Gewinnen Sie neue Kunden mit KennstDuEinen!

Lassen Sie sich von Ihren Kunden per Online-Mundpropaganda weiterempfehlen! Zielgerichtetes Empfehlungsmarketing für lokale Unternehmen, Dienstleister und Filialketten mithilfe der Bewertungen ihrer zufriedenen Kunden. Informieren Sie sich über unser Angebot!

Bewertungen

» Jetzt Bewerten!

Gesamtbewertung ( 5   Bewertungen)

4,4 /5 Sterne

Gesamtbewertung im Detail

Betreuung: 4,2 Sterne gut

Qualität: 4,6 Sterne gut

Termintreue: 4,8 Sterne gut

Preis: 3,6 Sterne befriedigend




vom

5 Sterne

Details ein-/ausblenden

Betreuung

Qualität

Termintreue

Preis

Gute Spanischlehrerin aus Spanien

Die Spanisch-Lehrerin war sehr nett, immer hilfsbereit, aufgeschlossen, konnte sehr gut erklären, unkompliziert, erfrischend, sehr gute Ausstrahlung und eine Verständigung in deutsch war möglich, wenn ich in spanisch nicht mehr weiter wusste.
Ich komme gerne hier her.

Fragwürdigen Inhalt melden


vom

2 Sterne

Details ein-/ausblenden

Betreuung

Qualität

Termintreue

Preis

nicht zufrieden


Hallo, liebe Leute!
Ich heiße Yaltah, bin 23 Jahre und Studentin. Dieses Jahr habe ich zum ersten Mal über „Sprachcaffe – international“ einen 3-wöchigen Sprachkurs in Madrid gebucht und kann im Nachhinein nur sagen: nicht noch einmal.

Ich möchte an dieser Stelle betonen, dass sich meine Kritik einzig und allein auf das Unternehmen Sprachcaffe – international (www. sprachreisen-studenten. de) bezieht und sich nicht gegen die Sprachschule Madrid Plus vor Ort richtet ! Letztere ist das Geld allemal wert und wärmstens zu empfehlen.

Diejenigen, die im Internet schon einmal auf der Suche nach einem Sprachkurs waren, dürften – wie ich – wohl festgestellt haben, dass es sich bei einem solchen Vorhaben um ein teures Vergnügen handelt. So zahlt man in Madrid für 3 Wochen Standard-Sprachkurs (3 h/Tag, 5x die Woche) bspw. gut und gerne 460 € (+ Zuschläge zur Hochsaison). Nicht mit inbegriffen sind hierbei jedoch die Kosten für Unterkunft und Verpflegung. Wer nicht privat unterkommt, muss noch einmal eine gehörige Summe aufbringen, um auch den Aufenthalt finanzieren zu können (mal ganz abgesehen von den Reisekosten).

Insbesondere als Student ist man entsprechend darauf bedacht, eine möglichst günstige Offerte zu finden und durchforstet das Internet nach Angeboten für Studenten. Und schließlich landet man früher oder später auf der Seite des Veranstalters Sprachcaffe, dessen Web-Adresse ironischer Weise – wie ich feststellen musste – www. sprachreisen-studenten. de lautet. „Ironischer Weise“ deshalb, weil ich während meines Aufenthalts in Madrid feststellen musste, dass ich beinahe doppelt so viel für mein (allenfalls akzeptables! ) Zimmer in einem Standard-Appartement zahlen musste wie meine Mitbewohner (keine Kursteilnehmer), die sich die Unterkunft auf eigene Faust gesucht hatten. So ließ sich Sprachcaffe das Zimmer für drei Wochen, ohne Verpflegung, mit 685 € bezahlen, obwohl selbiges auf dem Immobilienmarkt (z. B. im Internet unter www. idealista. com) pro Monat für 450 € angeboten wird!

Natürlich drängt sich einem die Frage auf, wieso ich mich auf ein solches Geschäft eingelassen habe. Schließlich – so argumentierte auch das Büro in Frankfurt – habe ich ja im Vorhinein um die Kosten gewusst und hätte die Unterkunft nicht über Sprachcaffe buchen müssen. Das stimmt! Ursprünglich war dies auch ganz anders geplant. Doch meine private Unterkunft war im letzten Moment abgesprungen, sodass ich mich im Vertrauen auf die Seriosität des Unternehmens und aufgrund der Tatsache, dass es sich bei Sprachcaffe laut Website um „die Nummer 1 beim Sprachreisen-Portal für Studenten“ handelt, auch bezüglich eines Zimmers an das Unternehmen gewandt habe, ohne mich vorab über die tatsächlichen Immobilien-Preise in Madrid zu informieren. Ein großer Fehler, wie ich nun weiß.

Ich kann nur jedem empfehlen, selbst zu suchen. Man spart eine Menge Geld, wenn man direkt über die Sprachschulen bucht und sich selbst um eine Bleibe kümmert bzw. gezielt die Schulen um eine günstige Unterkunft bittet. So kann man für dasselbe Geld locker noch eine Woche Sprachkurs hinten dran hängen.


