Branchenbuch Wiesbaden mit Bewertungen

1414 Dienstleister mit 9577 Bewertungen

Aktuelle Top Bewertung für Wiesbaden

4,0 Sterne

von Manfred K., Nackenheim 55299

mit Qualitäts-"Siegel"

TOP, pünktlich, zuverlässig und schnell. Die 3 Mitarbeiter die unseren "Auszug" umsetzen haben sehr zuverlässig und sauber gearbeitet. Genau wie erwartet. Ic... Weiterlesen »

Bewertung für Siegel Umzüge GmbH & Co. KG

3,8 Sterne 9 Bewertungen

Dotzheimer Str. 135A
65197 Wiesbaden

Haben Sie gute Tipps für Wiesbaden auf Lager?

Firma nicht gefunden?

Sie kennen empfehlenswerte Anbieter, die noch nicht auf KennstDuEinen zu finden sind?

Dann tragen Sie den Dienstleister hier schnell und einfach ein.

5,0 Sterne 23 Bewertungen

Hollerbornstr. 50B
65197 Wiesbaden

4,8 Sterne 20 Bewertungen

Neueste Bewertungen für Wiesbaden

5,0 Sterne

ANTONIO Hairstyling

Excellent coiffeur !

Ich bin Französin und habe 2 Jahre lang einen guten Friseur in Deutschland gesucht. Endlich habe ich ihn gefunden. Bravo!

Weiterlesen »

5,0 Sterne

Dr. med. dent. Henning Bahnemann, M.Sc. - Praxis am Kureck

Diese Praxis hat mein ganzes Vertauen und arbeitet absolut professionell!

Diese Praxis hat mir u. a. bei einer akuten Wurzelbehandlung zeitnah, freundlich, mitfühlend, fachlich fundiert geholfen. Herr Dr. Georgi und sein tolles Tea...

Weiterlesen »

5,0 Sterne

Alexander Tanz Logistik-Dienstleistungen

Tanz Logistik, ein schneller Vollprofi für Import und Export

Sehr souveräne Beratung und sehr schnelle Reaktion

Weiterlesen »

Taunusstraße 14
65183 Wiesbaden

E-Mail schreiben »

5,0 Sterne 1 Bewertung

Lahnstraße 26
65195 Wiesbaden

2,9 Sterne 4 Bewertungen

Taunusstraße 22
65183 Wiesbaden

5,0 Sterne 14 Bewertungen

Hauptwache 3
65205 Wiesbaden

E-Mail schreiben »

Gewinnen Sie neue Kunden mit KennstDuEinen!

Lassen Sie sich von Ihren Kunden per Online-Mundpropaganda weiterempfehlen! Zielgerichtetes Empfehlungsmarketing für lokale Unternehmen, Dienstleister und Filialketten mithilfe der Bewertungen ihrer zufriedenen Kunden. Informieren Sie sich über unser Angebot!

Wiesbaden

Informationen

Wiesbaden ist die Hauptstadt des Bundeslandes Hessen und mit etwa 280.000 Einwohnern nach Frankfurt die zweitgrößte Stadt des Landes. Die Fläche Wiesbadens beträgt 203,9km² und ist dabei in 26 Ortsbezirke unterteilt. Das Stadtgebiet grenzt im Südwesten an den Rhein und im Süden an den Main, der hier in den Rhein mündet. Mit seinen 15 Thermal- und Mineralquellen ist Wiesbaden vor allem eine Bäderstadt und eines der ältesten Kurbäder in Europa. Schon bei den Römern waren die heißen Quellen der Stadt beliebt, was ihr eine zweitausendjährige Geschichte beschert. Der neuzeitliche Aufstieg der Stadt begann im 17. Jahrhundert mit dem Bau des Alten Rathauses. Im frühen 19. Jahrhundert wurde Wiesbaden Regierungssitz und Hauptstadt des Herzogtums Nassau, das allerdings später von Preußen annektiert wurde. Kaiser Wilhelm II. wählte Wiesbaden alsbald zu seinem bevorzugten Sommerquartier und in seinem Gefolge kamen zahlreiche Adlige, Künstler und wohlhabende Unternehmer in das „Nizza des Nordens“. Hiervon profitierte die Stadt wirtschaftlich, architektonisch und kulturell stark, sodass sich die Einwohnerzahl innerhalb eines Jahrhunderts von 1800 bis 1905 von 2.000 auf etwa 100.000 entwickelte und Wiesbaden somit eine Großstadt wurde.

