Gewinnen Sie neue Kunden mit KennstDuEinen!

Lassen Sie sich von Ihren Kunden per Online-Mundpropaganda weiterempfehlen! Zielgerichtetes Empfehlungsmarketing für lokale Unternehmen, Dienstleister und Filialketten mithilfe der Bewertungen ihrer zufriedenen Kunden. Informieren Sie sich über unser Angebot!

Bewertungen

» Jetzt Bewerten!

Gesamtbewertung ( 12   Bewertungen)

3,75 /5 Sterne

Gesamtbewertung im Detail

Betreuung: 3,7 Sterne befriedigend

Qualität: 3,8 Sterne befriedigend

Termintreue: 4,6 Sterne gut

Preis: 4,4 Sterne gut




vom

5 Sterne

Details ein-/ausblenden

Betreuung

Qualität

Termintreue

Preis

Beste Erfahrungen

Ein Kinderarzt, wie wir ihn uns wünschen. Ruhig besonnen und die Kinder mögen ihn. Und wichtig: Er nimmt seine Patienten, die Kinder, ernst. Als Elternteil fühlt man sich manchmal fehl am Platz, vielleicht, weil wir nicht Hauptperson sind. Dr. B. fragt nacht, hakt nach, macht sich eigenständige Gedanken. Er schießt nicht mit Medikamentenkanonen auf Spatzenerkrankungen. Mal ein Globuli hier, mal ein selbstgemachter Hustensaft dort. Fertig.
Und wenn es einmal ernst wird, dann hat er den richtigen Riecher und analysiert und reagiert blitzschnell. Für uns Eltern gilt: Wer fragt, bekommt aufführlich Antwort und Erläuterung.
Wir sind jetzt mit dem Dritten Kind dort und werden auch mit dem vierten kommen.

Fragwürdigen Inhalt melden


vom

1 Stern

Details ein-/ausblenden

Betreuung

Qualität

Termintreue

Keine Wartezeit - aber auch keine Termine

Mein Sohn ist seit U3 bei Brüggemann und ich bin zunehmend genervt von diese Praxis. U-Termine bekommt man schnell und unkompliziert, aber wenn man ein krankes Kind hat wird man eher abgewimmelt "warten Sie doch mal ab". Als mein Sohn 7 Monate alt war hat er eine Magen-Darm geschichte gehabt und alles kam oben und unten raus. Getrunken hat er auch nicht. "Abwarten und beobachten" hieß es als ich telefonisch um einen Termin gebeten habe. Man vertraut halt die Praxis. Nach drei oder vier Anrufe wo ich mein Besorgnis immer wieder geschildert habe und um einen Termin gebeten habe, hat die Praxis zugemacht, mein Kind wurde zunehmend apatisch und ich musste in die Klinik, wo er Tropf bekommen hat.
Gestern hat mein Sohn 40° Fieber gehabt, und heute Morgen hat er überall kleinen roten Ausschlägen. Heute war mein Mann dran und hat versucht einen Termin zu bekommen. "Abwarten und beobachten" hieß es, wie konnte ich was anderes erwarten? Wäre die Antwort gekommen nachdem sich Hr. Brüggemann sich mein Kind angeschaut hätte, hätte ich damit kein Problem mit der Aussage gehabt, aber ich hätte schon erwartet, dass sich ein Kinderarzt ein einjähriges Kind in dieser Situation zumindest anschaut statt dass eine Ferndiagnose "es könnte ja auch eine Reaktion auf den Sonnencreme sein. .." gestellt wird. Es ist hoffentlich nichts schlimmes, aber hätte ich über den ganzen Körper selbst solche Ausschläge bekommen, wäre ich selbst zum Arzt gegangen, denn ich habe nicht Medizin studiert, und kann nicht beurteilen, ob die Ausschläge eine allergische Reaktion sind oder gar ansteckend sind. Das erwarte ich eher von dem Arzt! Momentan bin ich anscheindend auf eigene Internetrecherchen (was das schlechteste ist, was es gibt) und die Notfalldienst der Uniklinik angewiesen, was unheimlich schade und unnötig ist.

Kinderarzt wechseln, ja gerne, aber bisher habe ich leider keine in der Nähe gefunden, die neue Kinder aufnehmen.