Madrid, Juni 2011

Fragwürdigen Inhalt melden


vom

5 Sterne

Details ein-/ausblenden

Betreuung

Qualität

Preis

gute Schülersprachreise nach Barcelona

Ich hatte immer Schwierigkeiten mit der spanischen Grammatik und in der Schule fiel es mir oft schwer, dem Unterricht zu folgen, da mir vieles zu kompliziert erschien. Meine Eltern haben mir dann eine Sprachreise empfohlen und für mich in den Sommerferien einen Sprachaufenthalt mit Sprachcaffe in Barcelona gebucht. Seit ich dort war und jeden Tag „gezwungen“ war, Spanisch zu sprechen, habe ich gemerkt, dass das Lernen einer Sprache auch Spaß machen kann. Die Lehrer in der Sprachschule waren alle sehr freundlich und geduldig und haben sich viel Zeit genommen, alles genau zu erklären, so dass es einem auch nicht unangenehm war, wenn man nochmal nachfragen musste. Ich habe mich mit den anderen Kursteilnehmern angefreundet und wir sind nachmittags immer zusammen unterwegs gewesen. Es gab auch ein tolles Freizeitangebot, z. B. ein Ausflug zum Kloster Montserrat oder der Besuch des Salvador Dalí Museums! Wenn ich nochmal eine Sprachreise machen sollte, werde ich wieder bei Sprachcaffe buchen.

Fragwürdigen Inhalt melden


vom

5 Sterne

Details ein-/ausblenden

Betreuung

Qualität

Termintreue

Preis

positive Erfahrung mit Sprachcaffe Sprachreise

Ich möchte mich positiv über eine bei Sprachcaffe gebuchte Sprachreise nach Spanien äußern. Der übersichtliche und nach den einzelnen Fremdsprachen sortierte Webauftritt sprach mich sofort an. Da es mein Ziel war, meine Spanischkenntnisse zu vertiefen und ich schon immer einmal eine Sprache im direkten Kontakt mit Muttersprachlern erlernen wollte, entschied ich mich für eine Sprachreise nach Barcelona mit integriertem Aufenthalt bei einer spanischen Gastfamilie. Dort fühlte ich mich sehr wohl und durfte die spanische Lebensweise unmittelbar kennenlernen. Am ersten Tag des Sprachkurses wurde ein Sprachtest durchgeführt, um mich in den auf meine bisherigen Spanischkenntnisse abgestimmten Kurs einstufen zu können. Der Sprachunterricht war abwechslungsreich gestaltet und was mir besonders positiv auffiel, war die häufige Kommunikation auf Spanisch während des Kurses. Zudem ist Barcelona eine sehr eindrucksvolle und faszinierende Stadt. Die Sehenswürdigkeiten wie die Kathedrale, das Picasso-Museum und der Parque Güell sind in jedem Fall einen Besuch wert! Da ich sowohl während des Kurses als auch innerhalb meiner Gastfamilie und im Gespräch mit den Einheimischen beim Sightseeing ständig in unmittelbarem Kontakt mit der spanischen Sprache stand, ließ der erwartete Lernerfolg nicht lange auf sich warten. Alles in allem kann ich eine Sprachreise mit Sprachcaffe nur weiterempfehlen – von der Organisation über das Kursangebot bis hin zur Unterbringung in der Gastfamilie hat alles wunderbar geklappt!

Fragwürdigen Inhalt melden


vom

5 Sterne

Details ein-/ausblenden

Betreuung

Qualität

Termintreue

Preis

Empfehlenswerter Sprachurlaub auf Malta

Ich wollte einen Englischkurs machen um mich auf eine Englischprüfung an der vorzubereiten. Nach einer ausführlichen Recherche im Internet bin ich auf www.sprachcaffe.de gestoßen. Diese Seite überzeugte durch ihre guten und ausführlichen Reiseinformationen auf den ersten Blick, so dass ich in dem dortigen Shop sofort eine drei Wochen Sprachreise nach Malta gebucht habe. Das war die richtige Entscheidung, denn in den kurz darauf folgenden „Urlaub“ konnte ich meine englisch Kenntnisse wesentlich verbessern und hatte zudem noch eine Menge Spaß mit den Lehrern, den Kursteilnehmern aus vielen unterschiedlichen Ländern und den Mitbewohnern.
Die Sprachschule oder eher Ferienanlage war ebenfalls überzeugend denn sie hat meine Erwartungen bestens erfüllt wenn nicht sogar übertroffen. Zu ihr gehörten eine gemütliche Bar, ein Restaurant und ein einfach toller Pool an dem es sich nach dem Unterricht wunderbar in der Sonne entspannen ließ.
Als Unterkunft hatte ich ein Standard Apartment gebucht das sich direkt in der Anlage befindet, ich habe es mit noch zwei anderen Sprachschülern aus Italien und Dänemark geteilt mit denen ich mich super verstanden habe. Alles in allem bin ich sehr zufrieden mit der Sprachreise die ich mit Sprachcaffe unternommen habe, die Reise war ein voller Erfolg in Sachen Erholung und meine Englisch Prüfung habe ich auch mit fast voller Punktzahl bestanden. So dass ich nächstes Jahr gerne wieder an einer Sprachreise mit Sprachcaffe teilnehmen würde. Ich hoffe ich habe euch bei eurer Entscheidung weiter geholfen,
viele grüße.

Fragwürdigen Inhalt melden

Bewertungen 1 bis 5 von 5

Haben Sie gute Tipps auf Lager?

Firma nicht gefunden?

Sie kennen empfehlenswerte Anbieter, die noch nicht auf KennstDuEinen zu finden sind?

Dann tragen Sie den Dienstleister hier schnell und einfach ein.



Bewerten Sie Sprachcaffe Sprachreisen

Betreuung *

Qualität *

Termintreue

Preis

Ihre Gesamtbewertung
ergibt sich aus Ihren Detailbewertungen

Bitte beachten Sie unsere Verhaltensregeln.

Wir veröffentlichen Ihre Bewertung per Aktivierungslink, den wir Ihnen per E-Mail senden. Nur dafür benötigen wir Ihre E-Mail Adresse.

Ihre Daten werden von uns nicht an Dritte weitergegeben.

Zu den AGB »

* Notwendige Angaben

Das Bewertungsportal KennstDuEinen.de ist ein Service der WinLocal GmbH - © 2016