonisch oder besuchen Sie uns mit Ihrem Tier in unserer Praxis.

Wir freuen uns auf Sie.

Das Team der Tierarztpraxis Dr. Renate Lorenz in Berlin

Leistungsspektrum

Wir bieten für unsere tierischen Patienten: medizinische Behandlungen mit schulmedizinischen und homöopathischen Mitteln, Impfungen, Zahnbehandlungen, Kastrationen von Katzen, Hunden und Nagetieren, Röntgenuntersuchungen und Magnetfeldtherapie. In der Prävention führen wir auch Ernährungsberatung, Parasitenprävention und medizinische Vorsorgemaßnahmen durch.

Tierarztpraxis Dr. Renate Lorenz

* Notwendige Angaben

Bewertungen

» Jetzt Bewerten!

Gesamtbewertung (160 Bewertungen)

4,96 /5 Sterne

160 Bewertungen im Überblick

5 Sterne: 156

4 Sterne: 3

3 Sterne: 0

2 Sterne: 0

1 Sterne: 1

Gesamtbewertung im Detail

Betreuung: 5 Sterne sehr gut

Qualität: 5 Sterne sehr gut

Termintreue: 4,7 Sterne gut

Preis: 4,9 Sterne gut




vom

5 Sterne

Details ein-/ausblenden

Betreuung

Qualität

Termintreue

Preis

Auch der junge Mann wird ein guter Eichhörnchenvater werden.

Seit dreißig Jahren begleitet Frau Dr. Lorenz die Tiere an meiner Seite. Der Zufall wollte, dass ich damals in ihre neu eröffnete Praxis fand - ein Spaziergang mit dem Hund. Bis heute ist sie die Veterinärmedizinerin meiner Wahl geblieben.
Man begegnet Frau Dr. Lorenz nicht nur einmal sondern nachhaltig. Ihre Persönlichkeit beeindruckt Mensch wie Tier. Die inzwischen zahlreichen, tierischen Patienten und deren Besitzer können davon erzählen. Von einem konsequenten Menschen, der sich engagiert für Tierschutz und Gerechtigkeit einsetzt. Von einer Veterinärin, ruhig und direkt, die liebevoll behandelt und auch des Nachts zur Stelle ist. Sie kämpft um jedes Wesen, egal ob mit dem goldenen Napf geboren, von der Straße aufgelesen oder aus dem Nest gefallen. Einzigartig ist neben der hauseigenen, bunten Tierschar auch die Fürsorge für Tiere obdachloser und minderbemittelter Menschen.
Frau Dr. Lorenz lebt ihre Verantwortung bedingungslos. Das Wohl der Tiere stellt sie vor den eigenen Verdienst. Der Beruf ist ihr Berufung, eine Berufung, die sie ihren Mitmenschen vorlebt und damit zu Verantwortung und Menschlichkeit erzieht.
In der tierärztlichen Praxis, im Haus und auf dem Grundstück begegnet man ihrem Wirken, das Mensch wie Tier erzieht und sozialisiert. Ein ganz normaler Tag im Hause Lorenz ist ein glänzendes Beispiel für Integration: Hund, Katze und Maus leben hier einträchtig miteinander. Man verträgt sich. Taube Baby Blue, die das Haus Lorenz um nichts in ihrem Leben verlassen möchte und lieber in ihrem Katzenkörbchen wohnt, schaut neben der rumänischen Straßenhündin Muc-Muc wachsam aus dem Fenster. Kater Suri leistet mit geschientem Beinbruch Gesellschaft. Hausspatz Pieps sitzt im Weihnachtsbaum, wo sonst. Katzen-Oma Olga verkündet lautstark aus der Küche ihren Hunger. Unvergessen bleibt der Goldmann, ein ägyptischer Kater, der im greisen Alter nicht mehr gewollt wurde und hier von allen umsorgt den ausgesetzten Katzenwelpen Ernesto liebevoll pflegte und großzog.
Im Wartezimmer der Praxis ist ebenfalls ein ganz normaler Tag. Ein unruhiger Jagdhund mit Besitzer wartet, zwei Schulmädchen und ihre Kaninchen, ein Geschäftsmann mit Wellensittichen, ein junger Mann mit schläfrigem Kater. Bis ein Huhn durch die offene Tür spaziert. Nicht irgendeins. Elli-Pirelli ist ihr Name, aus dem Hause Lorenz. Elli marschiert direkt in den Warteraum, zum Schrecken der Tierbesitzer. Vorbei an Kater und Kaninchen. Vorbei an der Nase des Jagdhundes.
Sie gurrt. Kater blinzelt, Kaninchen mümmeln, der Besitzer des Hundes hält die Luft an. Sein unruhiger Vierbeiner aber weicht zurück, sitzt still. Er beäugt Elli-Pirelli bewundernd. Vergisst dabei das angstvolle Zittem vor der Untersuchung samt Jagdtrieb. Frau Doktor schaut derweil prüfend aus dem Behandlungszimmer. „Die tut nichts, die Elli" sagt sie und winkt den nächsten herein. Das Huhn Elli schreitet weiter seine Runde und wird von Kater Suri abgelöst, der sich Streicheleinheiten holen möchte. Man verträgt sich. Die Menschen staunen.
Der gewandte Geschäftsmann mit seinen bunten Wellensittichen staunt weiter, als er unvermittelt ein winziges, zappelndes Eichhörnchenkind in seinen Händen hält. Ein wenig ungelenk, denn er weiß nicht recht, wie er es festhalten soll. Frau Dr. Lorenz hatte ihm das Kleine im Vorbeigehen in die Hände gegeben. Ihr kurzer Auftrag: „Muss gewärmt werden! "
Später beim Hineingehen ins Behandlungszimmer gibt der Geschäftsmann behutsam und geschickt sein inzwischen gemütlich zusammengerolltes Eichhörnchenkind an den jungen Mann neben sich weiter. „Ganz vorsichtig und gut wärmen. Es schläft jetzt endlich! "
Auch der junge Mann wird ein guter Eichhörnchenvater werden. Ganz normal.