Fragwürdigen Inhalt melden


vom

5 Sterne

Details ein-/ausblenden

Betreuung

Qualität

Termintreue

Preis

Authentisches Rauhbein mit großer Kompetenz

Unsere Tochter war im ersten Lebensjahr bei einem "normalen" Kinderarzt, der leider immer wieder Antibiotika verschrieben hat, insgesamt 4 mal. Letzendendes war sie dann ständig krank und selbst aus einem kleinen Schnupfen wurde eine Bronchitis. NAch Empfehlung wechselten wir dann zu Dr. Brüggemann. Dessen Umgang mit meiner Tochter war stets einwandfrei. Nach einer Erstanamnese, die ich jedem empfehle, bekommt sie nun eine passende Immunaufbautherapie und ist seit dem ersten Tag viel stabiler. Termin bekommen wir immer schnell und müssen auch nicht über Gebühr im Wartezimmer sein. Allerdings gibt es dort eine Rutsche und viele Spielsachen, so dass garantiert keine Langeweile aufkommt. Auch in den Sprechzimmern sind Spielzeug & Bücher für die Kinder. Die Sprechstundenhilfen sind supernett und hilfsbereit. Toll! Dr. Brüggemann selbst hat manchmal einen rauen Ton und mag Rückfragen gar nicht. Unsichere Eltern scheinen ihn zu nerven, allerdings nimmt er sich dann doch die Zeit zu erklären, wenn er merkt, dass wirklich Not am Mann ist. Man muss ihm einfach vertrauen, er versteht sein Handwerk und weiß, was er tut. Und vor allem bestärkt er die Eltern darin, ihre Kinder einschätzen zu können und auf Hausmittel und die Selbstheilungskräfte zu vertrauen. Unsere Tochter ist seit Februar bei ihm und seit dem keine Woche mehr so krank gewesen, dass es ihr richtig schlecht ging. Im Jahr zuvor war das mindestens alle 2 Wochen der Fall. Ich empfehle Dr. Brüggemann weiter und den Eltern ein dickes Fell ;)

Fragwürdigen Inhalt melden


vom

5 Sterne

Details ein-/ausblenden

Betreuung

Qualität

Termintreue

super Kinderarzt

UnsereTochter ist seit ihrer Geburt bei Dr. Brüggemann (nun wird sie bald 18 und darf dann nicht mehr dort zur Behandlung, worüber sie sehr traurig ist). Wir kamen von Anfang an sehr gut mit Dr. Brüggemann klar - und unserer Tochter geht es wie gesagt noch heute so. Wir wissen, dass einige Eltern ihn zu "schroff" finden; diese Erfahrung haben wir nicht gemacht. Diesen Arzt wünsche ich jedem Kind und auch allen Eltern.

Fragwürdigen Inhalt melden


vom

5 Sterne

Details ein-/ausblenden

Betreuung

Qualität

Termintreue

Preis

Hervorragender Kinderarzt und Homöopath

Dr. Brüggemann ist von Anfang an der Kinderarzt unseres Sohnes. Er ist ein Arzt wie man es sich wünschen kann. Er bestärkt Eltern darin, auf die Selbstheilungskräfte zu vertrauen und behandelt das Kind/den Menschen als Individuum. Von einigen Bekannten weiss ich, dass sie mit seiner Art nicht zurecht gekommen sind und somit nicht weiter seine Behandlungen in Anspruch genommen haben. Das kann ich überhaupt nicht nachvollziehen. Gut, er ist nicht der ewig lächelnde Onkel Doktor, aber er ist authentisch, nimmt sich Zeit und vor allem sehr kompetent. Ich habe mich auch selbst homöopathisch von ihm behandeln lassen und er hat auf Anhieb das richtige Mittel gefunden.

Fragwürdigen Inhalt melden


vom

5 Sterne

Details ein-/ausblenden

Betreuung

Qualität

Termintreue

Gute Beratung nach dem Prinzip "Weniger ist oft mehr"