Kultur & Lifestyle

An oberster Stelle steht im Bereich Bühne das Hessische Staatstheater, das seit 1896 jedes Jahr ein engagiertes und interessantes Programm für alle Gäste im Großen und Kleinen Haus, im Studio und in der Wartburg präsentiert. Ein besonderes Highlight ist auch kuenstlerhaus43 in der Oberen Webergasse. In einem der ältesten Häuser des Viertels wird hier seit einigen Jahren eine ungewöhnliche Theaterform präsentiert: Regelmäßig finden sich hier in historischen Kostümen verkleidete Theaterbesucher ein und treffen sich zu Freundschaftsfesten, Geburtstagen oder zum Leichenschmaus – diese interaktiven „Dinner-Theater-Abende“ haben sich schnell zu einer Attraktion entwickelt.

Das Museum Wiesbaden erwarb sich internationale Aufmerksamkeit durch seine herausragenden Expressionisten-Sammlung. Besonders die 90 Werken von Alexej von Jawlensky faszinieren in ihrer Umfänglichkeit jedes Jahr die Besucher. Ein interessantes Projekt ist auch die Artothek Wiesbaden. Hier werden die überwiegend zeitgenössischen Werke von Künstlern aus der Region ausgestellt. Gegen eine Gebühr können die Exponate dann von Privatpersonen, Institutionen, Firmen und Praxen ausgeliehen werden.

Die Caligari FilmBühne ist, wie Volker Schlöndorff sagt, "Ein Juwel unter den deutschen Lichtspielhäusern". Wer sich allein den zauberhaften Vorführsaal ansieht, weiß, wie daas gemeint ist.

Shopping

Benannt nach dem nassauischen Herzog Wilhelm I., ist die Wilhelmsstraße ein repräsentativer Boulevard. Hierhin geht, wer Haute Couture, extravagante Schuh- und Handtaschenmode sowie exklusiven Schmuck sucht. Wilhelminische Häuserfassaden lassen bereits den Blick in die Schaufenster zum Erlebnis werden, das sich im stilvollem Ambiente im Inneren der Geschäfte fortsetzt.

Das Quellenviertel steht vor allem für kurze Wege und Exklusivität. Hier findet sich Designermode, Schmuck und Schuhe für die Damen und auch einige sehr gut sortierte Herrenausstatter.

Das 2007 eröffnete Liliencarré in unmittelbarer Nähe zum historischen Hauptbahnhof bietet in einer zweigeschossigen Shopping-Mall auf 26.000 m² Fläche einen einzigartigen Mix aus namhaften Marken und spezialisierten Einzelhändlern. Eines der Hauptcharakteristika des Liliencarrés ist eine weithin sichtbare metallene Kuppel. Ob Mode, Accessoires, Beauty, Elektronik oder Gastronomie hier – findet man alles. Hier macht Shoppen auch bei widrigen Wetterverhältnissen Spaß, zumal schon die ausgefallener Architektur ein Hingucker ist.

Hotels & Restaurants

Das Hotel Bären knüpft an die alte Tradition Wiesbadens als Bäderstadt an. Am heutigen Stadtort des Hotels stand früher ein berühmtes Badhaus, das später zum Hotel „Zum schwarzen Bären“ wurde. Ende des 19.Jahrhunderts wurde es abgerissen, um die Bärenstraße anlegen zu können. Allerdings wurde auch das Hotel, das heute nur noch „Bären“ heißt, wieder aufgebaut und befindet sich seitdem in Familienbesitz.

Das Hotel Nassauer Hof ist wohl die erste Adresse in der Stadt. Das Haus ist ein Juwel der deutschen Luxus-Hotellerie, gelegen im Herzen Wiesbadens, direkt gegenüber des mondänen Kurhauses. Der privat geführte Nassauer Hof bietet 159 Zimmer und Suiten und legt Wert auf seine klassisch elegante Einrichtung und einen individuellen Service.

Absolut zu empfehlen ist auch das dazugehörige Restaurant „Die Ente“. Es ist seit über 30 Jahren eine kulinarische Institution in Wiesbaden. Seit 1979 wird die geradlinige europäische Küche der Ente ununterbrochen von den renommierten Restaurantkritikern des Guide Michelin mit einem Stern gekrönt.

Verwaltung & Verkehr

Rathaus Wiesbaden

Marktstraße 16
65183 Wiesbaden
http://www.wiesbaden.de/

Ämter von A-Z

http://www.wiesbaden.de/rathaus/

Hauptbahnhof

65189 Wiesbaden

Rhein-Main Verkehrsverbund

http://www.rmv.de/

Wiesbadener Verkehrsgesellschaft

http://www.eswe-verkehr.de/

Das Bewertungsportal KennstDuEinen.de ist ein Service der WinLocal GmbH - © 2016