Fragwürdigen Inhalt melden


vom

5 Sterne

Details ein-/ausblenden

Betreuung

Qualität

Termintreue

Preis

stets um das Wohl des Tieres bemüht

Seit 10 Jahren ist Frau Dr. Lorenz meine Tierärztin. Ich habe sie immer erlebt als eine aufmerksame, stets um das Wohl des Tieres bemühte Ärztin, auch in scheinbar hoffnungslose Fälle. Sie gibt jedem Tier, das leben will, ihre volle Zuwendung und überhaupt die Chance, weiter leben zu dürfen, sei es dem Igeljungen, dem gefundenen Wildvogel mit dem gebrochenen Flügel oder welcher hilfebedürftigen Kreatur auch immer.
Sie weiß aber auch, wann die Zeit gekommen ist, Abschied zu nehmen. Dabei wägt sie sorgfältig ab, wann das Leid des Tieres dem Tier zuliebe beendet werden muss, auch wenn der egoistische Mensch sich von seinem Tier noch nicht trennen will. Dazu ist sie sowohl für das Tier als auch für seinen Menschen zu einer bewundernswert großen Empathie fähig.

Fragwürdigen Inhalt melden


vom

5 Sterne

Details ein-/ausblenden

Betreuung

Qualität

Termintreue

Preis

.. .oft liegt es eher am Menschen als am Tier

Wir haben Renate Lorenz vor rund 10 Jahren kennengelernt. In diesem Zeitraum hat sie sich immer wieder - egal in welchen Situationen, egal zu welcher Tageszeit - insbesondere für Tiere, aber auch für Menschen in bewundernswürdiger Weise eingesetzt. Wann auch immer ein Patient - bzw. natürlich dessen Herrchen oder Frauchen - anruft, ist Frau Doktor – wie sie von allen in unserem Umfeld verkürzt aber hochachtungsvoll genannt wird - immer zu Auskünften und Ratschlägen bereit, Patienten in Not können auch zu jeder Zeit in der Praxis vorbeikommen und bekommen dann die entsprechende Hilfe. Jeder aus der nächsten, aber auch entfernten Nachbarschaft weiss, dass Frau Doktor jedes noch so kleine oder verletzte Tier bei sich aufnimmt und gesund pflegt. Doch das betrifft nicht immer nur die Tiere. Auch deren Besitzer bezieht Dr. Renate Lorenz immer in ihre Behandlung mit ein. Denn oft liegt es eher am Menschen als am Tier, dass es letzterem nicht gut geht. Dabei nimmt sie keine Rücksicht auf ihre Praxis, denn für Sie geht das Tierwohl immer vor möglichen Einnahmeverlusten.
Am meisten hat uns beeindruckt, als sie auf einem privaten Schiffsausflug spät abends geweckt wurde und einer gemeinsamen Freundin nach einem Fischessen unter schwierigsten Bedingungen eine verschluckte Gräte mit einer Pinzette herausoperierte.

Fragwürdigen Inhalt melden


vom

5 Sterne

Details ein-/ausblenden

Betreuung

Qualität

Termintreue

Preis

Nicht umsonst ist Renate Lorenz inzwischen weit über Lichterfelde hinaus in ganz Berlin bekannt.