Wir gehen seit der U3 unseres Sohnes zu Dr. Brüggemann. Er wurde mir von meiner Hebamme empfohlen, als ich von einem anderen Kinderarzt total geschockt war. Sie bereitete mich auch drauf vor, dass nicht alle Eltern mit ihm zurecht kommen, aber ich wollte ihn auf Grund der homöopathischen Ausrichtung auf jeden Fall ausprobieren.
Wir waren dann von Anfang an von unserer Wahl überzeugt. Letztendlich bestärkt er die Eltern sehr darin, auf die eigene Intuition zu hören und den Kindern ausreichend Zeit zur Anpassung und Entwicklung zu lassen. Natürlich fällt es einem manchmal schwer, nach drei durchgehusteten Nächten die Praxis allein mit Ratschlägen zu Hausmitteln zu verlassen, aber Fakt ist: Er hatte bislang (in 2, 5 Jahren) immer Recht. Auch bei homöopathischen Behandlungen schien er bisher immer ausreichend Zeit mitzubringen, alle offenen Fragen und das genaue Beschwerdebild abzuklären. Wenn kurzfristig Bedarf ist, habe ich bisher immer auch entsprechend schnell einen Termin bekommen, ohne lange Wartezeiten im Vorzimmer. Er gehört nicht zu den Ärzten, die bei der U7 die Eltern die bereits gesprochenen Wörter durchzählen lassen, und sie mit dem Gefühl nach Hause schickt, es hat wohl nicht ganz gereicht. Für ihn zählt der Gesamteindruck von Motorik und Verhalten des Kindes - und der Eltern ;-). Von daher sind wir rundum zufrieden und empfehlen ihn auch gerne weiter.

Fragwürdigen Inhalt melden


vom

5 Sterne

Details ein-/ausblenden

Betreuung

Qualität

Termintreue

Preis

vertrauenswürdig, sicher und erfahren

Meine Tocher ist seit ihrer Geburt bei Dr. Brüggemann. Wir haben nur positive Erfahrungen gemacht. Er ist ein guter und erfahrender Homöopath, auch wenn er durchaus den Eltern gegenüber wortkarg und schroff wirken kann. Er vertraut aber den Eltern und unterstützt diese, damit sich diese trauen, das Imunsystem ihre Kinder ohne große Fremdeinwirkung sich entwickeln zu lassen. Also gibt es keine Kommentare, wenn man nicht impfen will und auch kein Antibiotika bei einer Erkältung oder Mittelohrentzündung. Bis zu sieben Erkältungen im Jahr sind normal für Kinder unter sieben Jahren und in der kalten Jahreszeit ist Husten eine natürliche Abwehrreaktion, die nicht unterbunden werden sollte, sondern falls er trocken ist ggf. mit einem guten Hustensaft (z. B. von Weleda, scheckt ausgezeichnet) oder mit Hausmitteln das Abhusten erleichtert werden. Eine homöopathische Erstanamese ist sinnvoll, so kann Dr. Brüggemann darauf aufbauen und im Ernstfall ein homöopathische Mittel geben. Meine Tochter hatte auch einmal eine Mittelohrentzündung und wollte dazu nicht trinken. Wir bekamen sofort einen Termin am gleichen Tag und das homöopathische Mittel war genau richtig. Die Tochter trank sofort nach der Heimkehr eine ordentliche Menge und ging dann schlafen. Am nächsten Morgen war sie munter und beschwerdefrei.
Ich halte viel von diesem raubeinigen Arzt, der den Mut hat, Kindern die Freiheit der Entwicklung zu lassen und trotzdem ein waches Auge hat, um Fehlentwicklungen frühzeitig zu erkennen und dann einzugreifen.

Fragwürdigen Inhalt melden


vom

4 Sterne

Details ein-/ausblenden

Betreuung

Qualität

Termintreue

Preis

keine Wartezeit - und schnelle Hilfe

Ich hatte ( Erwachsene ) hatte einen homöopathischen Termin bei Dr. Brüggemann, empfohlen wurde er mir von meiner Krankenkasse ( bin gesetzliche versichert ). Den Termin hatte ich eigentlich erst in 3 Wochen, bat aber die Arzthelferin mir anzurufen wenn etwas früher frei werden würde. Das kam natürlich dann auch so. Einen Bogen musste auch ich ausfüllen, was ich sehr interessant fand mir selbst Gedanken über mich und meine Beschwerden zu machen. Als ich in der Praxis war hatte in keine Wartezeit und durfte direkt ins Sprechzimmer, die süß mit Babyfotos eingerichtet sind.
Jedenfalls dauerte das Gespräch ca 1 Stunde, in dem er mich alles fragte, auch das unangenehme. Dann gab er mir 3 Kügelchen ( Globuli ) mit. Nach 3 Wochen Wochen waren meine Beschwerden Rückläufig!
Fazit: schnelle Termine, gute Beratung, nette Arzthelferin, und vor allem sehr guter Arzt der mir auch endlich helfen konnte!

