Gewinnen Sie neue Kunden mit KennstDuEinen!

Lassen Sie sich von Ihren Kunden per Online-Mundpropaganda weiterempfehlen! Zielgerichtetes Empfehlungsmarketing für lokale Unternehmen, Dienstleister und Filialketten mithilfe der Bewertungen ihrer zufriedenen Kunden. Informieren Sie sich über unser Angebot!

Bewertungen

» Jetzt Bewerten!

Gesamtbewertung ( 1   Bewertung)

5 /5 Sterne

Gesamtbewertung im Detail

Betreuung: 5 Sterne sehr gut

Qualität: 5 Sterne sehr gut

Termintreue: 4 Sterne gut

Preis: 4 Sterne gut




vom

5 Sterne

Details ein-/ausblenden

Betreuung

Qualität

Termintreue

Preis

Sanierung und Umbau Einfamilienhaus / Bungalow

Hallo,

ich möchte hiermit die Sanierungs-, Planungs- und Umbaubetreuung unseres neuen Eigenheimes durch die Firma Objecx bewerten, welches von dem Architekten Herrn Pankse betreut wurde.. Der bestehende Bungalow steht bereits seit knapp 30 Jahren und wir hatten uns entschlossen diesen umzubauen und dort einzuziehen. Die Entscheidung fiel uns nicht gerade leicht, weil der Bungalow doch recht groß ist - und ein Bestandsgebäude ist (neu wär schöner, aber auch teurer). So mussten wir von Anfang mit dem Geld vernünftig haushalten - und eines kann ich vorweg nehmen: das hat alles geklappt (was man ja von vielen Leuten nicht so hört) !!!

Das Architekturbüro hatte vor nem knappen Jahr mit dem ersten Gespräch einen jungen, aber sehr kompetenten Eindruck gemacht. Die Drei sind alle mit einer Ausbildung und einem anschließendem Studium "groß" geworden und somit hatten wir keine Bedenken, da sie sich mit dem Gebiet aus eigenen Erfahrungen auskennen. Unser Projekt hat dann Herrn Pankse komplett abgewickelt.

Zur Planungsphase:
Wir hatten eigentlich gedacht, den Bungalow aufzustocken, jedoch haben wir dann aus Gesprächen und einem Entwurf mit einer Kostenschätzung die Idee schnell wieder fallen lassen - stattdessen haben wir uns dann gemeinsam entschieden, den Bungalow lieber etwas höherwertiger zu renovieren und auf wesentliche Punke (Raumveränderungen, mehr Licht für die einzelnen Räume, neue Raumzusammenhänge etc pp) zu beschränken. Dadurch wurde es möglich, einen festen Kostenrahmen zu bestimmen und die Qualität des Wohnens (und natürlich des Gebäudes) erheblich zu verbessern!

In regelmäßigen Abständen wurden wir während der Entwurfs- und Planungsphase über den neuen Stand informiert, hatten regelmäßige Besprechungen und konnten unsere Ansprüche gemeinsam umsetzen (umsetzen lassen). Das Büro hat eigene "Geschmacksrichtung", lässt aber auch von Ideen und Anfordererungen unsererseits zu und setzt sie qualitativ schön um ! Es gab zwar öfter unterschiedliche Meinungen, aber am Ende immer eine sehr zufriedenstellende Einigung.

Ausführung:
Nachdem die Kostenschätzung fest stand, wurden die Firmen mit den Ausschreibungen angeschrieben und wir warteten nervös darauf, ob das Büro mit den ersten Schätzungen richtig lag. Dem war zum Glück auch so. Wir haben dann die jeweiligen ausführenden Firmen (nach diversen Gesprächen mit denen und dem Architekten) ausgewählt, die Preise nochmals abgestimmt und es konnte losgehen. Unser erster Hausbau startet live vor Ort.

Das Büro hat sich um alles gekümmert (immer mit unserem Einverständnis und nach Rücksprachen). Vor Ort ging es dann richtig los: Alte Wände raus, Fussboden raus - das war ein Dreck !!! Die Firmen haben eigentlich soweit sehr gute Arbeiten geleistet. Nicht zuletzt durch die ständige Kontrolle der Architekten - die haben den Jungs immer auf die Finger geschaut und sobald etwas aus dem Ruder zu laufen drohte, eingegriffen !

Die Umbauphase wurde dann leider um zwei Wochen überschritten - aber ich denke mal, dass zwei Wochen bei einer Zeit von knapp 5 Monaten ok sind (da habe ich schon ganz andere Sachen gehört. Wir hatten uns eh (nach Empfehlungen des Büros) einen Monat Sicherheit gegeben, wodurch wir also noch weit im Rahmen lagen.

Preis / Qualität
Die Planung und Betreuung war natürlich auch nicht "umsonst" und ist ein relativ großer Posten in den Nebenkosten - aber ich kann nur eins sagen: Entgegen der Meinung, man könnte auch ohne einen Architekten bauen, kann ich nun aus eigener Erfahrung dem definitiv widersprechen (das ist meine Meinung) ! Man hat ohnehin viel zu viel zu tun (Behörden, Gelder, Farben, Einrichtung etc pp). wobei man da vorsichtig sein sollte, was man mit der Frau zusammen aussucht und was besser allein (oder sie machen lässt !) - hier gab es endlos-diskussionen !!! Wenn einem dann alles andere - was das Haus angeht - komplett abgenommen wird, man sich nicht mit den Firmen "herumschlagen" muss und die Kosten am Ende eingehalten werden, dann kann ich nur sagen: es lohnt sich wirklich ! Man het ein Haus, dass nach den eigenen Vorstellungen optimal umgebaut wird und freut sich mit jedem Tag der den Einzug näher bringt.

Am Samstag jetzt war es dann soweit : der Umzug - und das einzige was fehlt ist eine Duschwand !

Ich bin froh, dass alles glatt gegangen ist ! Natürlich gab es hier und da Aus- und Nachbesserungen (jedoch problemlos und einwandfrei), aber ich kann nur dem Büro und den Handwerkern meinen / unseren Dank aussprechen und sagen : weiter so !!! Wirklich zu empfehlen !!!

Gruß
S.H.

ps: Ansprechpartner und Kontakt war in unserem Fall Herr Dipl.-Ing. M.Pankse

Fragwürdigen Inhalt melden

Bewertungen 1 bis 1 von 1

Haben Sie gute Tipps auf Lager?

Firma nicht gefunden?

Sie kennen empfehlenswerte Anbieter, die noch nicht auf KennstDuEinen zu finden sind?

Dann tragen Sie den Dienstleister hier schnell und einfach ein.



Bewerten Sie ObjecX Architektur

Betreuung *

Qualität *

Termintreue

Preis

Ihre Gesamtbewertung
ergibt sich aus Ihren Detailbewertungen

Bitte beachten Sie unsere Verhaltensregeln.

Wir veröffentlichen Ihre Bewertung per Aktivierungslink, den wir Ihnen per E-Mail senden. Nur dafür benötigen wir Ihre E-Mail Adresse.

Ihre Daten werden von uns nicht an Dritte weitergegeben.

Zu den AGB »

* Notwendige Angaben

Das Bewertungsportal KennstDuEinen.de ist ein Service der WinLocal GmbH - © 2016