Das persönliche und gesellschaftliche Engagement von Frau Dr. Lorenz geht weit über das Maß hinaus, welches man von einer praktizierenden Veterinärmedizinerin üblicherweise erwarten könnte. Ich hatte mit Frau Dr. Lorenz nicht nur als Halter diverser vierbeinigen Patienten (Hund & Katzen) zu tun, sondern konnte auch in meiner Tätigkeit als als ehrenamtliches Mitglied des Gemeindekirchenrats der evangelischen Kirchengemeinde Petrus-Giesensdorf immer wieder die vielfältigen Aktivitäten beobachten und begleiten, mit den sich Frau Dr. Lorenz in der Nachbarschaft und darüber hinaus einbringt. Sie verkörpert in exemplarischer Weise den Grundsatz: „Think global – act local“. Auch die von ihr vorgelegten Arbeiten aus dem Bereich der Tierfotografie sind in jeder Hinsicht bemerkenswert. Ganz nebenbei erlebte ich Frau Dr. Lorenz immer wieder als verantwortungsbewusste und leidenschaftliche Tierärztin, die notfalls auch zu den unmöglichsten Zeiten ansprechbar ist, wenn es nötig ist. Was macht man, wenn man auf einer Fahrradtour an einem Samstagabend nach einer Wildschwein-Attacke mit einem blutenden Hund im Wald steht und nicht weiterweiß? Man ruft Frau Dr. Lorenz an und erhält prompt und unkompliziert Hilfe.

Fragwürdigen Inhalt melden


vom

5 Sterne

Details ein-/ausblenden

Betreuung

Qualität

Termintreue

Preis

Es sind Menschen wie Renate Lorenz, die in diesem Land dringend fehlen.

Ich lernte Frau Dr. Lorenz 2008 kennen. Ich wohnte damals in Lichterfelde, meine Katze hatte sich im Kampf mit einer benachbarten Katze einen Biss zugezogen und drohte nun, den Hinterlauf zu verlieren, da sich die Wunde stark infiziert hatte. Frau Dr. Lorenz kämpfte mit bemerkenswerter Zähigkeit mehrere Wochen lang gegen diese Infektion - das Bein der Katze konnte gerettet werden. Neben der beruflichen Leidenschaft - Frau Dr. Lorenz ist seit 30 Jahren Tierärztin - war es von Anfang an das soziale Engagement, das mich an ihr beeindruckte. Tiere, die ein schweres Schicksal hatten, ausgestoßen wurden oder auch in Folge von Verkehrsunfällen dem Tod näher als dem Leben, Frau Dr. Lorenz hat niemals ein Tier "aus wirtschaftlichen Gründen" aufgegeben und unzähligen Vierbeinern ein neues Zuhause verschafft, sehr viele dieser Tiere gar bei sich selbst aufgenommen. Das soziale Engagement der Veterinärin ist dabei jedoch keinesfalls auf Tiere beschränkt: etliche Jugendliche mit sozialen Schwierigkeiten haben in der Tierarztpraxis Praktika absolviert oder eine Ausbildung erhalten. Frau Dr. Lorenz steht für mich für den Wunsch, den Schwachen am Rande dieser Gesellschaft uneigennützig permanent Beistand zu leisten, egal, ob es sich um Lebewesen mit zwei oder vier Beinen handelt.

Fragwürdigen Inhalt melden


vom

5 Sterne

Details ein-/ausblenden

Betreuung

Qualität

Termintreue

Preis

wir schwören auf diese Tierärztin

Frau Dr. Lorenz ist uns nicht nur seit vielen Jahren als hervorragende Tierärztin bekannt, die mit außergewöhnlichem Feingefühl sowohl ihre vierbeinigen Patienten medizinische Hilfe und Geborgenheit angedeihen lässt, als auch deren Besitzern, denen sie mit Ruhe, Feingefühl und hoher Sachkunde begegnet. Sie bringt es auf diese Weise immer wieder fertig, beide effektiv, angemessen und sehr gut zu behandeln. Wir sind seit langen Jahren mit unseren Hunden und Katzen „Stammkunden“ der Praxis und wurden dabei auch durch schwere Zeiten gefühlvoll begleitet. Dabei erfuhr ich, dass die Kosten öfter eine nebensächliche Rolle spielen, wenn der betroffene Tierhalter nicht in der Lage sein sollte, die erforderliche Behandlung zu bezahlen. Das fand und finde ich sehr beeindruckend. Auch diese soziale Haltung ist sehr lobens- und bemerkenswert. Durch ihren guten Ruf, der sich inzwischen über die ganze Stadt verbreitet hat, behandelt sie nicht nur Tiere ihrer Besitzer, sondern auch verletzte verwaiste Tiere, die ihr von besorgten Bürgern oder aber der Polizei, der BVG, der BSR und anderen zugeführt werden. Ich finde es sehr schön, dass sie dann wieder ausgewildert werden, wenn sie sich erholt haben.