Fragwürdigen Inhalt melden


vom

1 Stern

Details ein-/ausblenden

Betreuung

Qualität

Termintreue

homöopathische Behandlung

Ich hatte im Oktober für meinen Sohn (10 Monate alt) bei Dr. med. Jan Hein Brüggemann einen Termin für eine homöopathische Behandlung (Erstanamnese). Das Gespräch verlief sehr seltsam. Wir hatten vorher einen Fragebogen mit 62 Fragen ausgefüllt, den er offenbar gar nicht gelesen hatte. Ich hatte das Gefühl, dass er meine Sorgen gar nicht ernst nahm und überhaupt nicht verstand, weshalb ich gekommen war. Nach 20 Minuten bat er darum, das Gespräch abzubrechen. Ich war total enttäuscht und sprachlos. Ich würde diesen Kinderarzt auf keinen Fall weiterempfehlen.

Fragwürdigen Inhalt melden


vom

1 Stern

Details ein-/ausblenden

Betreuung

Qualität

Termintreue

homöopathische Behandlung‏

Ich hatte vor einer Woche mit meinem Sohn, 10 Monate alt, einen Termin für eine homöopathische Behandlung. Das Gespräch verlief sehr seltsam. Wir hatten vorher einen Fragebogen mit 62 Fragen ausgefüllt, den er offenbar gar nicht gelesen hatte. Ich hatte das Gefühl, dass er meine Sorgen gar nicht ernst nahm und überhaupt nicht verstand, weshalb ich gekommen war. Nach 20 Minuten bat er darum, das Gespräch abzubrechen. Ich war total fertig und würde den Arzt auf keinen Fall weiter empfehlen.

Fragwürdigen Inhalt melden


vom

5 Sterne

Details ein-/ausblenden

Betreuung

Qualität

Termintreue

Preis

Toll für Kinder, auch homöopathische Behandlung - sehr empfehlenswert

Mein Sohn war direkt nach der Geburt bis zu seinem 9. Lebensjahr Patient bei Dr. Brüggemann (dann sind wir weggezogen). Ich war und bin hell begeistert von diesem Kinderarzt. Er geht sehr einfühlsam mit den Kindern um, antwortet den Eltern zwar eher stichpunktartig (aber vermutlich, um sich mehr auf die Kinder zu konzentrieren) und schickt auch schon mal überbesorgte Eltern, die bei jedem Schnupfen meinen, den Kinderarzt konsultieren zu müssen, nach Hause mit dem Tipp, das Kind solle viel Tee trinken und sich einfach mal mit Hausmitteln auskurieren, nicht aber das Wartezimmer blockieren und damit die Termine anderer, wirklich kranker Kinder durcheinanderbringen. Es sind eben nicht bei jedem Wehwehchen gleich Antibiotika notwendig. Was mir auch sehr gefallen hat war, dass Herr Dr. Brüggemann auch homöopathische Behandlung anbietet und auch gerne den einen oder anderen Tipp zur Hausapotheke geben kann.

Fragwürdigen Inhalt melden


vom

3 Sterne

Details ein-/ausblenden

Betreuung

Qualität

Termintreue

Preis

Nett zu den kleinen Patienten, zu den Eltern ruppig

Ich weiß nicht recht, was ich von diesem Kinderarzt halten soll. Auf der einen Seite waren die Arzthelferinnen sehr nett; ich mußte mit meinem neugeborenen Sohn nicht im Wartezimmer warten, sondern durfte gleich im Behandlungszimmer Platz nehmen. Dr. Brüggemann selbst hat mein Baby gut untersucht (vorsichtig), war aber zu mir eher rüde/ruppig. Auf meine Fragen wurde stichpunktartig eingegangen - es ähnelte eher einer "Massenabfertigung" ohne Massen.

Fragwürdigen Inhalt melden

Bewertungen 1 bis 12 von 12

Haben Sie gute Tipps auf Lager?

Firma nicht gefunden?

Sie kennen empfehlenswerte Anbieter, die noch nicht auf KennstDuEinen zu finden sind?

Dann tragen Sie den Dienstleister hier schnell und einfach ein.



Bewerten Sie Brüggemann

Betreuung *

Qualität *

Termintreue

Preis

Ihre Gesamtbewertung
ergibt sich aus Ihren Detailbewertungen

Bitte beachten Sie unsere Verhaltensregeln.

Wir veröffentlichen Ihre Bewertung per Aktivierungslink, den wir Ihnen per E-Mail senden. Nur dafür benötigen wir Ihre E-Mail Adresse.

Ihre Daten werden von uns nicht an Dritte weitergegeben.

Zu den AGB »

* Notwendige Angaben

Das Bewertungsportal KennstDuEinen.de ist ein Service der WinLocal GmbH - © 2016