Eindrucksvoll sind auch ihre fotografischen Arbeiten, mit denen sie uns nicht nur eine neue Perspektive auf die Tierwelt vermittelt, sondern auch wertvolle Denkanstöße liefert, wenn sie z. B. gefährdete Tierarten fotografiert.

Fragwürdigen Inhalt melden


vom

4,75 Sterne

Details ein-/ausblenden

Betreuung

Qualität

Termintreue

Preis

GRANDIOS - Perfekte Ärztin/super Team/emotional aber trotzdem absoluter Profi

Notfall
emotional zu Hund u Mensch
fachlich perfekt

Fragwürdigen Inhalt melden


vom

5 Sterne

Details ein-/ausblenden

Betreuung

Qualität

Termintreue

Preis

Liebe Frau Lorenz,..

Liebe Frau Lorenz,
Ich habe die Sendung im RBB gesehen, wo sie eine "Hauptrolle" hatten. Ich finde es toll, dass es solche Menschen, wie Sie gibt, die nicht nur auf die Euros schielen und einfach helfen. Danke, für Ihr Engagement.

Fragwürdigen Inhalt melden


vom

5 Sterne

Details ein-/ausblenden

Betreuung

Qualität

Termintreue

Preis

Großes Kompliment!

Sehr verehrte, liebe Frau Dr. Lorenz, als freier Journalist und Autor sah ich vorhin im rbb-Fernsehen die Reportage über Sie und Ihr Engagement. Sie gefallen mir. Ich selbst engagiere mich hier in Westend für Wild- und Waldtiere. Auch in sozialen Netzwerken, mich freut aktuell eine allgemeine Zustimmung. Ihnen großes Kompliment und herzliche Grüße!

Fragwürdigen Inhalt melden


vom

5 Sterne

Details ein-/ausblenden

Betreuung

Qualität

Termintreue

Preis

Fuchs "Maxi"

Liebe Frau Dr. Lorenz, im letzten Monat war ich bei Ihnen wegen unseres Fuchses „Maxi“, der stark verletzt war und kaum laufen konnte. Aufgrund der Medikamente geht es Maxi deutlich besser. Allerdings war ich nur in der Lage ihm einmal am Tag die Medikamente zu geben, denn eine Katze, die sich unseren Garten als neues Refugium ausgesucht hat, meinte, ihr neues Terrain verteidigen zu müssen. Deshalb habe ich die Dosierung erhöht und Maxi pro täglichem Besuch jeweils eine Tablette gegeben. Das hat, wie erwähnt, gut funktioniert. Auch ihre Grüße habe ich ausgerichtet. Maxi und ich sind Ihnen sehr dankbar.

Fragwürdigen Inhalt melden


vom

5 Sterne

Details ein-/ausblenden

Betreuung

Qualität

Termintreue

Preis

Eine leibhaftige Tierärztin

Frau Lorenz und ihr Team lebt für das was sie machen und das merkt man. Ehrlichkeit, Offenheit und Direktheit stehen hier auf Platz 1. Wobei darüber noch die Liebe zum Tier steht. Sie haben zwei meiner Tiere gerettet vor Falschbehandlung anderer Ärzte. Es wird hier nicht geflunkert oder schön geredet, die Preise sind so human wie das Team selbst. Ich bin unendlich dankbar, dass es noch solche Menschen gibt, die ihre Arbeit verkörpern.

Fragwürdigen Inhalt melden


vom

5 Sterne

Details ein-/ausblenden

Betreuung

Qualität

Termintreue

Preis

"Grenzt an ein Wunder"

Oben genannte Tierärztin erstmals im „Notfall“ aufgesucht. Erkannte sofort die Situation und stellte die richtige Diagnose. Innerhalb von zwei Monaten war unser Scothie von epileptischen Anfällen frei. Die Medikation war vorzüglich eingestellt und wird von Frau Dr. Lorenz weiterhin überwacht.
Sehr kompetente Tierärztin – sehr zu empfehlen!

Fragwürdigen Inhalt melden



Bewerten Sie Tierarztpraxis Dr. Renate Lorenz

Betreuung *

Qualität *

Termintreue

Preis

Ihre Gesamtbewertung
ergibt sich aus Ihren Detailbewertungen

Bitte beachten Sie unsere Verhaltensregeln.

Wir veröffentlichen Ihre Bewertung per Aktivierungslink, den wir Ihnen per E-Mail senden. Nur dafür benötigen wir Ihre E-Mail Adresse.

Ihre Daten werden von uns nicht an Dritte weitergegeben.

Zu den AGB »

* Notwendige Angaben

Das Bewertungsportal KennstDuEinen.de ist ein Service der WinLocal GmbH - © 2017